Mit 223 Sachen statt 70: "Dachte, da fliegt ein Düsenjäger..."

Top

Sie wollten Selfies machen: Fußgänger (22) stirbt auf Autobahn

6.752

Und das zum Jubiläum! Eklat bei "Grill den Henssler"

24.945

40-Jährige von einer Männer-Gruppe bedrängt, doch keiner hilft

7.792
1.701

Unaufhaltsam nach Europa: RB Leipzig baut Siegesserie aus

Gegen den SC Freiburg feierten die Roten Bullen den vierten Sieg in Folge, können sicher fürs internationale Geschäft planen. #RBL #RBLSCF

Von Nico Zeißler

Leipziger Dreamteam: Timo Werner und Yussuf Poulsen sorgten gemeinsam für den Sieg gegen Mitaufsteiger Freiburg.
Leipziger Dreamteam: Timo Werner und Yussuf Poulsen sorgten gemeinsam für den Sieg gegen Mitaufsteiger Freiburg.

Leipzig - Nächster Halt Europa! Das Aufsteiger-Duell zwischen RB und dem SC Freiburg war im Vorfeld etwas überraschend eine Art Topspiel - schließlich traf der Zweite auf den Sechsten. Die Roten Bullen unterstrichen ihre Champions-League-Ambitionen und gewannen gegen den SC mit 4:0 (2:0).

Damit steht nach 29 Spieltagen fest, dass der sächsische Aufsteiger in der kommenden Saison definitiv in der Euro League spielen wird. Besser noch: RB wird Minimum Champions-League-Quali spielen, der Vorsprung auf Rang fünf wuchs aufgrund der Hertha-Pleite auf 18 Punkte an!

In Halbzeit eins war RB Leipzig sehr druckvoll und spielbestimmend. Der SC kam zu keiner nennenswerten Chance. RB konnte sich ein gutes Halbzeitpolster erarbeiten.

Poulsen brachte die Roten Bullen nach einem Freistoß von Forsberg mit 1:0 in Führung (36.). Werner erhöhte nach traumhaftem Poulsen-Pass freistehend zum 2:0-Halbzeitstand (42.). Es war bereits Werners sechster Treffer im sechsten Aufeinandertreffen mit den Breisgauern.

Beim 3:0 kurz nach Wiederbeginn ließ Keita dem Torhüter keine Chance, verwandelte im Nachschuss sehenswert (51.). Diego Demme (90.) machte den Sack zu - 4:0. RB brachte den nie gefährdeten Dreier über die Zeit, kann für Europa planen.

Die Verfolger Hoffenheim (5:3 gegen Gladbach) und Dortmund (3:1 gegen Frankfurt) bleiben dran, RB hat aber weiter ein 7-Punkte-Polster auf die TSG und liegt acht Zähler vorm BVB. Gar 18 Punkte Vorsprung hat der Aufsteiger vor einem Nicht-Champions-League-Platz (Hertha (5.), 43 Punkte).

Dosenöffner in der Red Bull Arena: Yussuf Poulsen gewinnt das Kopfballduell gegen Söyüncü und trifft zum 1:0.
Dosenöffner in der Red Bull Arena: Yussuf Poulsen gewinnt das Kopfballduell gegen Söyüncü und trifft zum 1:0.

Trainer Ralph Hasenhüttl veränderte seine Mannschaft nach dem 1:0 gegen Leverkusen auf drei Positionen: Willi Orban (Gelb-Rot-Sperre), Ilsanker und Burke (beide Bank) mussten für Upamecano, Halstenberg und Poulsen weichen.

Wie so oft übernahm RB die Kontrolle über das Spiel. Schon früh wurde es einige Male gefährlich für die Gäste, besonders bei den Chancen von Forsberg (6.), Demme (9.), Bernardo (12.), Poulsen (15.) und Werner (27.), die jeweils aber nicht genutzt wurden.

Strittige Szene dann nach 32 Minuten. Keita wird im Sechzehner von Söyüncü gefoult. Schiedsrichter Manuel Gräfe (Berlin), der auch schon Leipzigs 1:1 gegen Gladbach geleitet hatte, entschied auf "Ball gespielt". Wohl eine Fehlentscheidung.

Keine vier Minuten später erlöste Yussuf Poulsen die Roten Bullen dann aber: Nach Forsberg-Freistoß sprang er im Strafraum am höchsten, nickte ins rechte Toreck ein - 1:0 (36.).

Weitere sechs Minuten später klingelte es erneut im Kasten von SC-Schlussmann Schwolow: Poulsen schickte Werner mit einem Traumpass an der Mittellinie auf die Reise, der Torjäger ließ Schwolow keine Chance und schob eiskalt ins linke Eck ein.

Freiburg war im ersten Durchgang nur nach RB-Abwehrpatzern und -fehlabstimmungen gefährlich. Aus dem Spiel heraus kam der Tabellensechste zu keinen nennenswerten Chancen. Mit einem komfortablen 2:0 gings in die Kabinen.

Mehr Polizeischutz als sonst: Nach den Vorfällen von Dortmund wird der Mannschaftsbus der Roten Bullen ins Stadion geleitet.
Mehr Polizeischutz als sonst: Nach den Vorfällen von Dortmund wird der Mannschaftsbus der Roten Bullen ins Stadion geleitet.

Die Freiburger hatten dann nach 47 Minuten die erste Chance, Kübler schoss den Ball jedoch über Gulacsis Kasten.

Keitas Schuss wurde in der 51. erst geblockt, beim Nachschuss verwandelte er unhaltbar zum 3:0. Danach nahm RB das Tempo etwas raus, konzentrierte sich fortan auf Ergebnisverwaltung.

