Nach Show-Aus: Steffen Henssler kehrt zurück! Top Rekord-Tiefstand des Rhein fördert explosiven Fund zu Tage Neu Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 4.827 Anzeige Projektil steckte noch im Körper: Katze nach feigem Angriff erlöst Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.519 Anzeige
1.688

Wolfsburg hält dem Kieler Druck stand und bleibt in der Bundesliga

Der VfL Wolfsburg gewinnt Relegations-Rückspiel bei Holstein Kiel

Der VfL Wolfsburg hat auch das Relegations-Rückspiel gewonnen (1:0), hält damit die Klasse und bleibt in der 1. Fußball-Bundesliga.

Von Stefan Bröhl

Kiel - Der VfL Wolfsburg bleibt der 1. Bundesliga erhalten! Der 1:0-Erfolg in Kiel löste großen Jubel bei den über 2.000 mitgereisten Anhängern aus.

Intensive Zweikämpfe: Wolfsburgs Joshua Guilavogui im Duell mit Kiels Kapitän Rafael Czichos.
Intensive Zweikämpfe: Wolfsburgs Joshua Guilavogui im Duell mit Kiels Kapitän Rafael Czichos.

Nach dem 3:1-Sieg des VfL Wolfsburg im Hinspiel haben die "Wölfe" auch das Rückspiel bei Holstein Kiel vor 11.874 Zuschauern im ausverkauften Holstein-Stadion mit 1:0 dank eines Tores von Eigengewächs Robin Knoche in der 75. Minute gewonnen.

In der Partie war von Beginn an Feuer drin, Holstein fand deutlich besser in die Zweikämpfe, als noch in der Anfangsphase des Hinspiels. Die Duelle wurden auf beiden Seiten sehr intensiv geführt. Die offensive Ausrichtung beider Mannschaften sorgte in der ersten Halbzeit für ein mitreißendes und spannendes Spiel.

Die Wolfsburger hatten die erste Chance des Spiels. Einen scharf getretenen Freistoß von "Wölfe"-Kapitän Maximilian Arnold köpfte Felix Uduokhai knapp vorbei (2.).

Doch auch Kiel versteckte sich nicht. Patrick Herrmann und Tom Weilandt kombinierten sich auf der rechten Seite durch, Weilandt flankte auf Marvin Ducksch, der den Ball aber nicht voll traf (9.). Nur fünf Minuten später hatte die KSV die erste große Möglichkeit. Aaron Seydel setzte sich mit einer starken Einzelaktion am linken Strafraumeck durch und zog ab - doch die Kunstlederkugel strich um Zentimeter am rechten Pfosten vorbei!

Dann war der VfL wieder an der Reihe. Kiels Keeper Kenneth Kronholm musste einen tückischen Aufsetzer-Freistoß von Arnold parieren und tat das in Klassemanier (16.).

Eine Minute später schien es für die Kieler noch bitterer zu kommen. Yunus Malli verlud Kronholm und netzte ein - der Treffer zählte aber nicht!

Videoschiedsrichter Robert Hartmann machte Schiedsrichter Daniel Siebert darauf aufmerksam, dass VfL-Stürmer Divock Origi im Sichtfeld von Kronholm und im Abseits gestanden hatte. Korrekte Entscheidung!

Wer streckt sein Bein höher? Kiels Kingsley Schindler oder Wolfsburgs William?
Wer streckt sein Bein höher? Kiels Kingsley Schindler oder Wolfsburgs William?

Wolfsburg hatte vor der Pause noch drei weitere Gelegenheiten zur Führung. Knoche grätschte den Ball knapp neben das Tor (23.), Origi scheiterte mit einem Distanzschuss an Kronholm (41.) und Josip Brekalo jagte die Kugel über den Kieler Kasten (42.).

Die KSV hatte deutlich mehr Ballbesitz, kam aber nur selten in die gefährliche Zone. Hier machte sich das Fehlen von Kiels Spielgestalter Dominick Drexler (Oberschenkelprobleme) bemerkbar, dessen Kreativität und individuelle Qualität Holstein abging.

In der Nachspielzeit kam David Kinsombi nach einer weiteren guten Kieler Kombination nur noch mit der Hacke an den Ball - kein Problem für VfL-Torwart Koen Casteels (45+1.).

Nach der Pause machte Kiel weiter Druck. Nach einer scharfen Flanke von Herrmann schoss Seydel den Ball mit der Hacke aufs Tor, doch Wolfsburgs Schlussmann Casteels lenkte die Kugel mit einem erstklassigen Reflex zur Ecke (47.).

