Albtraum in 3000 Meter Höhe: Fallschirme verdrehen sich Neu Wegen Personalmangels Brutalität im Kreißsaal? Kind wurde "herausgerissen" Neu Neuer Feiertag für Berlin: Michael Müller nennt erstmals Datum Neu Mann fährt mit geplatztem Reifen auf Autobahn: Doch er hat noch mehr auf dem Kerbholz Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 52.035 Anzeige
626

Drei Ausfälle! Aber RB Leipzig will in Wolfsburg die Geilheit zurück

Seit Mitte Oktober wartet RB Leipzig auf einen Bundesliga-Auswärtssieg. In Wolfsburg soll der wieder gelingen. Einfach wird's mit Sicherheit nicht.

Von Nico Zeißler

Im Vorjahr freute sich Emil Forsberg über seinen Siegtreffer zum 1:0 in Wolfsburg. Diese Saison fehlt der Schwede.
Im Vorjahr freute sich Emil Forsberg über seinen Siegtreffer zum 1:0 in Wolfsburg. Diese Saison fehlt der Schwede.

Leipzig - Nach dem 2:2 gegen Mainz am Samstag und dem Neapel-Hammerlos als Europa-League-Gegner der Zwischenrunde dürfte RB Leipzig gerade mehr Frust als Lust verspüren. Doch die unschönen Erlebnisse der letzten Tage müssen aus den Köpfen, schließlich wartet bereits am heutigen Dienstag der VfL Wolfsburg auf die Roten Bullen.

"Nach der ersten Enttäuschung konnten wir das Unentschieden gegen Mainz gut verarbeiten und einordnen", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl auf der Pressekonferenz am Montag. In Wolfsburg wartet dann schon wieder die nächste Hürde und die nächste Kaderumstellung. Der RB-Fan ist dies schon längst gewohnt.

Zwar sind Naby Keita und Dayot Upamecano wieder dabei und stehen auch in der Startelf. Doch fehlen wird neben Verteidiger Bernardo auch Stürmer Jean-Kevin Augustin. Beide sind krank.

"Wie es aussieht", werde auch Emil Forsberg noch nicht wieder in die Mannschaft zurückkehren können, sagte Hasenhüttl. Der 50-Jährige hofft aber, dass der Schwede im letzten Vorrundenspiel am Sonntag gegen Hertha BSC (18 Uhr) wieder einsatzbereit ist.

Weiterhin wolle er "dem ein oder anderen Spieler" eine Pause gönnen. Diese wird er auch Rechtsverteidiger Lukas Klostermann gönnen. Als Ersatz kommen insbesondere Stefan Ilsanker ("hat dort auch schon mal gespielt") und Benno Schmitz ("hat es im Training gut gemacht") in Frage. Auch Dominik Kaiser ist die Position nicht unbekannt.

Emil Berggreen köpfte Mainz am Samstag spät zum Ausgleich in Leipzig. Dieses Remis hat RB "gut verarbeitet" und greift nun gegen Wolfsburg wieder voll an.
Emil Berggreen köpfte Mainz am Samstag spät zum Ausgleich in Leipzig. Dieses Remis hat RB "gut verarbeitet" und greift nun gegen Wolfsburg wieder voll an.

Aber wie geht der Coach nun die Anfälligkeiten der letzten Spiele an? Immer wieder wirkte der Vizemeister im Schlussspurt der Ligaspiele nach der Champions League ausgelaugt, erlaubte sich immer wieder Fehler.

Die Dreifachbelastung sei es, durch die es nicht überraschend ist, "dass in entscheidenden Phasen ein paar Prozent Konzentration und Geilheit fehlen", so Hasenhüttl.

Am Dienstag, nur drei Tage nach dem Mainz-Remis, warten die Wölfe. Dort konnte RB in der Vorsaison 1:0 gewinnen. Torschütze damals: Ausgerechnet Emil Forsberg, der nun fehlen wird. Aber der Trainer gibt sich optimistisch: "Wir haben auswärts schon schwere Spiele gewonnen und viele Punkt geholt. Schauen wir, dass uns das wieder gelingt."

