Evelyn ist sich sicher: "Ich liebe dich Yotta!" Top Mondfinsternis am Montagmorgen: So seht Ihr sie und so wird das Wetter! Top Update Forscher untersuchen Grund dieser beliebten Meeres-Höhle und machen Horror-Entdeckung! Top DHB reicht Sieg für Halbfinale: Brasilien schlägt sensationell Mitfavorit Kroatien! Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige
2.335

In Unterzahl: RB Leipzig schlägt Leverkusen in der Nachspielzeit!

Grenzenloser Jubel nach dem Last-Minute-Sieg gegen Leverkusen. #RBL #RBLB04

Von Nico Zeißler

Matchwinner: Yussuf Poulsen (r.) wird für sein 1:0 beglückwünscht.
Matchwinner: Yussuf Poulsen (r.) wird für sein 1:0 beglückwünscht.

Leipzig - Ausverkauftes Haus, das kleine Formtief überwunden und die direkte Champions-League-Quali im Blick: Beste Voraussetzungen für den dritten RB-Sieg in der Englischen Woche. Und den gab es auch: Mit 1:0 (0:0) gewannen die Roten Bullen in Unterzahl gegen Leverkusen kurz vor dem Ende, sendete das nächste eindrucksvolle Signal an die direkte Konkurrenz.

Leipzig war über 90 Minuten insgesamt spielbestimmend, Leverkusen eher abwartend und in Ballbesitz oftmals zu harmlos. Nachdem Durchgang eins nur rund ein halbes Dutzend Torchancen, jedoch keinen Treffer, vorweisen konnte, war in der 2. Halbzeit gefühlt über die gesamten 45 Minuten mehr Druck drin. Klar, für beide Teams ging's um viel, Leipzig will Platz zwei behaupten, Leverkusen wenigstens noch in die Euro League kommen.

Die größten Chancen im Spiel hatten Sabitzer (3.), Werner (5./7./48./68.), Ilsanker (42.). Leverkusen kam hingegen sehr selten gefährlich vor den Kasten. Willi Orban flog nach 87 Minuten mit Gelb-Rot vom Platz. Am Ende war es Joker Yussuf Poulsen, der in der Nachspielzeit den umjubelten Siegtreffer erzielte (90.+3).

Besonders Timo Werner, der zwei Mal allein aufs Leverkusener Tor zulief, hätte unter den Augen von Bundestrainer Joachim Löw das Spiel im Alleingang entscheiden können. Tat er aber nicht. Poulsen nahm ihm den Job ab.

Auch Emil Forsberg probierte es das ein oder andere Mal, scheiterte hier aber an Torhüter Bernd Leno.
Auch Emil Forsberg probierte es das ein oder andere Mal, scheiterte hier aber an Torhüter Bernd Leno.

Im Vergleich zum jüngsten Erfolg in Mainz rotierte Hasenhüttl am Ende der Englischen Woche dreimal. Er gönnte Upamecano, Poulsen (beide Bank) und Halstenberg (nicht im Kader) eine Pause. Für sie rückten Compper, Burke und Werner in die Startelf. Ilsanker rückte nach rechts hinten, Bernardo wechselte auf die linke Verteidigerposition.

RB kam - wie so oft in dieser Saison - sehr druckvoll ins Spiel. Vor 42.558 Zuschauern in der zum 10. Mal ausverkauften Red Bull Arena gab es den ersten Annäherungsversuch schon in der 3. Minute: Werner passte auf dem rechten Flügel scharf in den Strafraum. Sabitzer nahm die Hereingabe artistisch und mit dem Rücken zum Tor mit der Hacke an, aber Bayer-Keeper Leno war gerade noch zur Stelle. Kurz darauf holte sich Willi Orban nach einem taktischen Foul an Volland in der 5. Minute seine 8. Gelbe Karte ab.

