Neues Foto von Sophia Thiel lässt Fans an ihr zweifeln
Top
Brandserie in Hochhaus: Feuerwehr erneut im Einsatz
Neu
Berlinale-Gewinner stirbt verarmt in Bosnien
Neu
Trotz Verbot: Vater fährt mit Tochter (11) Ski, jetzt sind sie tot
Neu
1.023

Upamecano-Premiere: RB Leipzig ist im Schneematch heißer als Augsburg

RB Leipzig hat das Freitagabend-Spiel gegen Verfolger Augsburg 2:0 gewonnen. Die Roten Bullen klettern damit (vorerst) auf den zweiten Platz.

Von Nico Zeißler

Dayot Upamecano gelang mit einem Abstaubertor zum 1:0 gegen Augsburg sein Premierentreffer für RB Leipzig.
Dayot Upamecano gelang mit einem Abstaubertor zum 1:0 gegen Augsburg sein Premierentreffer für RB Leipzig.

Leipzig - Revanche geglückt! Nach der 0:1-Hinrundenpleite konnte RB Leipzig am Freitagabend den FC Augsburg zu Hause mit 2:0 (1:0) schlagen und damit vorerst auf den 2. Tabellenplatz springen. Der Vizemeister bedankte sich unter anderem bei Verteidiger Dayot Upamecano, dem nicht nur sein erstes, sondern auch RBs 100. Bundesliga-Tor gelang.

Ein "heißes Spiel" kündigte RB-Coach Hasenhüttl an, zu welchem zu Beginn jedoch eher das Adjektiv "lauwarm" passte. Die Partie war ruppig, der FCA führte harte Zweikämpfe.

RB Leipzig ging nach einem Abstaubertor von Upamecano nach 17 Minuten in Führung. Es war vor 34.286 Zuschauern das Premierentor für den Franzosen. Augsburg war danach nahezu komplett abgeschrieben, spielte sich kaum noch Chancen heraus. Auffällig wurden die Gäste nur bei Zweikämpfen, in denen sie körperlich alles in den Ring warfen, was sie besaßen.

Der Vizemeister blieb auch in der 2. Halbzeit dominant, Werner vergab die größte (53.) Gelegenheit. Keita traf per Freistoß und unter Mithilfe der FCA-Mauer in der 70. Minute zum 2:0 - der Schlusspunkt.

Die Statistik unter Schiedsrichter Sven Jablonski (Bremen) hält also: Nun fünf Siege und zwei Unentschieden aus sieben Begegnungen.

Jubeltraube nach der Führung: Upamecano rannte zuerst zur Ersatzbank zu Kumpel Ibrahima Konaté, der Rest der Bullen-Gang sprintete hinterher.
Jubeltraube nach der Führung: Upamecano rannte zuerst zur Ersatzbank zu Kumpel Ibrahima Konaté, der Rest der Bullen-Gang sprintete hinterher.

Erkältungsbedingt musste RB im Vergleich zum 1:0 in Gladbach zwei Veränderungen vornehmen: Demme und Sabitzer fehlten, Ilsanker und Poulsen begannen.

"Auch, wenn es frisch wird im Stadion: Es wird ein heißes Spiel", kündigte Trainer Ralph Hasenhüttl vor der Partie an. Frisch war es tatsächlich, auf dem Platz ging es anfangs jedoch eher lauwarm als heiß zu.

FCA-Angreifer Gregoritsch wurde als erstes warm, hatte in der 8. Minute 'ne richtig gute Chance, versuchte Gulacsi mit einem Hackentrick zu überwinden. Kapitän Orban grätschte aber in höchster Not dazwischen.

Die Gäste gingen in den Zweikämpfen hart zu Werke, Werner, Ilsanker und Klostermann machten zweimal schmerzhafte Begegnungen mit dem Rasen.

Die bis dato dickste RB-Chance gab es nach einer viertel Stunde: Ein Abwehrversuch von Hinteregger fiel vor die Füße von Werner, der mit seinem Schuss aber an Hitz scheiterte (16.).

Wenige Sekunden später durften die Sachsen dann jubeln: Nach einer Flanke von Kampl in den Sechzehner legte Klostermann den Ball per Kopf auf Poulsen. Der Däne packte den Fallrückzieher aus, Hitz ließ abtropfen und Upamecano staubte ab - 1:0 (17.).

RB ließ die Gäste danach kaum noch ins Spiel kommen. Sie pressten früh, der FCA konnte sein Spiel nicht mehr aufziehen. Pünktlich ging's mit einer knappen, aber verdienten Führung in die Kabine.

Drin isser! Naby Keita traf per Freistoß zum 2:0. Martin Hinteregger in der Mauer fälschte den Ball unhaltbar ab.
Drin isser! Naby Keita traf per Freistoß zum 2:0. Martin Hinteregger in der Mauer fälschte den Ball unhaltbar ab.

Augsburg wechselte zur zweiten Halbzeit Schmid für Heller ein, RB blieb unverändert.

Der zweite Durchgang begann, wie der erste endete: Dominanz des Gastgebers. Nach einem eröffnenden Pass sprintete Werner auf dem rechten Flügel Richtung Tor, doch Hitz konnte den scharfen Schuss stark halten (53.).

Drei Minuten später kombinierte sich RB wieder schön durch die gegnerische Hälfte: Bruma passte rechts raus auf Laimer, der direkt zu Werner vor dem Tor. Danso rettete, doch es war ohnehin Abseits (56.).

Das 2:0 war nur noch eine Frage der Zeit. Den nächsten tollen Spielzug konnte Werner - erneut zentral vor dem Kasten - nicht über die Linie drücken (58.).

