AKK ist neue Verteidigungsministerin: Scharfe Kritik von anderen Parteien! Top
Wegen Affäre mit ihrer besten Freundin: Bachelorette Gerda wirft diesen Hottie raus Top
Nach 71 Jahren Ehe: Paar stirbt innerhalb weniger Stunden Neu
Vor 50.000 Gläubigen: Hier wird ein Priester attackiert und von der Bühne gestoßen Neu
Spart bis zu 66%: MEDIMAX Osterholz-Scharmbeck lädt zu riesigem Abverkauf Anzeige
7.302

Keine Chance: Darum will RB-Star Keita seinen Vertrag nicht verlängern

Keita will sich aktuell eher auf's Fußballspielen konzentrieren. #RBL
Punktegarant für RB: Naby Keita sammelte in 23 Spielen bereits 14 Scorerpunkte, beim 4:0 gegen Darmstadt traf er doppelt.
Punktegarant für RB: Naby Keita sammelte in 23 Spielen bereits 14 Scorerpunkte, beim 4:0 gegen Darmstadt traf er doppelt.

Leipzig - Im Moment möchte sich Naby Keita (22) nicht mit einer Vertragsverlängerung beschäftigen. Umworben wird er, die Champions League könnte aber erst noch zu seiner ganz großen Bühne werden. Keitas Ziele sind hoch: mit RB Leipzig ähnliche Erfolge feiern wie Lionel Messi.

Die Verlängerung seines Vertrags bei RB Leipzig hat für Naby Keita im Moment keine Priorität. "Ich fühle mich absolut wohl hier, habe jetzt aber nicht den Kopf frei dafür", sagte der 22-Jährige in einem Interview des kicker-Sportmagazins.

Interessenten für den begnadeten Techniker mit herausragenden Qualitäten gibt es dem Vernehmen nach reichlich, ob in der Fußball-Bundesliga oder anderen europäischen Top-Ligen. Bis 2020 ist er vertraglich an den Aufsteiger gebunden. Nur allzugern würden die Leipziger die Laufzeit aber noch verlängern.

"Von der Sorte Spieler gibt es auch bei anderen Bundesliga-Vereinen nicht sieben oder acht - vielleicht bei den Bayern", sagte jüngst RB-Sportdirektor Ralf Rangnick (58) über Keita und dessen kongenialen Offensiv-Partner Emil Forsberg (25).

Naby Keita und Emil Forsberg ergänzen sich perfekt.
Naby Keita und Emil Forsberg ergänzen sich perfekt.

Auch um den Schweden hatte es schon Gerüchte gegeben, in der Winterpause wurde der Vertrag aber bis 2022 verlängert.

Keita will sich auf den Fußball konzentrieren: "Für mich ist es jetzt das Wichtigste, meine Kräfte auf dem Spielfeld zu bündeln." Jetzt, das ist die entscheidende Phase um den Einzug in die europäische Meisterklasse für den Tabellenzweiten. Dort könnte er in der nächsten Saison auf sein großes Vorbild Andres Iniesta (32) oder Superstar Lionel Messi (29) vom FC Barcelona treffen.

Ähnliche Erfolge wie der fünfmalige Weltfußballer würde auch Keita gern feiern. Die Champions-League-Bühne wird vermutlich die größte sein, die es für den Mann aus Guinea außerhalb Afrikas geben wird.

Die WM könnte für sein Heimatland ewig nur ein Traum bleiben, in der Weltrangliste liegt das Team auf Rang 70. In der dritten Runde der Qualifikation für die WM 2018 in Russland verlor Guinea mit Keita seine Partien gegen Tunesien (0:2) und Kongo (1:2).

Dreamteam: Trainer Ralph Hasenhüttl kann sich auf Naby Keita verlassen.
Dreamteam: Trainer Ralph Hasenhüttl kann sich auf Naby Keita verlassen.

Er ging in beiden Spielen leer aus. Anders als in Leipzig, wo er zu den Erfolgsgaranten zählt. Sechs Tore, davon zuletzt zwei beim 4:0-Heimsieg gegen den SV Darmstadt 98, dazu sieben Vorlagen.

Was Keita aber neben seiner Effektivität auszeichnet, ist die Eleganz, mit der er Fußball spielt. Legendär ist schon der Satz von Ex-Profi Hans Sarpei (40) in der Halbzeitpause des 3:1-Sieges der Leipziger über den 1. FC Köln: "Wie er sich bewegt, das ist wie Musik."

172 Zentimeter ist Keita groß, 64 Kilogramm bringt er laut RB-Homepage auf die Waage: Keita spielt Fußball mit Leichtigkeit. Und sein Werdegang ist mittlerweile ähnlich rasant wie der seines erst 2009 gegründeten Arbeitgebers.

Im Sommer 2013 wechselte Keita von seinem Heimatclub Horoya AC nach Frankreich, spielte dort in der zweiten Liga. Im Sommer 2014 heuerte er bei Red Bull Salzburg an. Damals war RB-Sportdirektor Rangnick in gleicher Funktion auch noch für den Club aus Österreich verantwortlich. Zwei Jahre später holt Rangnick ihn für angeblich 15 Millionen Euro nach Leipzig. Weitere sieben Monate danach ist Naby Keita aus dem RB-Kollektiv nicht mehr wegzudenken.