Keine zwei Zeigerumdrehungen später gab's die nächste gefährliche Situation für RB: Werner stibitzte Toprak als letzter Mann den Ball ab, lief zunächst allein auf Leno zu, scheiterte aber - bedrängt von Toprak, der seinen Fehler wieder gutmachte. RB ging ab der 15. Minute fahrlässig mit Balleroberungen und Chancen um. Forsberg kam dann in der 28. Minute unbedrängt zu einer Riesenchance aus der Distanz: Burke legte seinen Pass noch mal auf den Schweden ab. Bernd Leno war geschlagen, der Ball ging allerdings Zentimeter am Tor vorbei. Glück dann auch in der 33. Minute: Stefan Ilsanker bekam eine Brandt-Flanke an den Oberarm - die Pfeife von Schiedsrichter Dr. Robert Kampka (Mainz) blieb aber stumm.

Ilsankers Weitschuss in der 42. Minute segelte über den Kasten - die zugleich letzte Torchance in Halbzeit eins. Volland konnte wenige Augenblicke vor dem pünktlichen Halbzeitpfiff noch einmal gefährlich in den Sechzehner eindrängen. Sein Pass erreichte aber nur seinen Gegenspieler.

Fazit nach 45 Minuten: Viel Aufwand, wenig Ertrag. Chancenverwertung wieder mangelhaft. Alles unter den Augen von Bundestrainer Joachim Löw, der Werner als auffälligsten RB-Akteur bewundern konnte.

Erneut glücklos verlässt Oliver Burke betröppelt den Platz.
Erneut glücklos verlässt Oliver Burke betröppelt den Platz.

Erstes dickes Ding schon kurz nach Wiederbeginn. Timo Werner schoss aus spitzen Winkel aufs Tor, der Ball ging aber vorbei (48.).

Compper scheiterte nach einer Ecke per Kopf (60.) an Abwehrspieler Toprak.

Werner hatte in der 68. noch mal eine riesige Möglichkeit. Er lief nach Balleroberung im RB-Strafraum und langem Pass von Forsberg plötzlich allein auf den gegnerischen Kasten zu, schoss aber über die Latte.

Oliver Burke war (leider) wieder weitestgehend glücklos in seinen Aktionen und unauffällig im Spiel. Oftmals war er einen Schritt zu weit weg, die Abstimmung mit den Mitspielern fehlte zu häufig. Nach 72 Minuten war Schluss für den schottischen Nationalstürmer.

Nach 87 Minuten musste Kapitän Willi Orban nach einem Foul an Kevin Volland vorzeitig mit Gelb-Rot unter die Dusche, fehlt damit kommenden Samstag gegen Freiburg. Hasenhüttl reagierte, brachte Abwehrspieler Upamecano für Werner.

Yussuf Poulsen war es dann, der eine Forsberg-Hereingabe noch in der 90.+3 zum Siegtreffer vollendete und seinen zweiten Saisontreffer erzielte.

Am Ende rundet RB Leipzig mit dem 1:0 gegen Leverkusen eine starke Englische Woche mit drei Siegen ab und bleibt Tabellenzweiter, konnte den Vorsprung auf Hoffenheim (1:2 in Hamburg) sogar auf jetzt sieben Punkte ausbauen. Dortmund trifft im Abendspiel ab 18.30 Uhr auswärts auf den FC Bayern, könnte auf Platz drei springen.

Kommenden Samstag folgt direkt das nächste Heimspiel: Mitaufsteiger SC Freiburg ist ab 15.30 Uhr zu Gast in der Red Bull Arena. Dann soll ein weiterer Schritt in Richtung Königsklasse gelingen.

