Tor-Geilheit ist zurück! DFB-Elf feiert höchsten Sieg des Jahres gegen Russland! Top Hunderte Besucher mussten raus! Erneute Drohung bei "Feine Sahne Fischfilet"-Konzert 3.086 Diese Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! 6.037 Anzeige Köln: Frau kracht frontal in Bus und wird eingeklemmt 149 Diese Technik-Knaller sollten auf Eurem Wunschzettel oben stehen Anzeige
1.735

Unaufhaltsam nach Europa: RB Leipzig baut Siegesserie aus

Gegen den SC Freiburg feierten die Roten Bullen den vierten Sieg in Folge, können sicher fürs internationale Geschäft planen. #RBL #RBLSCF

Von Nico Zeißler

Leipziger Dreamteam: Timo Werner und Yussuf Poulsen sorgten gemeinsam für den Sieg gegen Mitaufsteiger Freiburg.
Leipziger Dreamteam: Timo Werner und Yussuf Poulsen sorgten gemeinsam für den Sieg gegen Mitaufsteiger Freiburg.

Leipzig - Nächster Halt Europa! Das Aufsteiger-Duell zwischen RB und dem SC Freiburg war im Vorfeld etwas überraschend eine Art Topspiel - schließlich traf der Zweite auf den Sechsten. Die Roten Bullen unterstrichen ihre Champions-League-Ambitionen und gewannen gegen den SC mit 4:0 (2:0).

Damit steht nach 29 Spieltagen fest, dass der sächsische Aufsteiger in der kommenden Saison definitiv in der Euro League spielen wird. Besser noch: RB wird Minimum Champions-League-Quali spielen, der Vorsprung auf Rang fünf wuchs aufgrund der Hertha-Pleite auf 18 Punkte an!

In Halbzeit eins war RB Leipzig sehr druckvoll und spielbestimmend. Der SC kam zu keiner nennenswerten Chance. RB konnte sich ein gutes Halbzeitpolster erarbeiten.

Poulsen brachte die Roten Bullen nach einem Freistoß von Forsberg mit 1:0 in Führung (36.). Werner erhöhte nach traumhaftem Poulsen-Pass freistehend zum 2:0-Halbzeitstand (42.). Es war bereits Werners sechster Treffer im sechsten Aufeinandertreffen mit den Breisgauern.

Beim 3:0 kurz nach Wiederbeginn ließ Keita dem Torhüter keine Chance, verwandelte im Nachschuss sehenswert (51.). Diego Demme (90.) machte den Sack zu - 4:0. RB brachte den nie gefährdeten Dreier über die Zeit, kann für Europa planen.

Die Verfolger Hoffenheim (5:3 gegen Gladbach) und Dortmund (3:1 gegen Frankfurt) bleiben dran, RB hat aber weiter ein 7-Punkte-Polster auf die TSG und liegt acht Zähler vorm BVB. Gar 18 Punkte Vorsprung hat der Aufsteiger vor einem Nicht-Champions-League-Platz (Hertha (5.), 43 Punkte).

Dosenöffner in der Red Bull Arena: Yussuf Poulsen gewinnt das Kopfballduell gegen Söyüncü und trifft zum 1:0.
Dosenöffner in der Red Bull Arena: Yussuf Poulsen gewinnt das Kopfballduell gegen Söyüncü und trifft zum 1:0.

Trainer Ralph Hasenhüttl veränderte seine Mannschaft nach dem 1:0 gegen Leverkusen auf drei Positionen: Willi Orban (Gelb-Rot-Sperre), Ilsanker und Burke (beide Bank) mussten für Upamecano, Halstenberg und Poulsen weichen.

Wie so oft übernahm RB die Kontrolle über das Spiel. Schon früh wurde es einige Male gefährlich für die Gäste, besonders bei den Chancen von Forsberg (6.), Demme (9.), Bernardo (12.), Poulsen (15.) und Werner (27.), die jeweils aber nicht genutzt wurden.