Nach 70 Minuten musste Marcel Sabitzer humpelt vom Spielfeld - Dominik Kaiser ersetzte den Österreicher.

Torschütze und Vorlagengeber Poulsen durfte nach 78 Minuten runter, Oliver Burke kam.

Keine 60 Sekunden später lag der Ball plötzlich im Leipziger Tor - Petersen stand jedoch im Abseits.

Die Luft war bei beiden Teams raus. Doch Diego Demme legte noch einen drauf: Sein Kopfballtor zum 4:0 war der Schlusspunkt (90.).

Nächsten Sonntag geht's für Hasenhüttls Schützlinge in den Ruhrpott: Ab 17.30 Uhr gastiert RB beim FC Schalke 04. Besonders Timo Werner dürfte in der Veltins-Arena nicht mit offenen Armen empfangen werden, leistete er sich doch in der Hinrunde eine Schwalbe, deren nachfolgenden Elfmeter er selbst zum richtungsweisenden 1:0 (Endstand 2:1) gegen Königsblau verwandelte.

Die Gelsenkirchener - aktuell nur 10. - werden alles reinwerfen, um wenigstens noch in die Euro League zu kommen.

Fotos: DPA, Jan Hübner

Schüsse vor Schnellrestaurant! Zwei Verletzte

5.110

Schwer verletzt: Mann überfährt Lebensgefährtin mit seinem Motorrad

9.390

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.804
Anzeige

Leiche zu fettig! Krematorium brennt nieder

18.825

Wegen Naidoo: Will MannHeim seine "Söhne" nicht mehr?

5.858

Trump lädt umstrittenen philippinischen Präsidenten ins Weiße Haus

602

Wer hat denn hier sein Oberteil verloren?

2.609

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.591
Anzeige

Mann rastet aus: Meine Oma sah aus wie Scarlett Johansson!

4.575

Fürs perfekte DSDS-Styling: Lässt Shirin ihre Fans sitzen?

3.464

Neue Leitkultur? "Wir sind nicht Burka"

2.262

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.862
Anzeige

Noch zwei Medaillen für Robert Harting, dann ist Schluss

679

Tornado sucht beliebte Urlaubsinsel heim

5.492

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.729
Anzeige

Ahnungsloser Fahrer lässt Prostituierte einsteigen und merkt es zu spät

7.195

Messerstecherei vor Boxstudio! Angreifer flüchten

2.695

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

3.043
Anzeige

Linken-Abgeordnete stand auf der Liste von Franco A.

2.637

Minibus stürzt in Schlucht: Elf Tote!

2.184

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.990
Anzeige

Dieser neue Kurs im Fitnessstudio ist das beste, was wir je gehört haben

4.373

Strenges Kuttenverbot: Halten sich Hells Angels, Bandidos & Co daran?

2.835

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

13.888
Anzeige

Weltberühmter Kletterer Ueli Steck tödlich verunglückt

9.406

Frau entdeckt zufällig schwer verletzten Moped-Fahrer

3.726

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.450
Anzeige

20-Jähriger tritt Polizisten in den Schritt und bricht ihm die Hand

6.117

Mädchen findet heraus, dass ihr bester Freund eigentlich ihr Bruder ist

4.568

Schrecksekunde! Was sitzt hier vor Melanie Müllers Wurstbude?!

6.429

Notarzt-Einsatz bei DSDS: Duygu muss auf Bühne getragen werden

11.546

Kutscher rast durch Reitergruppe: 18-Jährige verletzt

1.672

Heiße Affäre zwischen Physiotherapeuten endet mit Klage vor Gericht

8.463

40 Prozent Verlust! Killer-Milben töten unsere Bienen

360

Horror-Fund: Angler entdeckt Leiche im Fluss

5.582

Alle dachten, dieser Polizist ist tot. Dann taucht eine mysteriöse Mail auf...

9.479

Masern erobern Deutschland, mit einer Ausnahme

11.150

Vom Auto eingeklemmt: 33-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt

3.210
Update

Ex-DSDS-Kandidatin packt aus! Nach der Show kamen die Depressionen

4.981

Bayern-Fans greifen Polizei an: Zehn Beamte verletzt

3.866

Frau vor den Augen ihrer zwei Kinder erstochen

13.817

Bootsunglück löscht fast komplette Familie aus

3.420

Flugzeug prallt gegen Berg und stürzt ab: Acht Tote!

2.837

Das Versteckspiel hat ein Ende! So hübsch ist Rocco Starks Neue

6.913
Update

Jüngster Sonntagstrend: Die "Schulz"-SPD rutscht ab

2.308

Das Ende? Für den Kommissar sieht es nicht gut aus

1.931

ESC-Hoffnung Levina: Chemnitzerin hat keine Angst vorm Scheitern!

1.716

"Echte Fortschritte": Ist der Fall Maddie bald gelöst?

17.681

FC Bayern ballert sich mit 6 Toren zum Deutschen Meister

2.183

Steinbach empört! Welke hat "unkorrekte Lesbe" gesagt

6.621

Polizist schießt sich selbst ins Bein und muss ins Krankenhaus

4.788

Endlich! DSDS-Sternchen Lisa hält Baby Nummer zwei im Arm

9.789

Zu alt? Dieser DSDS-Kandidat wurde von RTL eiskalt rausgeschnitten

25.304

Nach sechs Tagen: Mann in Gorilla-Kostüm schafft Marathon

1.597

Türkei sperrt Wikipedia

1.646