Randalierer stirbt nach Angriff auf Polizisten Top Setzten Polizisten für Pegida-Anhänger ein ZDF-Team fest? Top Berliner Kinder-Intensivstation sucht dringend Mitarbeiter 8.388 Anzeige Sensation im DFB-Pokal: Chemie Leipzig haut Zweitligist raus Neu
1.026

Upamecano-Premiere: RB Leipzig ist im Schneematch heißer als Augsburg

RB Leipzig hat das Freitagabend-Spiel gegen Verfolger Augsburg 2:0 gewonnen. Die Roten Bullen klettern damit (vorerst) auf den zweiten Platz.

Von Nico Zeißler

Dayot Upamecano gelang mit einem Abstaubertor zum 1:0 gegen Augsburg sein Premierentreffer für RB Leipzig.
Dayot Upamecano gelang mit einem Abstaubertor zum 1:0 gegen Augsburg sein Premierentreffer für RB Leipzig.

Leipzig - Revanche geglückt! Nach der 0:1-Hinrundenpleite konnte RB Leipzig am Freitagabend den FC Augsburg zu Hause mit 2:0 (1:0) schlagen und damit vorerst auf den 2. Tabellenplatz springen. Der Vizemeister bedankte sich unter anderem bei Verteidiger Dayot Upamecano, dem nicht nur sein erstes, sondern auch RBs 100. Bundesliga-Tor gelang.

Ein "heißes Spiel" kündigte RB-Coach Hasenhüttl an, zu welchem zu Beginn jedoch eher das Adjektiv "lauwarm" passte. Die Partie war ruppig, der FCA führte harte Zweikämpfe.

RB Leipzig ging nach einem Abstaubertor von Upamecano nach 17 Minuten in Führung. Es war vor 34.286 Zuschauern das Premierentor für den Franzosen. Augsburg war danach nahezu komplett abgeschrieben, spielte sich kaum noch Chancen heraus. Auffällig wurden die Gäste nur bei Zweikämpfen, in denen sie körperlich alles in den Ring warfen, was sie besaßen.

Der Vizemeister blieb auch in der 2. Halbzeit dominant, Werner vergab die größte (53.) Gelegenheit. Keita traf per Freistoß und unter Mithilfe der FCA-Mauer in der 70. Minute zum 2:0 - der Schlusspunkt.

Die Statistik unter Schiedsrichter Sven Jablonski (Bremen) hält also: Nun fünf Siege und zwei Unentschieden aus sieben Begegnungen.

Jubeltraube nach der Führung: Upamecano rannte zuerst zur Ersatzbank zu Kumpel Ibrahima Konaté, der Rest der Bullen-Gang sprintete hinterher.
Jubeltraube nach der Führung: Upamecano rannte zuerst zur Ersatzbank zu Kumpel Ibrahima Konaté, der Rest der Bullen-Gang sprintete hinterher.

Erkältungsbedingt musste RB im Vergleich zum 1:0 in Gladbach zwei Veränderungen vornehmen: Demme und Sabitzer fehlten, Ilsanker und Poulsen begannen.

"Auch, wenn es frisch wird im Stadion: Es wird ein heißes Spiel", kündigte Trainer Ralph Hasenhüttl vor der Partie an. Frisch war es tatsächlich, auf dem Platz ging es anfangs jedoch eher lauwarm als heiß zu.

FCA-Angreifer Gregoritsch wurde als erstes warm, hatte in der 8. Minute 'ne richtig gute Chance, versuchte Gulacsi mit einem Hackentrick zu überwinden. Kapitän Orban grätschte aber in höchster Not dazwischen.

Die Gäste gingen in den Zweikämpfen hart zu Werke, Werner, Ilsanker und Klostermann machten zweimal schmerzhafte Begegnungen mit dem Rasen.

Die bis dato dickste RB-Chance gab es nach einer viertel Stunde: Ein Abwehrversuch von Hinteregger fiel vor die Füße von Werner, der mit seinem Schuss aber an Hitz scheiterte (16.).

Wenige Sekunden später durften die Sachsen dann jubeln: Nach einer Flanke von Kampl in den Sechzehner legte Klostermann den Ball per Kopf auf Poulsen. Der Däne packte den Fallrückzieher aus, Hitz ließ abtropfen und Upamecano staubte ab - 1:0 (17.).

RB ließ die Gäste danach kaum noch ins Spiel kommen. Sie pressten früh, der FCA konnte sein Spiel nicht mehr aufziehen. Pünktlich ging's mit einer knappen, aber verdienten Führung in die Kabine.

Drin isser! Naby Keita traf per Freistoß zum 2:0. Martin Hinteregger in der Mauer fälschte den Ball unhaltbar ab.
Drin isser! Naby Keita traf per Freistoß zum 2:0. Martin Hinteregger in der Mauer fälschte den Ball unhaltbar ab.

Augsburg wechselte zur zweiten Halbzeit Schmid für Heller ein, RB blieb unverändert.

Der zweite Durchgang begann, wie der erste endete: Dominanz des Gastgebers. Nach einem eröffnenden Pass sprintete Werner auf dem rechten Flügel Richtung Tor, doch Hitz konnte den scharfen Schuss stark halten (53.).

Drei Minuten später kombinierte sich RB wieder schön durch die gegnerische Hälfte: Bruma passte rechts raus auf Laimer, der direkt zu Werner vor dem Tor. Danso rettete, doch es war ohnehin Abseits (56.).

Das 2:0 war nur noch eine Frage der Zeit. Den nächsten tollen Spielzug konnte Werner - erneut zentral vor dem Kasten - nicht über die Linie drücken (58.).