Strittige Szene dann nach 32 Minuten. Keita wird im Sechzehner von Söyüncü gefoult. Schiedsrichter Manuel Gräfe (Berlin), der auch schon Leipzigs 1:1 gegen Gladbach geleitet hatte, entschied auf "Ball gespielt". Wohl eine Fehlentscheidung.

Keine vier Minuten später erlöste Yussuf Poulsen die Roten Bullen dann aber: Nach Forsberg-Freistoß sprang er im Strafraum am höchsten, nickte ins rechte Toreck ein - 1:0 (36.).

Weitere sechs Minuten später klingelte es erneut im Kasten von SC-Schlussmann Schwolow: Poulsen schickte Werner mit einem Traumpass an der Mittellinie auf die Reise, der Torjäger ließ Schwolow keine Chance und schob eiskalt ins linke Eck ein.

Freiburg war im ersten Durchgang nur nach RB-Abwehrpatzern und -fehlabstimmungen gefährlich. Aus dem Spiel heraus kam der Tabellensechste zu keinen nennenswerten Chancen. Mit einem komfortablen 2:0 gings in die Kabinen.

Mehr Polizeischutz als sonst: Nach den Vorfällen von Dortmund wird der Mannschaftsbus der Roten Bullen ins Stadion geleitet.
Mehr Polizeischutz als sonst: Nach den Vorfällen von Dortmund wird der Mannschaftsbus der Roten Bullen ins Stadion geleitet.

Die Freiburger hatten dann nach 47 Minuten die erste Chance, Kübler schoss den Ball jedoch über Gulacsis Kasten.

Keitas Schuss wurde in der 51. erst geblockt, beim Nachschuss verwandelte er unhaltbar zum 3:0. Danach nahm RB das Tempo etwas raus, konzentrierte sich fortan auf Ergebnisverwaltung.

Nach 70 Minuten musste Marcel Sabitzer humpelt vom Spielfeld - Dominik Kaiser ersetzte den Österreicher.

Torschütze und Vorlagengeber Poulsen durfte nach 78 Minuten runter, Oliver Burke kam.

Keine 60 Sekunden später lag der Ball plötzlich im Leipziger Tor - Petersen stand jedoch im Abseits.

Die Luft war bei beiden Teams raus. Doch Diego Demme legte noch einen drauf: Sein Kopfballtor zum 4:0 war der Schlusspunkt (90.).

Nächsten Sonntag geht's für Hasenhüttls Schützlinge in den Ruhrpott: Ab 17.30 Uhr gastiert RB beim FC Schalke 04. Besonders Timo Werner dürfte in der Veltins-Arena nicht mit offenen Armen empfangen werden, leistete er sich doch in der Hinrunde eine Schwalbe, deren nachfolgenden Elfmeter er selbst zum richtungsweisenden 1:0 (Endstand 2:1) gegen Königsblau verwandelte.

Die Gelsenkirchener - aktuell nur 10. - werden alles reinwerfen, um wenigstens noch in die Euro League zu kommen.

