T-Frage bei RB Leipzig geklärt: Rangnick nimmt Gulacsi aus dem Kasten!

Leipzig - Das kommt dann doch etwas überraschend! RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick (60) degradiert seinen Stammtorhüter Péter Gulácsi (28) und lässt dafür Ersatzmann Yvon Mvogo (24) ran.

Darf sich über Einsätze in Englischen Wochen freuen: Ersatzkeeper Yvon Mvogo (24).
Darf sich über Einsätze in Englischen Wochen freuen: Ersatzkeeper Yvon Mvogo (24).  © Picture Point/G. Krieg

Der ungarische Nationalkeeper soll demnach lediglich die Bundesligaspiele - vornehmlich am Wochenende - bestreiten, Mvogo hingegen donnerstags in der Europa League zum Einsatz kommen. Das war auch am gestrigen Donnerstag so der Fall, als RB im Hinspiel der dritten Quali-Runde gegen Uni Craiova 3:1 gewann (TAG24 berichtete).

Coach Rangnick wolle demnach generell verschiedene Teams für die drei unterschiedlichen Pokalwettbewerbe bilden. Dazu gehöre auch die Torwartposition.

"Yvon hat zuletzt keine Rolle mehr gespielt", muss auch der 60-Jährige zugeben. Lediglich ein einziges Pflichtspiel bestritt der Schweizer für die Bullen seit seinem Wechsel im Juli 2017. Damals verlor man in Augsburg 0:1 (TAG24 berichtete).

Der WM-Teilnehmer freut sich auf die Chance, die sich ihm bietet. "Ich wollte nicht noch mal so eine Saison erleben, wie die letzte", sagte Mvogo. "Wir haben uns zusammengesetzt und er [Rangnick, Anm. d. Red.] hat mir Sachen gesagt, die mir gefallen haben." Nur deswegen habe er sich für einen Verbleib in Leipzig entschieden: "Jetzt bin ich bereit, Vollgas für diese Mannschaft zu geben."

Nun hofft auch sein Trainer, dass die Sachsen möglichst lang in Bundesliga, DFB-Pokal und Europa League dabei bleiben. Dies sei besonders für die Torhüter notwendig, um dem Trio Einsatzchancen gewähren zu können.

Auch der dritte Tormann, Lautern-Rückkehrer Marius Müller (25), spiele eine "wichtige Rolle" in den Planungen des Trainers und Sportdirektors Rangnick in Personalunion. Unklar ist noch, wer im DFB-Pokal den Kasten der ambitionierten Sachsen hüten wird.

Auf dem Rücken trägt er seit dieser Saison die Nummer 1. Aber Péter Gulácsi (28) wird nicht mehr in allen Wettbewerben das Leipziger Tor hüten.
Auf dem Rücken trägt er seit dieser Saison die Nummer 1. Aber Péter Gulácsi (28) wird nicht mehr in allen Wettbewerben das Leipziger Tor hüten.  © Picture Point/R. Petzsche
Spielt laut Trainer Ralf Rangnick ebenfalls eine "wichtige Rolle": Torhüter Nummer 3, Marius Müller (25).
Spielt laut Trainer Ralf Rangnick ebenfalls eine "wichtige Rolle": Torhüter Nummer 3, Marius Müller (25).  © Picture Point/R. Petzsche
Hat sich in der T-Frage festgelegt: Trainer und Sportdirektor in Personalunion Ralf Rangnick (60).
Hat sich in der T-Frage festgelegt: Trainer und Sportdirektor in Personalunion Ralf Rangnick (60).  © Picture Point/R. Petzsche

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0