SEK-Einsatz in Berlin: 21-Jähriger festgenommen 420 In Unterzahl! Jovic-Hammer beschert SGE Last-Minute-Sieg in Marseille 417 MediaMarkt wird in Gießen zum Steuersparadies 1.950 Anzeige Studentin (†20) aus Sachsen erstochen: Mann (21) festgenommen 28.498 Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! Anzeige
4.748

RB Leipzig dreht Topspiel und siegt erstmals gegen Bayern

Fußball-Bundesliga, 27. Spieltag: Die Sachsen schlagen den Rekordmeister nach Rückstand 2:1

Im Topspiel des 27. Spieltages hat RB Leipzig erstmals gegen den FC Bayern München gewonnen. Beim 2:1 holten Bruma und Werner sogar einen Rückstand auf.

Von Nico Zeißler

Leipzig - Sensation geglückt! RB Leipzig hat das Topspiel des 27. Spieltages gegen den FC Bayern München mit 2:1 (1:1) gewonnen. Es war der erste Erfolg gegen den Rekordmeister im fünften Anlauf. Wagners Führungstor wurde von Keita und Werner gekontert. RB kommt wieder an die Champions-League-Plätze ran.

Jubeltraube beim 1:1. Poulsen, Bruma, Kampl und Upamecano feiern Torschütze Keita.
Jubeltraube beim 1:1. Poulsen, Bruma, Kampl und Upamecano feiern Torschütze Keita.

Für die Sachsen begann das Spiel vor ausverkauftem Haus denkbar schlecht: Sabitzer musste nach acht Minuten verletzt raus. Nur vier Minuten später köpfte Wagner den FCB in Führung.

In der 14. Minute vergab Poulsen Leipzigs bis dato dickste Chance, schoss Ulreich freistehend nur an. Auch Werners Kopfball konnte der Bayern-Keeper parieren (19.).

RB hielt weiter gut mit, Bruma per Freistoß und Werner nach einer Ecke (27.) konnten den Ausgleich aber auch nicht erzwingen.

Mit dem elften (!) Torschuss gelang RB das verdiente 1:1 durch Keita (37.). Der Mittelfeldstar hätte kurz vor der Halbzeit sogar noch das Spiel drehen können, legte sich aber den Ball zu weit vor (45.).

RB wurde im zweiten Durchgang immer dominanter, die Bayern wirkten müde. Werner nutzte das zum 2:1 (56.).

Die Leipziger ließen sogar noch weitere Möglichkeiten liegen, die Gäste kamen erst in der Schlussphase wieder gefährlich nach vorn. Letztendlich verdient gewann der Vizemeister zum ersten Mal gegen die Über-Bayern.

Naby Keita (l.) überwindet im Nachschuss Torhüter Sven Ulreich und erzielt das 1:1 (37.).
Naby Keita (l.) überwindet im Nachschuss Torhüter Sven Ulreich und erzielt das 1:1 (37.).

Gleich sechsmal veränderte RB-Coach Hasenhüttl im Vergleich zum 1:1 bei Zenit. Und auch das System wechselte von 4-2-2-2 auf 3-4-3 - erstmals eine Dreier-Abwehrkette also.

RB versuchte es in den ersten Minuten mit Kontern, die Bayern verwalteten den Ball mit viel Ballbesitz. Verletzungsbedingt musste Sabitzer schon nach acht Minuten runter. Werner ersetzte ihn und stürmte fortan neben Poulsen.

Wagner konnte nach einer einfachen und absehbaren Kombination nach nicht einmal einer Viertelstunde per Kopf die Führung erzielen - 0:1 (12.). Da sah die Abwehr - auch schon bei Rodriguez' Flanke - nicht gut aus.

Kurze Zeit später scheiterte Poulsen nach einem Solo-Sprint aufs Tor an Ulreich (14.). Der Torhüter hielt auch Werners Kopfball nach 19 Minuten fest.

Nach einem Foul von Rodriguez an Keita gab es Freistoß für die Bullen: Brumas Schuss konnte Ulreich mit einer Hand über die Latte lenken (27.). Bei der anschließenden Ecke klärte Süle Werners Schuss auf der Linie.

Der elfte (!) Torschuss saß dann endlich: Keita traf im Bayern-Gewusel nach einem Abpraller, nachdem Werner davor noch an Süle scheiterte - 1:1 (37.). Kurz vor dem Pausenpfiff hätte Keita das Spiel noch drehen können, ließ ein Anspiel von Poulsen aber zu weit abprallen (45.).

Werner, Schuss, Tor: Süle kommt zu spät herangerutscht, Leipzigs Stürmer dreht mit seinem 11. Ligator das Spiel.
Werner, Schuss, Tor: Süle kommt zu spät herangerutscht, Leipzigs Stürmer dreht mit seinem 11. Ligator das Spiel.

Nach 13:1 Torschüssen in der ersten Halbzeit konnte RB Leipzig auch zu Beginn der zweiten weiter recht dominant agieren: Bruma (53.) zielte bei seinem Versuch daneben.

Und dann kam der Auftritt vom zuletzt in der Liga so glücklosen Timo Werner: Nach Pass von Keita ließ er die Süle stehen und verwandelte eiskalt zum 2:1 (56.). Sein 11. Ligator.

Die Bayern waren zu diesem Zeitpunkt komplett abgeschrieben, Werner verpasste sogar das 3:1 (60.). Hummels war kurz darauf plötzlich mit im Strafraum, doch Gulacsi hielt seinen Schuss (61.).