Die Erlösung folgte 20 Minuten vor dem Ende: Einen Freistoß von Keita fälschte Hinteregger in der Mauer unglücklich ab. Hitz kam zwar mit dem Fuß noch ran, der Ball flog dennoch ins Tor - 2:0 (70.).

Auch der nächste Standard wurde gefährlich: Diesmal durfte Kampl ran, sein gefühlvoller Versuch klatschte aber nur ans Lattenkreuz (79.). In der 89. Minute traf Koo deutlich im Abseits stehend für Augsburg - der Treffer zählte zurecht nicht.

Mit einem wichtigen Dreier legen die Leipziger also vor, sind vorübergehend Zweiter. Erst in elf Tagen müssen die Roten Bullen das nächste Mal in der Bundesliga ran: Das Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt ist nicht nur eines der Topspiele des 23. Spieltags, sondern auch die Bundesliga-Premiere an einem Montag. Davor wartet am Donnerstag (21.05 Uhr) noch Hürde SSC Neapel in der Zwischenrunde der Europa League.

Fotos: Picture Point/S. Sonntag, Picture Point/R. Petzsche

Mit Flasche geschlagen und Ohr abgebissen: Heftige Prügelei in U-Bahn
501
"Sinnliches Traumpaar": Wer heizt seinen Fans mit diesem sexy Foto ein?
1.247
Krank! Wie kann man das einem Hund nur antun?
3.392
Manipulation! Stuttgart 21 sollte durch Käfer-Kot behindert werden
1.159
Mega-Heiß: Die Katze zeigt sich in knappem Bikini, doch ein Detail verwirrt
7.225
Teenie im Porsche unterwegs: Mit 117 km/h zu schnell auf der Autobahn
1.718
One-Night-Stands und wilde Sex-Party: AWZ-Star Bela Klentze packt aus!
12.502
Hier hat ein Zocker 1,6 Millionen Euro abgeräumt
279
Wahnsinn! Kickbox-Champion Michael Smolik duelliert sich mit einem Kind
1.340
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.821
Anzeige
Mann ermordet fünf Frauen, die gerade aus der Kirche kommen
3.387
Update
Polizei will Pädophilen in Hotelzimmer festnehmen, dann folgt der Schock
6.794
Grippe-Alarm! Klinik nimmt keine Patienten mehr auf
3.969
CDU-Generalsekretär Tauber will sich von Amt zurückziehen
1.700
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.208
Anzeige
Wegen Antibabypille: 20-Jähriger wird schlecht, wenig später ist sie tot
4.658
Skifahrer lösen Lawine aus: Zwei Personen verschüttet
2.400
Update
Nach AfD-"Frauenmarsch": Polizei ermittelt in 73 Fällen
4.606
Oh la la: Verona Pooth räkelt sich im knappen Bikini an Traumstrand
1.575
"Schrecklich!": Fans über Bilder von Carmen Geiss entsetzt
13.444
Trotz spektakulärem Sturz! Dresdner Bobpilot Walther auf Goldkurs
2.587
Sexy Blondine (21) steckt sich Ü-Ei in ihre Vagina! Aber warum?
6.190
Finger von Prostituierter an Film-Produktionsfirma geschickt
1.495
Junge Frau rennt Taschendieb hinterher: Als sie ihn findet, ist sie sprachlos
5.058
Mutter lässt ihr Kind zwei Minuten aus den Augen und bekommt Schock ihres Lebens
3.694
Video: Dieser Wagemutige surft mitten im Februar durch den Park
891
Von Maggi bis Vittel: Edeka schmeißt 160 beliebte Produkte aus Sortiment
5.804
Schrecklicher Fund! Toter Mann aus Elbe geborgen
5.257
Mann zerrt Teenagerin in Gebüsch und vergewaltigt sie
6.744
Vier Verletzte! Männer fliegen aus ihrem selbstgebauten Lkw-Pool
2.289
Im Irak verurteilt: Deutsche Linda W. (17) muss hinter Gitter
23.669
Zwölfjähriger verwechselt ICE mit S-Bahn und fährt quer durch die Republik
1.227
Diese "The Voice Kids"-Kandidatin ist mit einem echten Weltstar verwandt!
4.987
Betrunkener Fahrer kracht in drei Autos und schläft hinter Steuer ein
890
DSDS-Rocco wird so krass beleidigt, dass sogar RTL eingreifen muss
120.669
Tödlicher Unfall: 55-Jähriger verbrennt in seinem Auto
2.057
Deniz Yücel und Unterstützer erhalten "Journalist des Jahres"-Sonderpreis
893
Diese Stadt ist der Hotspot für kriminelle Schlepper-Banden
9.250
Foto-Finish! Simon Schempp holt Silber im Massenstart
894
Bank-Einbrecher legen kompletten Ortsteil lahm
2.933
"Geht am Montag nicht zur Uni": Studenten nach Waffen-Warnung in Angst
3.763
Früh übt sich: Polizei ertappt Jungen (7) auf Quad
1.187
Drei Frauen sprengen sich in die Luft: 18 Tote, 22 Verletzte!
1.500
Mann wird operiert und wacht plötzlich mit zwei Herzen auf
2.185
Sinneswandel: TV-Sternchen Julian F.M. Stoeckel lässt Luxus hinter sich
965
"Löw weiß, was ich kann": Das sagt Gomez über seine WM-Chancen
165
Messer-Attacke! Besoffener sticht auf Männer ein
2.397
"Moment der Verrücktheit": Mitarbeiter werden bei heißem Liebesspiel gefilmt
13.433
Lok-Leipzig-Fans bewerfen Anhänger von Hertha BSC mit Bierkiste
4.243
Brandserie im "Horror-Hochhaus": Polizei ermittelt und gerät selbst in Gefahr
1.937
Update