TAG24 verrät vorab alle 25 Gäste der neuen Show von Katrin Bauerfeind! Top Bundesliga-Profi darf nicht aus Nationalelf zurücktreten! Top Fast 50 Prozent Rabatt auf dieses Samsung-Tablet in Bochum Anzeige AfD tobt: Antifa-Werbung in der ARD entdeckt! Top Geheime Aktion geplant: Was passiert hier ab Donnerstag in Mainz? Anzeige
4.748

RB Leipzig dreht Topspiel und siegt erstmals gegen Bayern

Fußball-Bundesliga, 27. Spieltag: Die Sachsen schlagen den Rekordmeister nach Rückstand 2:1

Im Topspiel des 27. Spieltages hat RB Leipzig erstmals gegen den FC Bayern München gewonnen. Beim 2:1 holten Bruma und Werner sogar einen Rückstand auf.

Von Nico Zeißler

Leipzig - Sensation geglückt! RB Leipzig hat das Topspiel des 27. Spieltages gegen den FC Bayern München mit 2:1 (1:1) gewonnen. Es war der erste Erfolg gegen den Rekordmeister im fünften Anlauf. Wagners Führungstor wurde von Keita und Werner gekontert. RB kommt wieder an die Champions-League-Plätze ran.

Jubeltraube beim 1:1. Poulsen, Bruma, Kampl und Upamecano feiern Torschütze Keita.
Jubeltraube beim 1:1. Poulsen, Bruma, Kampl und Upamecano feiern Torschütze Keita.

Für die Sachsen begann das Spiel vor ausverkauftem Haus denkbar schlecht: Sabitzer musste nach acht Minuten verletzt raus. Nur vier Minuten später köpfte Wagner den FCB in Führung.

In der 14. Minute vergab Poulsen Leipzigs bis dato dickste Chance, schoss Ulreich freistehend nur an. Auch Werners Kopfball konnte der Bayern-Keeper parieren (19.).

RB hielt weiter gut mit, Bruma per Freistoß und Werner nach einer Ecke (27.) konnten den Ausgleich aber auch nicht erzwingen.

Mit dem elften (!) Torschuss gelang RB das verdiente 1:1 durch Keita (37.). Der Mittelfeldstar hätte kurz vor der Halbzeit sogar noch das Spiel drehen können, legte sich aber den Ball zu weit vor (45.).

RB wurde im zweiten Durchgang immer dominanter, die Bayern wirkten müde. Werner nutzte das zum 2:1 (56.).

Die Leipziger ließen sogar noch weitere Möglichkeiten liegen, die Gäste kamen erst in der Schlussphase wieder gefährlich nach vorn. Letztendlich verdient gewann der Vizemeister zum ersten Mal gegen die Über-Bayern.

Naby Keita (l.) überwindet im Nachschuss Torhüter Sven Ulreich und erzielt das 1:1 (37.).
Naby Keita (l.) überwindet im Nachschuss Torhüter Sven Ulreich und erzielt das 1:1 (37.).

Gleich sechsmal veränderte RB-Coach Hasenhüttl im Vergleich zum 1:1 bei Zenit. Und auch das System wechselte von 4-2-2-2 auf 3-4-3 - erstmals eine Dreier-Abwehrkette also.

RB versuchte es in den ersten Minuten mit Kontern, die Bayern verwalteten den Ball mit viel Ballbesitz. Verletzungsbedingt musste Sabitzer schon nach acht Minuten runter. Werner ersetzte ihn und stürmte fortan neben Poulsen.

Wagner konnte nach einer einfachen und absehbaren Kombination nach nicht einmal einer Viertelstunde per Kopf die Führung erzielen - 0:1 (12.). Da sah die Abwehr - auch schon bei Rodriguez' Flanke - nicht gut aus.

Kurze Zeit später scheiterte Poulsen nach einem Solo-Sprint aufs Tor an Ulreich (14.). Der Torhüter hielt auch Werners Kopfball nach 19 Minuten fest.

Nach einem Foul von Rodriguez an Keita gab es Freistoß für die Bullen: Brumas Schuss konnte Ulreich mit einer Hand über die Latte lenken (27.). Bei der anschließenden Ecke klärte Süle Werners Schuss auf der Linie.

Der elfte (!) Torschuss saß dann endlich: Keita traf im Bayern-Gewusel nach einem Abpraller, nachdem Werner davor noch an Süle scheiterte - 1:1 (37.). Kurz vor dem Pausenpfiff hätte Keita das Spiel noch drehen können, ließ ein Anspiel von Poulsen aber zu weit abprallen (45.).

Werner, Schuss, Tor: Süle kommt zu spät herangerutscht, Leipzigs Stürmer dreht mit seinem 11. Ligator das Spiel.
Werner, Schuss, Tor: Süle kommt zu spät herangerutscht, Leipzigs Stürmer dreht mit seinem 11. Ligator das Spiel.

Nach 13:1 Torschüssen in der ersten Halbzeit konnte RB Leipzig auch zu Beginn der zweiten weiter recht dominant agieren: Bruma (53.) zielte bei seinem Versuch daneben.

Und dann kam der Auftritt vom zuletzt in der Liga so glücklosen Timo Werner: Nach Pass von Keita ließ er die Süle stehen und verwandelte eiskalt zum 2:1 (56.). Sein 11. Ligator.

Die Bayern waren zu diesem Zeitpunkt komplett abgeschrieben, Werner verpasste sogar das 3:1 (60.). Hummels war kurz darauf plötzlich mit im Strafraum, doch Gulacsi hielt seinen Schuss (61.).

