Burka-Verbot! Hier wollen die Bürger, dass die Verschleierung verhindert wird Top Großkreutz unter Tränen: "Wollte mit Fußball nichts zu tun haben!" Neu Kaltes Wetter, aber Cathy Lugner macht uns heiße Gedanken! Neu FDP-Vize Kubicki hat genug von Maaßen-Debatte und SPD: "Es wird Zeit, die Wähler zu befragen" Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 3.930 Anzeige
2.823

Deshalb verzichtet RB Leipzig aufs Winter-Trainingslager

Erstmals in der Vereinsgeschichte verzichtet RB Leipzig auf ein Winter-Trainingslager im warmen Süden. Aber wieso?

Von Nico Zeißler

Kapitän Willi Orban (l.) und Stürmer Timo Werner werden sich ab 2. Januar im Trainingszentrum am Cottaweg auf die Rückrunde vorbereiten.
Kapitän Willi Orban (l.) und Stürmer Timo Werner werden sich ab 2. Januar im Trainingszentrum am Cottaweg auf die Rückrunde vorbereiten.

Leipzig - RB Leipzig wird aufgrund der verkürzten Winterpause kein Trainingslager absolvieren.

Durch die WM in Russland im kommenden Jahr (14. Juni bis 15. Juli) liegen zwischen Ende der Hin- und Beginn der Rückrunde gerade einmal vier Wochen.

Da die Mannschaft bis einschließlich 1. Januar frei hat, stünden nur noch zwei Wochen zur Verfügung. Die sollen nun effektiv in Leipzig genutzt und eine Reise in wärmere Teile Europas vermieden werden.

"Ich würde zwei Trainingstage verlieren, die mir wehtun", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl (50). Zudem sei es nicht unbedingt notwendig, als Abwechslung irgendwo hin zu fliegen.

Das Trainingszentrum am Cottaweg biete ohnehin perfekte Rahmenbedingungen mit einem sehr guten Trainingsplatz. "Der erste Platz ist wie neu. Dort werden wir wunderbar trainieren können", so Hasenhüttl. In Leipzig findet am 6. Januar (15.30 Uhr) ein Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten Dukla Prag statt.

2017 weilte der Tabellenfünfte im portugiesischen Lagos, davor war RB insgesamt vier Mal in Belek (Türkei). 2018 nun wird die Vorbereitung auf die Rückrunde erstmals n der Vereinsgeschichte im heimischen Leipzig vorgenommen.

Mit den Ligakonkurrenten Hannover 96, Werder Bremen, Mainz 05 und dem 1. FC Köln werden vier weitere Bundesligisten die Rückrunden-Vorbereitung in der Heimat angehen. Der FC Bayern hingegen reist für fünf Tage nach Doha (Katar).

Seit September 2015 das Herzstück der Roten Bullen: Das Trainingszentrum am Cottaweg. Hier bereitet sich RB auf die Rückrunde vor.
Seit September 2015 das Herzstück der Roten Bullen: Das Trainingszentrum am Cottaweg. Hier bereitet sich RB auf die Rückrunde vor.