Die Erlösung folgte 20 Minuten vor dem Ende: Einen Freistoß von Keita fälschte Hinteregger in der Mauer unglücklich ab. Hitz kam zwar mit dem Fuß noch ran, der Ball flog dennoch ins Tor - 2:0 (70.).

Auch der nächste Standard wurde gefährlich: Diesmal durfte Kampl ran, sein gefühlvoller Versuch klatschte aber nur ans Lattenkreuz (79.). In der 89. Minute traf Koo deutlich im Abseits stehend für Augsburg - der Treffer zählte zurecht nicht.

Mit einem wichtigen Dreier legen die Leipziger also vor, sind vorübergehend Zweiter. Erst in elf Tagen müssen die Roten Bullen das nächste Mal in der Bundesliga ran: Das Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt ist nicht nur eines der Topspiele des 23. Spieltags, sondern auch die Bundesliga-Premiere an einem Montag. Davor wartet am Donnerstag (21.05 Uhr) noch Hürde SSC Neapel in der Zwischenrunde der Europa League.

Fotos: Picture Point/S. Sonntag, Picture Point/R. Petzsche

Mädchen (7) bei Moped-Fahrt mit Vater schwer verletzt Neu Johannes Haller im Container: Für Yeliz Koc "ist es die Hölle" Neu
Das war knapp! RB Leipzig dreht gegen starke Viktoria das Spiel Neu Alle Neune! Köln feiert Schützenfest gegen BFC Dynamo Neu
Nach Pool-Tragödie: Frau von Ski-Star veröffentlicht schockierendes Foto ihrer Tochter Neu Monate nach der Geburt: Mutter will Namen ihres Kindes unbedingt ändern Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 10.008 Anzeige Mann sitzt in brennendem Auto fest: Doch er hat einen Schutzengel Neu Entgegen aller Erwartungen: Mädchen mit Down-Syndrom erreicht unglaubliches Neu Autos brennen am helllichten Tag in Berlin aus Neu Mann vor Nachtclub niedergeschossen Neu Munitionsfund: Kleines Mädchen entschärft Situation Neu Revanche nach EM-Silber: Christina Schwanitz siegt bei Diamond League Neu Vier Promille intus, aber nur drei Reifen am Auto Neu Feuerwehr entdeckt Frauenleiche neben brennender Wiese Neu Geht da was? Chethrin und Daniel auf "Promi Big Brother"-Baustelle Neu Es begann mit verschwundenen Schuhen: Vater und Sohn attackieren Polizisten Neu Weil sie denkt, dass er in sein Auto einbricht, begeht die Frau 'ne richtige Dummheit Neu Quallen-Gefahr gebannt: Baden in der Ostsee wieder möglich Neu Christian Lindner: Deutschland sollte für Milliarden Euro Regenwald kaufen Neu Mann klettert über Kirchturm-Brüstung und stürzt in den Tod Neu Unerwünscht: 120 Flüchtlinge hausen auf Malta in Viehställen Neu Randalierer beißt Rettungskräfte und in Polizeiauto Neu Nach Attacken auf Züge: Tatverdächtiger in U-Haft Neu Wagen stoßen auf Autobahnauffahrt zusammen: Mehrere Verletzte auf der A38 Neu Bitte was?! Typ wird zur Strafe mit Dildo verprügelt Neu Schrecklich: Zehn völlig verwahrloste Hunde in Wohnung entdeckt Neu Baby in Gebüsch gefunden: Hat Frau (27) ihren Jungen einfach ausgesetzt? 1.708 Um Frauen zu schützen: Berliner Shisha-Bar lässt keine Männer rein 639 Fußballprofi macht Inzest-Geständnis: "Habe mit meiner Schwester geschlafen" 1.476 Platz SEX für Katjas neue Single 2.080 Schwanger: Paola Maria über Dehnungsstreifen und andere Probleme 723 Geisterfahrerin rast frontal auf Autobahn in Bus von Jugend-Fußballern 7.018 Update Im Casper-Video! Dieser Kult-Kicker spielt den Bier trinkenden Trainer 737 Bayerns Hoeneß spricht Klartext: Boateng? Nur noch ein Kandidat kommt in Frage 1.443 Krass: Das hält IAF-Star Isabel Varell von Hape Kerkeling 3.291 Schon wieder! Deutschlandweiter Ausfall bei Vodafone 15.549 Frau kann nicht fassen, wer sie bestohlen hat, als sie das Überwachungsvideo sieht 4.374 Typen setzen Wohnungstür unter Strom, dann kommt das SEK 3.920 Nach Neonazi-Aufmarsch: Polizei ermittelt gegen 45 Personen 276 Teenager-Duo von 15-köpfiger Gruppe gejagt, geschlagen und bespuckt 8.344 So lief die Bombenentschärfung in Magdeburg 2.292 Segelflieger muss auf Rapsfeld notlanden 187 Lebensmüde! Mann (32) klettert aus fahrendem Lkw auf Motorhaube 1.352 Vierbeiner dem Tod geweiht: Frau füttert Hund von Ex-Freund nicht 51.114 So schlecht lief es für Elena Carrière nach GNTM 1.622 Sie gefährden Leben: Schwere Unfälle durch betrunkene Autofahrer in Köln! 181 Jesidin floh vor IS-Peiniger: Innenexperte fordert Aufklärung 1.061 Bewaffnete Gruppe versetzt Passanten vor Einkaufszentrum in Angst und Schrecken 5.920 Nach Überfall auf Zug: Polizei jagt FCM-Hooligans via MDR-Sendung "Kripo live" 1.605