Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

Top

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

Neu

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

Neu

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.032
Anzeige
5.393

So "droht" RB Leipzig jetzt der Konkurrenz

RB spielt nach eigenen Aussagen noch lange nicht wie ein Spitzenteam. Auf was müssen sich die Gegner denn bitte noch gefasst machen? #RBL 
Trainer Ralph Hasenhüttl sieht RB Leipzig noch lange nicht am Ende der Leistungs-Fahnenstange. 
Trainer Ralph Hasenhüttl sieht RB Leipzig noch lange nicht am Ende der Leistungs-Fahnenstange. 

Leipzig - Diese Aussage dürfte der Konkurrenz noch mehr Angst und Sorge bereiten als die bisherigen Hochdruck-Auftritte von RB Leipzig: "Ich glaube, dass wir noch lange nicht so spielen wie eine Spitzenmannschaft", betonte Trainer Ralph Hasenhüttl. 389 Wochen und fünf Tage nach der Gründung des Vereins steht aber fest: RB Leipzig ist punktgleich mit dem Spitzenreiter FC Bayern München.

Und nach der Länderspielpause reicht nun schon ein Remis bei Bayer 04 Leverkusen, um den rasanten Aufstieg des am 19. Mai 2009 gegründeten Fußball-Vereins von der Oberliga bis auf den ersten Platz der Bundesliga zumindest für etwas mehr als einen Tag perfekt zu machen. Die Bayern spielen tags drauf bei Borussia Dortmund.

Die Leipziger Protagonisten sind selbst überrascht. "Es ist auch für uns außergewöhnlich, wie wir die Spiele bestreiten und in den vergangenen Wochen die Punkte sammeln. Das hätte keiner von uns so erwartet", meinte Profi Dominik Kaiser.

Das 3:1 am Sonntag gegen den phasenweise bemitleidenswerten Europa-League-Teilnehmer FSV Mainz 05 war der fünfte Sieg der Leipziger in Serie, das zehnte Spiel ohne Niederlage in ihrer ersten Bundesliga-Saison. Mit 24 Punkten hat die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl genauso viele wie der FC Bayern auf Platz eins.

RB Leipzig weiter auf dem Weg nach oben. 
RB Leipzig weiter auf dem Weg nach oben. 

"Sicher werden die Ansprüche von jedem Einzelnen und vom Trainerteam an uns größer, weil wir gezeigt haben, dass wir einfach gut spielen können", meinte Kaiser. 

"Und wenn wir das Drumherum, was da auf uns sicher auch positiv einprasselt, ein bisschen wegschieben und klar im Kopf bleiben, bin ich mir auch sicher, dass wir in den nächsten Wochen erfolgreich sein werden." Über die Zielsetzung werde intern aber nicht neu geredet, betonte er.

Bis zur Winterpause stehen noch sechs Spiele an: in Leverkusen und Freiburg, zu Hause gegen Schalke, auswärts gegen Hasenhüttls Ex-Club Ingolstadt, daheim gegen Hertha BSC und schließlich drei Tage vor Weihnachten beim FC Bayern in München. Von den bisherigen zehn Gegnern konnte sich noch keiner auf die mitreißende Hochdruck-Spielweise der RB-Profis einstellen. Zu flexibel stellt Hasenhüttl seinen Kader ein und die ersten Elf auf. Als zu stark erwiesen sich für die Kontrahenten oft auch die eingewechselten Spieler. "Wir haben in den Monaten gezeigt, dass wir viele Facetten in unserem Spiel haben", meinte Kaiser.

Und sie sind bei ihrem Lernprozess offensichtlich noch lange nicht am Ende. Ein Aufsteiger und Neuling, der die Maßstäbe verschiebt. Hasenhüttl will für alles mit seiner Mannschaft Lösungen finden. "Wir sind natürlich sehr kritisch. Wir sind sehr auf optimales Lösen aller Probleme bedacht. Es funktioniert aber nicht immer", sagte er nach dem Mainz-Spiel mit dem Gegentor in der Schlussviertelstunde.

Dass er gegen Mainz nach einer enorm starken ersten Hälfte am Ende nicht beruhigt auf der Bank das Geschehen verfolgen konnte, wurmte den 49 Jahre alten Österreicher auf der Suche nach Perfektionsismus dann auch ein wenig. 

Man hätte erst sicher sein können, "wenn wir das vierte oder fünfte (Tor) hinterherlegen". Auch diese Worte dürften der Konkurrenz weitere Warnung sein. 

Fotos: picture point/Sven Sonntag

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

Neu

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

8.936
Anzeige

Streik bei Coca Cola in Halle

Neu

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

Neu

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

Neu

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

57

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

231

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

3.085

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

2.719

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.709
Anzeige

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

2.756

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

1.548

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.928
Anzeige

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens sechs Tote

2.593

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

4.514

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

14.167

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

32.800

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

20.172

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

3.485

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.314

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

7.460

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

920

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

11.894

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

4.938
Update

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

7.524

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

6.082

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

6.341

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

9.195

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

3.502

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

9.626

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.646

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

11.999

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

6.426

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

4.627

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

25.512

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

4.335

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

2.038

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

4.062

Radrennfahrer knallen ungebremst in Auto. Mehrere Verletzte

3.980
Update

Helden in der Not: Polizeibeamte löschen Brand mit Cola

1.855

Wie Rapunzel! Frau war 20 Jahre nicht beim Friseur

4.914

"Kein Kölsch für Nazis": Diese Stadt macht gegen die AfD mobil

2.254

Spektakulärer Raubüberfall auf Luxus-Juwelier

5.431

Ärzte geben Sex-Monster Schmökel auf. Jetzt kommt er in den Knast

11.692

Besitzerin droht der Ruin! In ihrem Garten liegen zehn Tonnen Munition

7.545

Neue Asphalt-Decke: "Walzenrennen" auf dem Sachsenring

2.188

Ursprungsland der Reformation: Doch 80 Prozent drücken sich vor der Kirche

1.048

Dieser Dussel fiel 32-mal durch die Führerscheinprüfung

7.312

Frau am Alex zusammengeschlagen und schwer verletzt

6.927

Kein Witz! Durch dieses Haus fährt ein Zug!

10.982

Dem ölreichsten Land der Welt geht der Sprit aus

6.785

Nimm die Eier in die Hand! Darum sollten Männer schon früh zum Hodencheck

7.107

Der ging ins Leere: Helene Fischers Kuss-Abfuhr an ihren Florian

34.069