Es ging Schlag auf Schlag weiter. Einen weiteren RB-Angriff konterten die Bayern, Vidal köpfte zwei Meter vor dem Tor über den Kasten (68.)

Der FC erwachte noch einmal, Leipzig musste sich durch die schier unendliche vierminütige Nachspielzeit zittern, schaffte dies aber ohne Gegentor.

RB bleibt Sechster, der Rückstand auf Platz 4 beträgt nur noch zwei Punkte. Am Samstag nach der Länderspielpause (31. März) wartet Aufsteiger Hannover 96 auswärts auf die Roten Bullen. Anpfiff in der HDI-Arena ist 15.30 Uhr.

Fotos: Picture Point/R. Petzsche, DPA, Picture Point/S. Sonntag

Krasser Temperatursturz! Jetzt wird das Wetter richtig übel 17.432 Einfach nur widerlich! Mann überfährt brutal eine Horde Emus und filmt sich dabei 1.622 Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 11.926 Anzeige Dresdner Polizistin zeigt sich im Urlaub auf heißen Fotos: Darf sie das? 23.211 Mutter kommt ins Gefängnis und tötet dort ihre beiden Kinder! 27.154 Update Massen-Sex im Urlaubsparadies: Gigantisches Spinnennetz schockt Bewohner! 5.191 18-Jähriger läuft mit Waffe durch Augsburg und versetzt Menschen in Angst und Schrecken 282
Nach Überfall auf Club: Stadt will sieben Menschen ausweisen! 4.003 Für das Gericht war es ein schlechter Witz: Dieser Konzern kämpft gegen Apple 1.042 Experten warnen: Finger weg von Gesundheits-App "Vivy" 1.543
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß auf B2 187 Polizei rettet verletzten Uhu, doch der macht mächtig Probleme! 2.045 Das geht aber schnell! Zieht Pascal Kappès mit neuer Freundin in andere Stadt? 612 Auto mit schwangerer Mutter und Kind (5) überschlägt sich 259 Heul-Alarm! Wie Cristiano Ronaldo vor Wut auf deutsche Schiris die Tränen kommen 1.812 Shitstorm! Fans zweifeln an Schwangerschaft von Sophia Vegas 3.310 Ordnungsdienst wird aufgestockt: So viele Stadt-Sheriffs bekommt Chemnitz 1.201 Frau sucht im Gleisbett nach Pfandflasche, dann kommt eine Bahn 293 Kein Fremdverschulden beim Tod des Journalisten im Hambacher Forst 1.964 Stark! Ex-GZSZ-Star Sila Sahin steht zu ihrem After-Baby-Bäuchlein 4.387 Zwei Tote: Hat 45-Jährige die Wohnung von ihrem Ex angezündet? 667 Wanderer verunglückt tödlich in den Allgäuer Alpen 181 Gruppe dreister Diebe kriegt von Spaziergänger eins auf die Nuss 221 Weil er krank war: Kind quält Jungen (13) "aus Spaß", dann stirbt er 4.145 Widerlich! Sporttrainer vergeht sich an Jugendlichen 1.193 Hochstapler Postel: Wenn Jens Spahn Gesundheitsminister sein kann, bin ich Psychiater 2.031 Frau hat Date mit Traummann: Am nächsten Morgen folgt das böse Erwachen 5.483 Dramatische Suchaktion! Mann sieht Schwimmer in See untergehen 2.215 Kabinen-Nachbar klagt an: Hätte die Aida-Crew Daniel Küblböck retten können? 6.480 Mädels aufgepasst: Köln kickt gegen das Sex-Symbol der zweiten Liga 146 Transgender-Teenie ersticht Eltern, weil sie Geschlechtsumwandlung nicht akzeptieren 3.404 Zimmermann stürzt aus dem fünften Stock und stirbt 398 Boxweltmeister Manuel Charr unter Doping-Verdacht: WM-Kampf fällt aus 795 Privatsender sollen Geld bekommen, um gesellschaftlich relevante Beiträge zu machen 863 Schwesta Ewa neidisch auf Weggefährten: "Er wird öfter gebumst als ich" 4.712 Zwei Patienten sterben: Waren falsche Medikamente schuld? 1.823 Teenager wird von Auto angefahren und freut sich, wer hinterm Steuer sitzt 3.167 Doppelte Premiere: Er wird beim nächsten James-Bond-Film Regie führen! 754 Schon wieder neuer Rekord: Hier sank die Elbe so tief wie nie 1.498 Mitarbeiterin nascht an Wursttheke und bekommt acht Jahre später die Quittung 8.064 Diesen wichtigen Ratschlag gibt Til Schweiger seinen Kindern mit auf den Weg 881 Ist abtreiben Mord? Dieser Aktivist vergleicht es sogar mit Holocaust! 1.186 Nach Obduktion von totem Neonazi: Es war Selbstmord 19.128 Update Frust für Fußballfans: Sky entschuldigt sich 2.668 Mutter (27) und Kind (5) auf Flucht vor Polizei fast totgefahren: Raser muss lange hinter Gittern 1.837 53-Jähriger in Steinbruch erstochen: Polizei schnappt flüchtigen Verdächtigen 1.459 Hat BiP-Philipp seine Pam betrogen? Gerda Lewis packt aus 4.690 Mega-Skandal in Yoga-Schule: Guru soll Frauen sexuell missbraucht haben 1.818