Fotos: DPA, Hübner/Voigt

Süße Liebeserklärung im Dschungel: GZSZ-Felix bricht in Tränen aus Top Rollstuhlfahrerin besucht "Chris Tall"-Show, dann passiert etwas Wunderbares Top Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 8.697 Anzeige Nach Shitstorm: Domenico stellt Kommentar-Funktion bei Instagram ab Neu Breitenreiter bei Hannover vor dem Aus! Nachfolger-Suche schon im Gange? 283 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 13.738 Anzeige So läuft es für Deutschlands Star Leroy Sané in England 349 Alles Fake? Das ist dran an Domenicos Vorwürfen gegen Evelyn Burdecki 3.645
Im Fokus des Verfassungsschutzes: AfD-Politiker wittert Intrige des politischen Gegners 647 Mann verbarrikadiert sich offenbar mit Waffe: SEK stürmt Wohnung 1.900 Polizei veröffentlicht Video von Mega-Razzia in Berlin! 1.773 Gar nicht wiederzuerkennen! Welcher blonde Soap-Star zeigt sich hier in sexy Lack und Leder? 6.598 Neues Gesicht bei "SOKO Leipzig": Sie ist der Ersatz für Kommissarin Olivia Fareedi 1.008
Suff-Fahrt mit 2,3 Promille! Betrunkener kracht mit Audi in Garage 2.436 Nach TU-Absage: Professor Patzelt findet klare Worte in Richtung Universität 7.724 Grausamer Fund: Polizei entdeckt erfrorenen Mann 8.583 Berliner Verfassungsschutz schlägt Alarm: 60 Dschihadisten zurückgekehrt! 1.164 Calhanoglu zurück in die Bundesliga? "Er würde gerne nach Leipzig gehen!" 2.206 Kältetoter? Leiche auf Parkbank entdeckt 1.061 Familie entdeckt Flaschenpost am Strand: Sie stammt aus Deutschland! 3.048 Von 133 auf nur noch 70 Kilo: Frau sieht jetzt richtig sexy aus, doch ihre Diät ist sehr ungewöhnlich 16.448 Feuer in beliebten Skigebiet: Zwei Tote und vier Schwerverletzte 9.396 Til Schweiger schockt bei Preisverleihung mit Zerstörungs-Beichte 5.179 Buchholz: Bei der Freundin rausgeflogen und ins Gefängnis eingezogen 240 Fortunas Funkel zu Vertrags-Posse: Vertrauen ist verloren gegangen 162 Frau sticht 13 Mal auf Freund mit Messer ein, jetzt will er sie heiraten 2.081 Übler Streit um Bonnie Stranges Babys: Das sagt ihr Neuer! 1.140 Flüchtlings-Gang geht mit Messern auf Landsmänner los 6.130 Grandioses Torfestival: Klopps Liverpool ringt Crystal Palace nieder! 905 Schnee, Eisregen und Gewitter: Wintersturm führt zu heftigem Verkehrschaos 43.795 Nach langer Reise: Migranten (13, 14) am Hauptbahnhof aufgegriffen 2.504 13-Jährige wollte zur Schule und kam nie dort an: Wo ist Luciana? 5.400 30 Jugendliche verwüsten Bahnhof und sorgen für Großeinsatz 10.107 Grusel-Bilder: 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen meterhohe Flammen 2.319 Schwerer Unfall auf Skipiste: Snowboarder kollidiert mit Kind und wird schwer verletzt 3.446 Mutter und Sohn tot in Wohnung gefunden: Polizei tappt im Dunkeln 1.780 Schock für DAZN-Kunden: "Bitte nicht!" 12.375 Mann sticht Ex mit Messer nieder: Passant zeigt krasse Zivilcourage 4.319 Seit über zwei Jahren kein rosa Jogginganzug mehr: Vermisst Ilka Bessin Cindy aus Marzahn? 3.546 Trennung bei Sachsens heißester Polizistin: Sie ist wieder Single 19.615 Mann geht in Bar, erschießt 39-Jährigen und ist noch immer auf der Flucht 3.160 Panne bei Dschungelcamp! Habt Ihr sie bemerkt? 8.534 Millionen-Spritze von Facebook für die Erforschung künstlicher Intelligenz 176 Eltern verlieren ihr Kind, sechs Jahre später wird alles noch schlimmer 5.461 Autos rasen frontal ineinander: Zwei Menschen sterben 4.577 Nach Fluchtwelle: Herzschlagdetektor soll Gefängnisausbrüche verhindern 350 Verzögerung bei der Rettung von Julen, Experte: Nicht ausgeschlossen, dass er noch lebt 7.801 Beerdingungs-Drama bei Fritz Weppers Ehefrau Angela 9.656 Ältester Mann der Welt mit 113 Jahren gestorben 1.224 Nach Amputation: Hund der Geissens lebt auf 3 Beinen! 2.475