In der Elbe gefundene Leiche ist vermisster Liam Top Update Hilferuf über Twitter: Feuerwehr muss Grünen-Politiker aus Zug-Klo befreien Top Bauarbeiter finden menschliche Knochen in Schacht Neu Ehrenmann Hector bleibt beim FC: Neuer Vertrag bis 2023 Neu
3.006

RB Leipzig hat "Scheißgefühl": "Sprachlos, wieso wir so etwas zulassen"

RB Leipzig ist am Samstag nicht über ein 2:2 gegen Mainz hinausgekommen. Spieler und Trainer waren danach fassungslos - besonders über die Gegentore.

Von Nico Zeißler

Das Tor, das den FC Bayern vorzeitig zum Herbstmeister machte: Emil Berggreen steigt am höchsten, kein Leipziger kann ihn am 2:2-Ausgleich hindern.
Das Tor, das den FC Bayern vorzeitig zum Herbstmeister machte: Emil Berggreen steigt am höchsten, kein Leipziger kann ihn am 2:2-Ausgleich hindern.

Leipzig - Die Köpfe der Spieler von RB Leipzig hingen, nachdem sie nach dem späten 2:2-Ausgleichstreffer von Mainz das Spielfeld verließen. Wieder einmal waren es Standardtore, die die Roten Bullen vor einer fast Mini-Kulisse nicht verteidigen konnten.

"Wir haben es gefühlte 20 Mal reingerufen. Sinn und Zweck ist die Manndeckung und nicht ein oder zwei Meter weit weg zu stehen", zeigte sich Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl bedient, "wir haben einfach nicht gut verteidigt".

Zwei Standard-Gegentore brachten den Vizemeister am Samstag gegen Mainz um den Sieg. Nach einem Freistoß traf Robin Quaison zum zwischenzeitlichen 1:1 (39.). Das späten 2:2 in der 87. Minute erzielte Emil Berggreen nach einer Ecke per Kopf.

"Wir sprechen das immer wieder an vor den Spielen. Ich bin sprachlos, wieso wir wieder so etwas zulassen", tobte Kapitän Willi Orban. Das sah auch Torhüter Peter Gulacsi, der eine Top-Leistung ablieferte und bei den Gegentreffern ohne Abwehrchance war, so. "Es kann nicht sein, dass wir so ein Spiel herschenken", sagte der Ungar.

Nach dem Spiel waren die Tore von Kevin Kampl in der 28. und Timo Werner in der 45.+3 Minute Nebensache. Es überwog der Ärger über die Gegentreffer und über einen kurz vor Schluss nicht gegebenen Elfmeter nach vermeintlichem Foul an Timo Werner.

Kevin Kampl und Yussuf Poulsen traben nach dem Abpfiff vom Platz. RB Leipzig ist nun seit drei Spielen ohne Sieg.
Kevin Kampl und Yussuf Poulsen traben nach dem Abpfiff vom Platz. RB Leipzig ist nun seit drei Spielen ohne Sieg.

"Leider hat der Schiri da nicht auf den Monitor geschaut", sagte Hasenhüttl. "Es wäre aber vielleicht noch mal notwendig gewesen. Anscheinend kam die Ansage aus Köln, dass es kein Foul gewesen ist", so der 50-Jährige.

In der Wiederholung konnte man erahnen, dass Jean-Philippe Gbamin Werner auf den Fuß trat und nicht an den Ball kam.

Aus eben dieser Situation resultierte sogar ein Loch in Werners Schuh, das offensichtlich durch Gbamins Stollen hineingebohrt wurde. "Wie man am Schuh sieht, trifft er mich ganz klar mit dem vollen Fuß", sagte Werner am Sky-Mikrofon, "ich habe den Ball zuerst gespielt, es ist ein klarer Elfmeter für mich."

Ebenso strittig war die Szene vor dem 1:1. Stefan Ilsanker brachte Gerrit Holtmann klar vor dem Strafraum zu Fall. Ittrich ließ weiterlaufen, doch wenige Augenblicke später kam der Hinweis vom Videoassistenten aus Köln.

Der Unparteiische ging zur Seitenlinie, schaute sich den Vorfall selbst an einem Bildschirm an. Entgegen des Reglements entschied er auf Freistoß, obwohl er eigentlich Einwurf hätte geben müssen. Obendrein hätte der Video-Assistent bei einer derartigen Szene auch gar nicht eingreifen dürfen.

Wurde in der 75. Minute auf die Tribüne geschickt: Mainz-Trainer Sandro Schwarz (l.).
Wurde in der 75. Minute auf die Tribüne geschickt: Mainz-Trainer Sandro Schwarz (l.).

Neben dem Standard-Zoff darf nicht unterschlagen werden, dass Ex-Kapitän, Publikumsliebling und RBL-Rekordspieler Dominik Kaiser das erste Mal in dieser Saison in der Startelf stand - und eine tolle Partie ablieferte. "Domme war sehr ordentlich, es war eine fehlerfreie und engagierte Leistung", lobte Hasenhüttl den 29-Jährigen.

Amüsant wurde es auf der Pressekonferenz nach dem Spiel. 05-Coach Sandro Schwarz wurde nach 75 Minuten von Schiri Ittrich auf die Tribüne geschickt, verfolgte den Rest des Spiels vom VIP-Bereich aus. "Ich habe seine Leistung wohl etwas lautstark kritisiert", gab der 39-Jährige zu. "Beim 2:2 habe ich dann die Frau neben mir ausversehen auf die Stirn geküsst", lachte Schwarz.