Als er nach der Niederlage gegen Wolfsburg kollabierte, war die Sorge groß. Im Hinterkopf war noch, dass Keita mal an Malaria erkrankt war. "Deswegen muss man ihn in jeder Beziehung schonend behandeln", forderte Rangnick jüngst.

Fotos: Eibner-Pressefoto, Picture Point

Wichtige Botschaft: Yvonne Pferrer zeigt die ungeschminkte Wahrheit Neu
Zaster-Laster sorgt für Geldregen auf der Autobahn Neu
Fiese Aktion? Das plant Pocher wirklich mit den Becker-Trophäen Neu
Bald wird gebaggert! Elbvertiefung startet in wenigen Tagen Neu
Feuerwehrmann macht Freundin während laufendem Einsatz einen Antrag Neu
"The Masked Singer": ProSieben gibt drei Hinweise für die heutige Show! Neu
Sara Kulka spricht über Ehe: "Kinder haben zu den schlimmsten Krisen geführt!" Neu
Gamescom 2019 in Köln wird noch größer! Neu
Welches Sport-Ass zeigt denn hier seinen durchtrainierten Body? Neu
Schauspielerin Sarah Hyland hat sich verlobt! Instagram-Fans sind hautnah dabei Neu
Wayne Carpendale ist schockiert von seinen Followern: "Macht mir Angst" Neu
Fettes Brot geben exklusives Konzert auf Hochseeinsel Neu
Nach Fan-Hass! So zeigt es Anne Wünsche ihren Hatern Neu
Pinguin-Paar macht es sich in Sushi-Bar bequem: Polizei muss einmal anrücken, doch dabei bleibt es nicht Neu
TSV 1860 München vor Auftakt der 3. Liga: Ein Realist, ein Heilsbringer und viele Fragen Neu
Erstes Urteil im Lügde-Prozess gefallen 536
Tödlicher Unfall! 3,5-Tonner kracht auf Autobahn in Lastwagen: Fahrer stirbt 4.755
Ekel-Zustände! Migranten hausten in dreckigen Pferdeställen 4.757
Tumulte im Gericht: Clan-Mitglied von Mordvorwurf freigesprochen 3.138
El Chapo: Drogenboss muss lebenslang in den Knast, doch das ist noch nicht alles 2.452
EX-GZSZ-Star Jasmin Tawil seit Monaten vermisst: Jetzt soll ein Privatdetektiv helfen 5.166
Frau verblutet nach Sadomaso-Sex: Ehemann verurteilt! 3.861
Stinktier, Schlüpfer und Falafel: Das sind die neuen Emojis bei Apple und Google 2.164
Farid Bang jammert rum und Eurowings erklärt die Ursache 2.805
Aufruhr im Stuttgarter Landtag! Flugblätter fliegen von Tribüne 332
Schock-Video aufgetaucht: Tierquäler-Paar hält 136 Hunde in Käfigen gefangen! 3.990
Spott und Häme: So zynisch reagiert das Netz auf Kramp-Karrenbauer und von der Leyen 5.609
Özil überrascht mit verrückter Frisur und erntet reichlich Spott! 4.805
Schwesta Ewa haut Hörprobe von neuem Song raus und die Fans rasten aus 4.087
Wollny-Hochzeit: Erste Bilder von Sarafina und Peter! 4.793
Satire-Politiker Sonneborn: "Wir sollten Europa nicht den Leyen überlassen" 2.245
Nordsee-Kunden sollen essbare Snack-Behälter aus Algen testen! 844
Sie musste mit ansehen, wie ihre Tochter verdurstet: Mutter schildert Horror-Tat 5.088
Brutale Attacke! FCA-Profi Caiuby muss vor Gericht! 1.332
25-Jähriger gesteht Mord an hochschwangerer Ex-Freundin! 1.505
Frau (55) attackiert und vergewaltigt: Polizei sucht diesen Mann! 5.804
Scheidungs-Schlacht von Angelina Jolie: Brad Pitt bekommt die Kinder 16.439
Fußballer bricht beim Training zusammen, kurze Zeit später ist er tot 6.110
Tweet von AfD-Politiker Junge zu AKK sorgt für Empörung 8.000
Münsteraner wird Poker-Weltmeister und gewinnt zehn Millionen Dollar 1.328
Übernachtungen in Krankenhäusern ergaunert: Obdachloser täuscht Krankheiten vor 289
Polizisten nehmen angetrunkenen Autofahrer fest, dann wird es übel 4.577
Horst Lichter total baff: Mysteriöses Ei bei "Bares für Rares" hat es echt in sich! 2.969
Impfpflicht gegen Masern kommt: Kitas nehmen bald nur noch geimpfte Kinder auf! 2.210
Mordfall Susanna: Verteidigung von Ali B. legt Revision gegen lebenslange Haftstrafe ein! 2.644
Diese Schlager-Opas rocken! Hättet ihr sie erkannt? 10.056
User stinkstauer! Influencerin bittet um Spenden fürs eigene Bankkonto 7.348