Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

3.121

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

7.187

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

420

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

1.891
7.742

Red-Bull-Chef Mateschitz über Leipzig-Hass, Nachwuchs-Kicker und Vettel-Hype

Selten fand der RB-Leipzig-Mäzen derart deutliche Worte zum #RedBull-Sponsoring-Thema. #RBL
Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz (hier beim Besuch eines Zweitligaspiels von RB Leipzig) kritisiert im Interview auch andere Bundesliga-Funktionäre.
Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz (hier beim Besuch eines Zweitligaspiels von RB Leipzig) kritisiert im Interview auch andere Bundesliga-Funktionäre.

Obersteiermark/Österreich - Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz (72) hat in einem Interview deutliche Worte für RB-Leipzig-Hasser gefunden. Gründe für den anhaltenden Mob hat er ebenso parat. Auch die Rolle des Fußball-Nachwuchses und der Formel 1- und Eishockey-Erfolg spielten eine Rolle.

Im Gespräch mit der österreichischen kleinezeitung ging es hoch her. Der RB-Leipzig-Mäzen, dessen Vermögen bei 12,6 Milliarden Euro liegen soll, hat vor allem für den Hass auf den Bundesliga-Aufsteiger keinerlei Verständnis.

"Wir reden hier über Hardcore-Fans, über Hooligans oder Ultras, die den Fußball generell und Red Bull insbesondere fürs Ausleben ihrer Konflikt- und Gewaltbereitschaft missbrauchen", sagte Mateschitz.

"Es gibt eine Minderheit im Fußball, die macht Klassenkampf, will nur betrunken sein oder Feuerwerke abschießen. Das registriere ich, und damit ist es getan. Es kränkt mich nicht", so der 72-Jährige.

Fraglich findet der Red-Bull-Gründer auch die Verbalattacken anderer Bundesliga-Funktionäre, wie Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim-Watzke (57). Der hatte sich schon häufiger zu abfälligen Äußerungen gegen RB Leipzig hinreißen lassen (TAG24 berichtete).

"Dass sich der eine oder andere Präsident bemüßigt fühlt, für solche Dinge Sympathie und Zustimmung zu signalisieren, ist vielleicht nicht besonders durchdacht, vor allem wenn er sich die eigene Finanzierung anschaut. Aber egal. Was beim Fußball zählt, sind sportlicher Erfolg, Fairness im Umgang mit dem Gegner und die überwältigende Stimmung in einem ausverkauften Stadion. Das haben wir unbestritten erreicht", ist sich Dietrich Mateschitz sicher.

2016 erwirtschaftete Red Bull über sechs Milliarden Euro Umsatz.
2016 erwirtschaftete Red Bull über sechs Milliarden Euro Umsatz.

An einen Hass gegen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (29) oder den deutschen Eishockey-Meister EHC Red Bull München kann sich der Milliardär jedoch nicht entsinnen.

"Manchmal muss man sich nur noch wundern. Wir sind mit Sebastian Vettel in fünf Jahren vier Mal Weltmeister und einmal Zweiter geworden. Wir spielen in München Eishockey, waren im ersten Jahr deutscher Meister und spielen im zweiten Jahr wieder im Finale. Viele andere unserer Athleten bringen Weltklasseleistungen, und mit unseren Events setzen wir neue Standards", hebt Mateschitz die sportlichen Top-Leistungen hervor.

Aber woran liegt's denn nun, diese Ablehnung gegen den Tabellenzweiten der Bundesliga? "Ich glaube fast, unser eigentliches Verbrechen besteht nicht darin, dass wir Fußball spielen, sondern darin, dass wir Erfolg haben. Dass wir in sechs Jahren viermal aufgestiegen sind und jetzt, worauf wir sehr stolz sind, mit einem der günstigeren Teams - und dem jüngsten - Tabellenzweiter in der 1. deutschen Bundesliga sind", rechtfertigt sich Mateschitz.

Auch das Dauerthema "Leipzig holt die besten Spieler von Red Bull Salzburg" wird thematisiert. "Die Leute haben längst verstanden, dass unser Konzept in Kombination mit der Nachwuchsakademie das einzig Richtige und Mögliche für die österreichische Liga ist", sagte Mateschitz: "So bekommen wir junge Talente zur Ausbildung ins Land, die sonst nie kommen würden. Und wenn sie für unsere Liga zu gut werden, gehen sie eben, ob nach Leipzig oder woandershin, spielt keine Rolle."

Selten fand der Red-Bull-Gründer derart deutliche Worte für das Investoren-Verhalten des Brausegiganten. Ob dies Mateschitz' letzter Rundumschlag war?

Fotos: DPA

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

4.065

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

16.507

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.839
Anzeige

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

1.152

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

832

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

3.104

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

268

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.991
Anzeige

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

145

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

3.945

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

7.490

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

88.028
Anzeige

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

2.003

Promis unterstützen diese Mörderin

2.982

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

92

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

4.075

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.765

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.879

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

1.014

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

144

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

14.093

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

4.229

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

4.121

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

3.091

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

1.026

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

4.028
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

4.547

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

229

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

9.930
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

8.590

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

802

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

3.166

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.220

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

3.257

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

2.776

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.664

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

2.536

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.771

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

1.379

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

1.165

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

539

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.723

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

23.859

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

2.103

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

579

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.626

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.315

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

929

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.468

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.932

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

5.280

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.392

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.414

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.791

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.357