Es ging Schlag auf Schlag weiter. Einen weiteren RB-Angriff konterten die Bayern, Vidal köpfte zwei Meter vor dem Tor über den Kasten (68.)

Der FC erwachte noch einmal, Leipzig musste sich durch die schier unendliche vierminütige Nachspielzeit zittern, schaffte dies aber ohne Gegentor.

RB bleibt Sechster, der Rückstand auf Platz 4 beträgt nur noch zwei Punkte. Am Samstag nach der Länderspielpause (31. März) wartet Aufsteiger Hannover 96 auswärts auf die Roten Bullen. Anpfiff in der HDI-Arena ist 15.30 Uhr.

Fotos: Picture Point/R. Petzsche, DPA, Picture Point/S. Sonntag

Höhle der Löwen: Start-up hatte schon alles fertig gedreht, dann sagt Vox-Show ab Top Was passiert, wenn ein Passagier im Flugzeug stirbt? Top Das erwartet Euch dieses Jahr bei Hamburgs größtem Winterfest 3.817 Anzeige Skelett im Brunnen entdeckt: 35-Jähriger scheitert vor Bundesgerichtshof Neu Skandal-Foto! Schüler zeigen gemeinsam den Hitlergruß Neu Bei MediaMarkt in Minden gibt's bis zu 180 Euro geschenkt. So geht's... Anzeige Anschlag in Deutschland geplant: Anklage fordert hohe Haftstrafe für Terroristen Neu Obdachlose angezündet: Mann (47) nach Brand-Attacke gestorben Neu Bevor Deine Finanzen so enden, solltest Du schnell Folgendes tun... Anzeige Hiobsbotschaft für Biertrinker: Gerstensaft wird teuerer, Pfand soll steigen Neu AfD-Wahlkampf-Spende: Jetzt schaltet sich die Staatsanwaltschaft ein Neu Sprit-Knappheit nimmt bizarre Züge an: Unbekannte zapfen Lkw an Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhöhung verspricht keine Besserung 24.272 Anzeige Genug Arbeitslose in Deutschland: CSU lehnt Zuwanderung Ungelernter ab Neu Nazi-Skandal um Cottbus-Trikot: Polizei sucht weiter nach "Siegeheilson" Neu
"In die Pampa schicken": Palmer springt Kretschmann nach Flüchtlings-Äußerung bei Neu Hammer für Serien-Junkies! Netflix und Sky machen gemeinsame Sache Neu "Viva la Bernie": Fettes Brot lässt runden Tisch platzen 47 Sohn ersticht Mutter: So viele Jahre muss er jetzt in den Knast 62 Wie durch ein Wunder: Frau übersteht Horror-Unfall auf Autobahn unverletzt 120 Diebe stehlen Ware im Wert von über 100.000 Euro aus Lkw: Kaum zu fassen, was sie klauten 1.424
Medikament direkt aufs Handy: Spahn plant Einführung des digitalen Rezepts 217 Vor Gericht mit Brad Pitt: Davor hat Angelina Jolie jetzt am meisten Angst 436 Er soll bundesweit tätig sein: Wer kennt diesen Betrüger? 251 Geblendeter Autofahrer erfasst Fußgänger: Frau verstorben 122 Ihr wollt Eure Liebste mal wieder so richtig verwöhnen? Dann probiert unbedingt diese Stellung aus 1.291 Bitter! So fies wurde Jennifer Garner von ihrer Tochter (9) gedisst 775 "15 Halbe und etliche Schnaps": Prügelnder Nikolaus vor Gericht 355 Brutaler Raubüberfall am Bahnhof: Polizei sucht diese beiden Männer 237 "Leben. Lieben. Leipzig": Neue RTL2-Show legt Fehlstart hin 2.967 Nach Gruppen-Vergewaltigung: Kretschmann fliegt Flüchtlings-Äußerung um die Ohren 1.752 Berti Vogts redet Klartext: "Super League macht nationale Ligen kaputt" 253 Dschungelcamp-Sensation? RTL will diese berühmte Ex-Frau an Bord holen 1.621 Dramatischer Unfall mit zwei Toten in Jülich 4.467 Nach Forderung für harte Strafen: Pyro-Chaoten fordern Knast für CDU-Politiker 975 Schock für BTN-Fans: Heute verlässt Eule die Serie für immer! 1.109 Drama in Betonwerk: Mann bei Arbeiten von Bauteil getroffen und getötet 1.252 Schock bei den "People's Choice Awards": Mila Kunis total abgemagert! 790 Wer ist der Tote? Polizei findet unbekannte Leiche in Wald und bittet um Hilfe 2.745 Gas- und Bremspedal verwechselt! Frau fährt im Kreis und verletzt Rollstuhlfahrerin 580 Ehemaliger Nazi erleichtert sein Gewissen und gesteht Gräueltaten 290 Hitzige Diskussion um heutige Abschiebungen nach Afghanistan 1.685 Drogenhandel in Berliner Kneipe? Drei Männer festgenommen! 97 Ermittler sicher: Hilfspfleger hat sechs Menschen zu Tode gespritzt 657 Krätzealarm in Thüringen! Alle Schulen und Kitas in Schmalkalden betroffen 3.027 Grüne gegen Alice Weidel: Sie will uns für dumm verkaufen! 1.031 Projektil steckte in ihrem Körper: Wehrloses Kätzchen mit Gewehr beschossen 1.021 Krebskranker Junge entschuldigt sich, danach stirbt er in den Armen seiner Mutter 3.094 Frankreich liefert Terroristen nach Entführung in Deutschland aus 799 Sophia Thomalla halbnackt im Netz? Das sagt Mama Simone dazu! 3.424