Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

2.358

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.190

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

6.606

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

9.018

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
3.128

RB Leipzig macht rechtzeitig den Abflug

Sonne statt Schnee: #RBL macht rechtzeitig den Abflug aus #Sachsen.
Naby Keita und seine Mitspieler freuen sich mit Sicherheit auf Sonne statt Schnee.
Naby Keita und seine Mitspieler freuen sich mit Sicherheit auf Sonne statt Schnee.

Leipzig – Es werden anstrengende Tage an der Algarve für die Profis von RB Leipzig. "Es ist eine sehr kurze Vorbereitung, eine sehr knackige", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl: "Es muss von Anfang an sitzen."

Zwölf Tage, die der Österreicher im sonnigen Süden intensiv nutzen will, um seinen Kader auf die kommenden 18 Spiele in der Fußball-Bundesliga vorzubereiten. 18 Spiele, die wiederum darüber entscheiden werden, wie der Aufsteiger seinen rasanten Weg im Oberhaus fortsetzen wird.

Umso mehr kommt die Reise nach Portugal zur rechten Zeit. Temperaturen um die 18 Grad werden dort für die Trainingslagertage erwartet, kein Niederschlag, dafür Sonnenschein satt.

In Leipzig hätte die Profis ein eher unschönes Allerlei erwartet: Regen, Schnee und Temperaturen am Freitag tagsüber bis minus sechs Grad, nachts bis minus 14 Grad. "Wir haben einen guten Zeitpunkt erwischt wegzufliegen, jetzt kommt der Winter nach Deutschland", stellte Hasenhüttl fest.

Ralph Hasenhüttl wird seine Jungs ordentlich hart rannehmen in Lagos.
Ralph Hasenhüttl wird seine Jungs ordentlich hart rannehmen in Lagos.

Selbst mit Rasenheizung auf den RB-Trainingsplätzen würde sich der Spaß da in Grenzen halten. Stattdessen wäre die Verletzungsgefahr deutlich größer. Weitere personelle Probleme kann Hasenhüttl aber nicht gebrauchen.

Wann Abwehrspieler Lukas Klostermann wieder eingreifen kann, ist noch offen. Er hat nach seinem Kreuzbandriss erst wieder mit ganz leichtem Training angefangen.

"Es ist kein Geheimnis, dass wir die letzten Runden da schon aus dem letzten Loch geblasen haben", sagte Hasenhüttl zur Personalmisere in der Defensive des Aufsteigers, der dennoch als sensationeller Tabellenzweiter mit nur drei Punkten weniger als Spitzenreiter und Titelverteidiger FC Bayern München (39) in die kurze Winterpause gegangen war.

Er habe kaum Variationsmöglichkeiten gehabt. "Deswegen ist das die Position, die uns am meisten Kopfzerbrechen bereitet", sagte Hasenhüttl. Auf Namen, die schon ab dem Wiederbeginn des Ligabetriebs für die Leipziger am 21. Januar mit der Partie gegen Eintracht Frankfurt zum Kader gehören könnten, ließ er sich nicht ein. Auch nicht auf den hoch gehandelten 18 Jahre alten Franzosen Dayot Upamecano, der derzeit in Salzburg spielt – für Red Bull. Passen würde der Junioren-Nationalspieler ins Profil für Leipziger RB-Profis.

Mit nach Portugal reisen alle 24 Spieler des Leipziger Kaders. Zudem gehören auch drei Nachwuchsspieler zum Team, für das es gleich los geht. Die erste Übungseinheit ist für Mittwochnachmittag nach der Ankunft in Lagos angesetzt.

Fotos: picture point/Sven Sonntag

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

4.439

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

3.466

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

874

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.140

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

2.880

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

5.708

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

6.297

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

6.586

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.314

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.592

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.062

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.712

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.384

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.333

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

9.571

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

5.577

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.019

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.016

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.363

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.213

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.681

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.339

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.829

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.010

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.951
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.540

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.700

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.766

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.487

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.754

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.266

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.968

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

34.756

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.494

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.516

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.577

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

872

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.777

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.552

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.864

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.386

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.961