Die Spieler von RB, die laut Kapitän Orban nun ein "Scheißgefühl" haben, bereiten sich ab Sonntag schon auf die Begegnung in der Englischen Woche beim VfL Wolfsburg vor. Am Dienstag steigt dort der 16. und somit vorletzte Spieltag der Hinrunde. Anpfiff in der Volkswagen-Arena ist 18.30 Uhr.

Am Montag blicken die RB-Bosse derweil erst mal ins schweizerische Nyon, wo die Auslosung zur Euro League ab 13 Uhr stattfindet. Auf welche Teams die Leipziger dort treffen können, lest ihr >>>hier.

Fotos: DPA, Picture Point/G. Krieg

"Eklig und voller Pickel": GNTM-Klaudia schießt gegen Hater im Netz zurück Neu Hat ein Jäger den Gift-Tod von mehreren Greifvögeln auf dem Gewissen? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.952 Anzeige Hellas-Wochen gehen weiter: HSV setzt auf altes Erfolgsgeheimnis Neu Zeugen alarmieren die Polizei: Traktor mit 6 km/h auf Autobahn unterwegs Neu
Staus und Behinderungen auf A2: Darum stockt der Verkehr Neu Irre Verschwörungs-Theorie: Heute geht die Welt unter! Neu
Schlimmer Verdacht: 26-Jähriger sticht Freundin nieder und lässt sie am Straßenrand liegen Neu Unglaublich, wie hier dreiste Verkehrssünder bestraft werden Neu Ghetto-Veganer! Attila Hildmann schockt mit krasser Vergangenheit Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 12.045 Anzeige "Young Sheldon" zu Gast bei "Late Night Berlin" Neu Cartoonist bezeichnet Teilnehmer von Chico-Mahnwache als Idioten Neu 18-jähriger Asylbewerber sticht auf Security-Mann ein Neu Hochzeitsgast schießt mit Waffe aus dem Auto Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.971 Anzeige Unfassbar! Gaffer blockieren während Großbrand S-Bahngleise Neu Hubschrauber, Raketenwerfer & Co.: So rüstet die Bundeswehr auf Neu Seltenes Tigersterben macht Nationalpark-Mitarbeiter ratlos Neu Todessturz: 38-Jähriger nach Unfall mit E-Bike gestorben Neu Frau lässt Reservierung verfallen: Das Restaurant reagiert abartig Neu Jähes Ende einer Reise: Flugzeug muss wegen technischen Defekts notlanden Neu Horrorfund! Junge (16) liegt tot im Hinterhof Neu Mutmaßlicher Paris-Attentäter wegen Schüssen auf Polizisten verurteilt Neu Polizei lässt Leiche aufdecken: Unglaublich, was sie mit dem Finger des Toten machen Neu Einbürgerungen auf Rekordhoch: Größter Anstieg bei türkischen Staatsangehörigen Neu Bereits 41 Urteile gegen G20-Randalierer gefällt Neu Mann steckt nach Unfall über 12 Stunden im Auto fest 1.357 Tierischer Rekord! An der Ostsee tummeln sich so viele Kegelrobben wie seit 100 Jahren nicht mehr 429 Transporter mit radioaktivem Material in Unfall verwickelt 1.387 Update Frau kann nicht glauben, was da auf ihrer Würstchen-Packung steht 5.797 Es geht los! Herzogin Kate liegt mit drittem Kind in den Wehen 3.592 Hat ihr Freund sie umgebracht? 27-Jährige im Erzgebirge tot aufgefunden 13.388 Update Was ist da los? "Ehrlich Brothers"-Chris macht sein eigenes Ding 1.798 Betrunkener überrollt fünf Hühner auf Weide 1.593 Krass: 628 Hundewelpen illegal nach Deutschland transportiert 911 Als Isabell Horn das sieht, ist sie "komplett aus dem Häuschen" 1.122 Europameister im Brauen: Deutschland feiert Tag des Bieres 487 Politiker (71) hält sich Stripperin monatelang als Sex-Sklavin 4.975 Schrecklicher Fund in der Elbe: Ist der vermisste Liam tot? 4.643 Im Darknet: Berliner Zoll-Ermittler nehmen Drogenring hoch 176 Flüchtling randaliert in Kirche: War es ein Anschlag? 4.226 Update Dutzende Opfer befürchtet! Bus mit Touristen stürzt von Brücke 2.898 Video-Skandal bei Starbucks! Versteckte Kamera auf der Toilette entdeckt 1.186 Neue Bilder der Wolfs-Mischlinge aufgetaucht, jetzt wird die Ministerin bedroht 5.168 Linksabbieger übersieht Gegenverkehr: Schwangere schwer verletzt 3.151 Es geht um Milliarden! Zulieferer Prevent will VW verklagen 1.592 Fans meckern über Daniela Katzenbergers Gesicht: So köstlich reagiert die Blondine 2.149 Horror-Crash! Jaguar rast gegen Haus, Fahrer stirbt in den Trümmern 2.278 Abschiebung von Syrer endet in Straßenschlacht 13.576 Update Frau wird beim Frühstück plötzlich von diesem Monster überrascht 3.490