Fotos: DPA

Verkauft dieser Souvenir-Shop am Ballermann wirklich Hitler-T-Shirts? Neu Krass! Polizei stoppt illegales Autorennen von London nach Frankfurt Neu Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 13.119 Anzeige Hambacher Forst: Einige Tausend protestieren gegen Abholzung Neu Mädchen steigt aus Bus und wird von 79-Jährigem auf widerliche Weise angefasst Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 2.479 Anzeige Bei diesem Hollywood-Star gerät Til Schweiger ins Schwärmen Neu Wie verrückt ist das denn? Darum baden Forscher Kraken in Ecstasy! Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter Anzeige Sorge um Karl Lagerfeld: Mit diesem Auftritt schockt der Designer die Fans Neu Riesenzoff auf Schalke: Di Santo laut Tedesco "Respektlos!" Neu Schlag ins Gesicht, Biss ins Bein: 28-Jähriger verletzt mehrere Polizisten! Neu Nach Show-Desastern: Letzte Sendung für Kiwi auf dem Lerchenberg! 8.764 "Es ist sehr schwer gerade": Lilly Becker redet sich Frust von der Seele 1.112
"Verrückte Uvula": Stefanie Giesinger überrascht mit ungewöhnlichem Detail im Mund 867 Ernte auf ein Drittel geschrumpft: Jetzt werden Zwiebeln richtig teuer 828
"Rückschritt": Wäre Ausbau von Flüchtlingsunterkunft ein riesiger Fehler? 1.006 Brand in umstrittenem Ankerzentrum: Jetzt ermittelt die Polizei vor Ort 1.578 Tiefer in der Krise als gedacht? Wie steht es um den Modekonzern Gerry Weber wirklich? 127 Feuer-Drama! Zwei Tote bei Autounfall 4.575 Bald nur noch Steinmeier? Weitere Politiker haben keine Lust auf Essen mit Erdogan 1.220 Update Warum?! Katze als Zielscheibe benutzt und mit 24 Schüssen hingerichtet 1.476 Tödliche Abkürzung: 16-Jähriger von Güterzug erfasst 1.761 Führerlose Planierraupe auf zerstörerischer Irrfahrt in Mönchengladbach 177 "Bauer sucht Frau": Kommt für Single Inka Bause einer der Kandidaten infrage? 3.720 Sophia Vegas postet neues Foto und bringt Fans zum Zweifeln 7.901 Ex-Stasi-Mitarbeiter bis heute in Bundesbehörde beschäftigt 1.557 Kampf gegen Fluglärm: Mit diesen Tricks sollen Flugzeuge leiser werden 781 AfD-Demo blockiert: 4000 Menschen protestieren gegen Rechts! 3.055 Schweres Bayern-Startprogramm? Kovac und Co. demoralisieren die Bundesliga 1.362 Erschreckend: So viele Kinder sind in diesen katholischen Kirchen missbraucht worden 134 Frau stöbert im Nachttisch ihres Mannes und kann nicht glauben, was sie entdeckt 3.945 GroKo-Lust oder Maaßen-Frust? Seehofer stur, Nahles im Kampfmodus 710 Kreuzfahrtschiff mit 225 Menschen an Bord in Not: Schlepper eilt zur Hilfe 453 Pathologe sicher: Unter dieser Bedingung wäre Lady Di noch am Leben 8.689 Sensation: Forscher wollen aus medizinischem Abfall Knochen züchten 314 Unbekannter spendet Kokain im Wert von 18 Millionen Dollar 2.679 "Irgendwie giftig": Michael "Bully" Herbig hat ein DDR-Trauma 6.519 Blanker Horror! Männer verbrennen lebendig in Auto-Wrack 8.026 Krass! Hat BiP-Philipp Pam schon während der Show betrogen? 2.815 Schockierte Familie erwischt Freund beim Sex mit ihrem Hund 4.415 Wurde eine junge Frau mit Absicht überfahren? 450 Anne will nicht? Deshalb geht sie nicht auf Sendung 3.331 Mutter bereitet Beerdigung ihres Sohnes vor, als sie die schockierende Wahrheit erfährt 23.019 Was wird der Wiesnhit? Florian Silbereisen weiß Bescheid 1.875 Perfektes Wetter und ein Riesen-Penis: So lief der Auftakt zum Oktoberfest 1.264 Sächsische Professorin steht unter Mobbing-Verdacht 2.699 Exklusiv! Melanie Müller packt über Geburtstagsparty mit Tochter (1) im Bierkönig aus 1.976 Jürgen Milski fassungslos: Was machen seine Fans denn da?! 5.201 Eingeschränkter "Waldspaziergang" im Hambacher Forst: 5000 Menschen erwartet 717 Update