Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

Top

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

Top

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

Neu

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

Neu
7.682

Red-Bull-Chef Mateschitz über Leipzig-Hass, Nachwuchs-Kicker und Vettel-Hype

Selten fand der RB-Leipzig-Mäzen derart deutliche Worte zum #RedBull-Sponsoring-Thema. #RBL
Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz (hier beim Besuch eines Zweitligaspiels von RB Leipzig) kritisiert im Interview auch andere Bundesliga-Funktionäre.
Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz (hier beim Besuch eines Zweitligaspiels von RB Leipzig) kritisiert im Interview auch andere Bundesliga-Funktionäre.

Obersteiermark/Österreich - Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz (72) hat in einem Interview deutliche Worte für RB-Leipzig-Hasser gefunden. Gründe für den anhaltenden Mob hat er ebenso parat. Auch die Rolle des Fußball-Nachwuchses und der Formel 1- und Eishockey-Erfolg spielten eine Rolle.

Im Gespräch mit der österreichischen kleinezeitung ging es hoch her. Der RB-Leipzig-Mäzen, dessen Vermögen bei 12,6 Milliarden Euro liegen soll, hat vor allem für den Hass auf den Bundesliga-Aufsteiger keinerlei Verständnis.

"Wir reden hier über Hardcore-Fans, über Hooligans oder Ultras, die den Fußball generell und Red Bull insbesondere fürs Ausleben ihrer Konflikt- und Gewaltbereitschaft missbrauchen", sagte Mateschitz.

"Es gibt eine Minderheit im Fußball, die macht Klassenkampf, will nur betrunken sein oder Feuerwerke abschießen. Das registriere ich, und damit ist es getan. Es kränkt mich nicht", so der 72-Jährige.

Fraglich findet der Red-Bull-Gründer auch die Verbalattacken anderer Bundesliga-Funktionäre, wie Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim-Watzke (57). Der hatte sich schon häufiger zu abfälligen Äußerungen gegen RB Leipzig hinreißen lassen (TAG24 berichtete).

"Dass sich der eine oder andere Präsident bemüßigt fühlt, für solche Dinge Sympathie und Zustimmung zu signalisieren, ist vielleicht nicht besonders durchdacht, vor allem wenn er sich die eigene Finanzierung anschaut. Aber egal. Was beim Fußball zählt, sind sportlicher Erfolg, Fairness im Umgang mit dem Gegner und die überwältigende Stimmung in einem ausverkauften Stadion. Das haben wir unbestritten erreicht", ist sich Dietrich Mateschitz sicher.

2016 erwirtschaftete Red Bull über sechs Milliarden Euro Umsatz.
2016 erwirtschaftete Red Bull über sechs Milliarden Euro Umsatz.

An einen Hass gegen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (29) oder den deutschen Eishockey-Meister EHC Red Bull München kann sich der Milliardär jedoch nicht entsinnen.

"Manchmal muss man sich nur noch wundern. Wir sind mit Sebastian Vettel in fünf Jahren vier Mal Weltmeister und einmal Zweiter geworden. Wir spielen in München Eishockey, waren im ersten Jahr deutscher Meister und spielen im zweiten Jahr wieder im Finale. Viele andere unserer Athleten bringen Weltklasseleistungen, und mit unseren Events setzen wir neue Standards", hebt Mateschitz die sportlichen Top-Leistungen hervor.

Aber woran liegt's denn nun, diese Ablehnung gegen den Tabellenzweiten der Bundesliga? "Ich glaube fast, unser eigentliches Verbrechen besteht nicht darin, dass wir Fußball spielen, sondern darin, dass wir Erfolg haben. Dass wir in sechs Jahren viermal aufgestiegen sind und jetzt, worauf wir sehr stolz sind, mit einem der günstigeren Teams - und dem jüngsten - Tabellenzweiter in der 1. deutschen Bundesliga sind", rechtfertigt sich Mateschitz.

Auch das Dauerthema "Leipzig holt die besten Spieler von Red Bull Salzburg" wird thematisiert. "Die Leute haben längst verstanden, dass unser Konzept in Kombination mit der Nachwuchsakademie das einzig Richtige und Mögliche für die österreichische Liga ist", sagte Mateschitz: "So bekommen wir junge Talente zur Ausbildung ins Land, die sonst nie kommen würden. Und wenn sie für unsere Liga zu gut werden, gehen sie eben, ob nach Leipzig oder woandershin, spielt keine Rolle."

Selten fand der Red-Bull-Gründer derart deutliche Worte für das Investoren-Verhalten des Brausegiganten. Ob dies Mateschitz' letzter Rundumschlag war?

Fotos: DPA

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

Neu

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

Neu

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

Neu

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.183
Anzeige

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

Neu

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.244
Anzeige

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

Neu

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

Neu

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.424
Anzeige

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

Neu

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

Neu

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.397
Anzeige

Darum träumen Männer öfter von Sex!

Neu

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.355
Anzeige

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

1.110

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

625

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.614
Anzeige

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

4.036

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.181

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.995
Anzeige

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

1.523

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

1.654

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.016
Anzeige

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

7.326

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

7.351

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.017

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

3.564

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

2.725

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

2.487

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

4.141

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

3.485

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

949

Große Trauer! Italienische Mode-Ikone Laura Biagiotti ist tot

4.935

Hach! Helene macht ihrem Flori eine Mega-Liebeserklärung

4.982

Ford zerschellt an Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

2.488

Imbiss am Flughafen Schönefeld abgebrannt: Terminals evakuiert

1.168
Update

Margot Friedländer hat überlebt! Als Holocaust-Zeugin mit 95 immer noch unterwegs

682

Für Michael Schumacher: Stefan Kretzschmar auf dem Fußballplatz

1.921

Diebe rasen mit Auto ins Kaufhaus

2.012
Update

Strafgefangener attackiert Pfleger und flieht aus Klinik!

2.495

Mord? 18-jährige Prostituierte liegt tot in brennender Wohnung

4.781

Nasse Schuhe in der Kabine! Welches Spiel treibt Wolfsburg da mit Braunschweig?

11.901

Wird dieser Metal-Rocker zum Bachelorette-Boy?

791

Mindestens 46 Tote bei Kämpfen auf den Philippinen

1.055

Vater und Söhne verprügeln 10 Polizisten wegen Knöllchen

7.483

Geschafft! Sie ist Germany's next Topmodel

5.546

Motiv Rache! Deshalb hat sich der Attentäter von Manchester in die Luft gesprengt

9.358

Absolute Extrem-Tour! 3700 Radler bezwingen neun Gipfel in zwei Ländern

1.088

Diese beiden lassen Kult-DDR-Show im Ersten wieder aufleben

3.334

Elfmeter-Geschenk lässt Wolfsburg hoffen

1.852

Randale vor Reli-Spiel: Polizei mit Wasserwerfer gegen Fans

6.564