Fotos: DPA, Jan Hübner

Auto crasht in Gegenverkehr: Zwei Verletzte 106 Schauspieler Rolf Hoppe mit 87 Jahren gestorben 11.577 An alle Startups: Dieses geniale Software solltet unbedingt nutzen Anzeige Voice of Germany: Großes Pech für einen der Coaches! 3.714 Nachruf auf Olsenbanden-Benny: Ein schönes Leben in gelben Socken 5.576 MediaMarkt verkauft heute diesen Fernseher über 46% günstiger 5.421 Anzeige Facebook-Europachef in Köln: "Wir verkaufen niemals Daten" 163 Kaninchen zum Sterben im Müll zurückgelassen 2.780 So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 3.405 Anzeige Shitstorm für "Parfum": Quote ok, aber vielen hat's gestunken... 2.688 Künzelsau schafft Kita-Gebühren ab 105 "Verbuggt", "Ehrenmann" oder "sheeeesh": Welches wird das Jugendwort des Jahres 2018? 653 Bis Samstag gibt's in Ludwigshafen dieses SAMSUNG-Tablet reduziert 1.810 Anzeige Junger Mann ärgert sich über Raser, kurz darauf prügeln drei Männer auf ihn ein 271 Daihatsu prallt in vollbeladenen Tanklaster: Frau verstirbt noch an der Unfallstelle 3.199 Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten Anzeige Diebe wollen Jacke von Kölner Undercover-Polizisten klauen, der schlägt zurück! 314 Seehofer stellt Maaßen-Nachfolger vor und stichelt gegen Ex-Verfassungsschutzchef 590
"Bauer sucht Frau": Auf diese Nachricht von Gerald und Anna haben alle gewartet 2.946 Was muss man studieren, um gute Jobaussichten zu haben? So wirbt das Ministerium um neue Lehrer 44 Lehmanns letztes Länderspiel als RTL-Experte? Das ist der Grund 3.848 Seehofers Hin und Her! Morgen lässt er die Katze aus dem Sack 501 17-Jähriger stirbt an S-Bahn-Station: Trägt die Deutsche Bahn Mitschuld? 2.616 Alles spricht dafür: Hat sich Ronaldo endlich mit seiner Freundin verlobt? 746
Krank und von Hautpilz gepeinigt: 18 Kätzchen herzlos an Rastplatz ausgesetzt 5.054 Mädchen (13,14) bei Behandlung missbraucht: Physiotherapeut muss in Haft 1.818 Orgasmus in der Achterbahn? Phantasialand reagiert sehr geil auf Sex-Beichte 4.318 Entführung nur erfunden? Jetzt ermittelt Polizei wegen Straftat 1.242 Gericht verbietet geplantes RWE-Braunkohle-Kraftwerk! 224 Update Darum hat Ex-Formel-1-Star Rosberg 13 Bambis und Bayern-Star Ribery keinen 567 Nach Gruppen-Vergewaltigung: So soll Freiburg wieder sicherer werden 605 Fall Stephanie (†10) : Angeklagter soll Tat bereits gestanden haben 473 Mit diesem "Trick" gewann der Leipziger die Lotto-Millionen 4.472 Kleine Helden: Kinder retten Oma das Leben 1.953 Gigantische Anti-Terror-Übung am Flughafen Köln/Bonn 635 Für ihn kam jede Hilfe zu spät: Fußgänger von Lkw tödlich verletzt 207 Frau vor 31 Jahren getötet: Polizei nimmt Verdächtigen fest 301 Schnelles Aus für die neue Serie? Zuschauer strafen "Leben. Lieben. Leipzig" ab! 7.190 Ladenpersonal probt für den Ernstfall und löst Großeinsatz aus 101 Alle flippen aus! Hier steht der neue Sephora Flagship Store 288 Polizist schießt sich bei Einsatz selbst ins Bein 3.194 Diesel-Verbot für Essen und Gelsenkirchen verhängt! Autobahn 40 auch betroffen! 1.037 Update Schulbusse krachen ineinander! Mehrere schwerverletzte Kinder 3.955 Update Grund für vergiftetes Geflügel-Futter gefunden 1.194 AfD-Landesparteichef zur Spenden-Affäre: "Ich habe gar nichts gewusst" 309 Verwüstete Villa und unbezahlte Rechnungen: Dembele verklagt! 3.174 Minister für Cybersicherheit hat nie einen Computer benutzt 642 Blutige Messerattacke in Moschee: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.229 Mann missbraucht eigene Tochter jahrelang: Sechseinhalb Jahre Knast! 1.799 Benny ist tot: Letztes Mitglied der Olsenbande gestorben 35.721 Carmen Geiss hat in Köln viel zu tun: Arbeits-Besuch mit Pizza und Kölsch 629