Schweres Spiel? Dürfte es auf jeden Fall werden. Nach holprigem Saisonbeginn und zwischenzeitlich sieben Unentschieden in Folge hat sich der VfL Wolfsburg besonders in der heimischen Volkswagen Arena gefangen, erzielte in den letzten Heimspielen jeweils drei Treffer und ist aktuell Elfter. Nur eine Pleite gab es: Am 1. Spieltag beim 0:3 gegen Dortmund.

Nach nur vier Punkten aus den ersten vier Spielen und einem Zitter-1:0 im Pokal in Norderstedt musste Andries Jonker seine Sachen packen. Es übernahm Martin Schmidt, unter dem es in zwölf Spielen nur eine Niederlage gab und der laut Hasenhüttl "für Stabilität in der Defensive" gesorgt hat.

Das 3:0 gegen Gladbach sage zudem viel über die Qualität des Meisters von 2009 aus. Mit Yunus Malli, Divock Origi und Daniel Didavi verfüge Wolfsburg über schnelle und technisch starke Spieler, die Mario Gomez im Sturm gut einsetzen können. "Dort zu bestehen ist eine schwere Aufgabe", blickt Ralph Hasenhüttl voraus.

Der freut sich aber nach dem abschließenden Spiel am Sonntag gegen Hertha dann auf die Winterpause. "Es ist kein Nachteil, dass Pause ist", lachte er. Zuvor stehen aber noch zwei wichtige Begegnungen an. Gewinnt RB beide, sind die Leipziger auf jeden Fall Vize-Herbstmeister.

Fotos: DPA

War es Notwehr? Junge Frau sticht ihren Freund mit Messer nieder Neu Frau bringt Auto in Werkstatt und findet heraus, dass sie seit Jahren verfolgt wird Neu Mann stürzt nach Schubs auf Gleise und wird am Hochkommen gehindert Neu Auf Autobahn: Autotransporter setzt Grünfläche in Brand Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.349 Anzeige Ausfälle und Verspätungen: Fluglotsen wehren sich gegen Vorwürfe Neu Er hat seine Medikamente zurückgelassen: Polizei sucht Hendrik S. aus Leipzig Neu
Tragischer Tod: Dresdnerin stirbt in der Ostsee Neu Verzweifelte Rettungsversuche schlagen fehl: Rollstuhlfahrerin bleibt in brennendem Haus Neu Angerempelt und verletzt: Zehnköpfige Gruppe attackiert Juden (17) Neu Der Flieger hebt nicht ab? Hier gibt's Geld zurück! 4.477 Anzeige Furchtbar! Studentin wird von 34-Jährigem auf Toilette attackiert und gewürgt Neu Illegale Arznei aus dem Ausland wird immer beliebter Neu
Sieht ihr Vater seine Tochter nie wieder? Herzogin Meghan wechselt Handynummer Neu Atemberaubendes Video: Fünfjähriger überlebt Sturz aus 19. Stockwerk Neu Gericht hat entschieden: Streik bei Neue Halberg Guss darf weitergehen Neu CSD lehnt AfD ab: Junge Alternative Berlin reagiert gewohnt Neu BMW-Fahrer meldet Wildunfall: Unglaublich, was in seinem Kühlergrill steckt Neu Nach wilder Verfolgungsjagd auf A14: Welpe flüchtet in die Dunkelheit Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.399 Anzeige Nach Einladung in ZDF-Sendung: Kanzlerin löst Versprechen ein Neu Liebes-Aus bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? Neu Drama am Gleis: Mann (22) stürzt zwischen einfahrende S-Bahn Neu WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.904 Anzeige Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? Neu Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? Neu "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab Neu Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer 99 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin 446 Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert 1.116 Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? 389 Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! 302 Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? 554 19-Jährige geht mir ihrem Freund paddeln, kurz darauf macht ihre Mutter eine schreckliche Entdeckung 3.374 Endlich: Dieser Zucker macht nicht dick! 1.277 Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) 951 Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks 285 Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an 4.739 Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten 2.629 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen 373 Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) 2.599 Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab 133 Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen 267 Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? 2.557 Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder 4.306 Busenblitzer bei Britney Spears: Da war der Glitzerbody wohl etwas zu klein 4.707 Weil er seine Wohnung untervermietete: Münchner muss 33.000 Euro zahlen 1.416 Bei Starkregen: Vierköpfige Familie verunglückt auf dem Weg in den Urlaub 7.525 8000 Schweine sterben in Feuer: Jetzt ist klar, was die Brandursache war 1.929