Wolfsburg obenauf: VfL-Verteidiger John Anthony Brooks steht in der Luft, während Kiels Kingsley Schindler staunend zuguckt.
Wolfsburg obenauf: VfL-Verteidiger John Anthony Brooks steht in der Luft, während Kiels Kingsley Schindler staunend zuguckt.

Kiel - vom euphorisierten Publikum angestachelt - hielt das Tempo hoch und schnürte Wolfsburg teilweise in der eigenen Hälfte ein. Abschlüsse gab es aber weiterhin nur wenige, weil der letzte Pass oft nicht präzise genug gespielt wurde und die kompakte VfL-Deckung sich keine Blöße gab.

Nach einigen Unterbrechungen gab es erst in der 74. Minute den nächsten Abschluss. Wieder scheiterte Arnold mit einem strammen Schuss am Kieler Keeper, der die Kugel zur Ecke lenkte. Diese wurde von Arnold mit Schnitt an den Fünf-Meter-Raum gespielt, wo Knoche freigeblockt wurde und wuchtig einköpfte - 0:1 (75.)!

Die Vorentscheidung. Nun öffnete Kiel und wechselte offensiv. Origi vergab eine große Konterchance kläglich (82.).

Doch Kiel gab nicht auf und traf nach einer Ecke von Ducksch. Der eingewechselte Dominic Peitz verlängerte, Rafael Czichos machte eine aktive Bewegung mit der Hand - wieder wurde der Treffer nach Intervenieren des Videoschiedsrichters nicht gegeben (87.)!

So konnte Wolfsburg den Klassenverbleib feiern.

Wolfsburg setzte sich insgesamt verdient gegen Kiel durch und spielte so, wie man es von den "Wölfen" in der Bundesliga-Saison nur selten gesehen hatte: mannschaftlich geschlossen. Gepaart mit der hohen individuellen Klasse des VfL war das zu viel für naive und abschlussschwache Kieler, um sich in den beiden Spielen durchzusetzen.

Fotos: DPA

Flüchtiger Häftling kehrt freiwillig in Psychiatrie zurück Neu Plötzlich kam die Mutter rein: Die Lochis beim Sex erwischt Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.572 Anzeige Nächste Absage! "Feine Sahne Fischfilet" auch andernorts unerwünscht Neu Polizisten wollten einen Drogen-Deal rekonstruieren, dann wurde es heftig Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.676 Anzeige CSU-Klatsche: Theo Waigel fordert personelle Konsequenzen Neu Schwarzarbeit überschattet Frankfurter Buchmesse Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige Ihr habt Lust auf Glühwein? Hier hat der erste Weihnachtsmarkt schon geöffnet Neu Unten ohne! Helene, warum hast du denn hier schon wieder keine Hose an? Neu Sohn vermutet Entführung seiner Mutter nach SMS-Notruf: Doch es kommt ganz anders Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 10.991 Anzeige Schiri-Assistent von Plastikbecher getroffen: Fußballfan muss in den Knast! Neu Ferienbeginn sorgt für Chaos an Flughäfen und auf Straßen Neu Diese neue Funktion bei WhatsApp kann ein echter Segen sein! Neu Detonation in Fabrik: Arbeiter getötet, zwei Männer verletzt Neu
Vor laufender Kamera: Die Geissens haben ihre Yacht geschrottet! Neu Chemikalien-Schock an Gymnasium: Explosion gerade noch verhindert Neu Kommt Euch dieser Mann bekannt vor? Dann ruft sofort die Polizei! Neu So reagiert das Netz auf den fragwürdigen Auftritt der Bayern-Bosse Neu Mord im Ferienhaus: Brachte Sohn seine Mutter um? Neu Frist verpennt? Geiselnehmer hätte längst abgeschoben werden können! Neu Mann übergießt Frau mit Benzin und droht, sie anzuzünden Neu Traumatischer Raubüberfall: Jetzt sucht "Aktenzeichen XY" nach den Tätern! Neu Hat ein Mann seine Ex-Freundin mit einem Glätteisen-Kabel erdrosselt? Neu Daniel Völz' angebliche Ex-Freundin enthüllt bittere Details 906 Polizei kann Kontrolle bei Blondine nicht durchführen, weil ihre Lippen zu dick sind 1.051 Mann findet einen Zettel samt Rose vor seiner Tür: Was dann passiert, bricht allen das Herz 1.316 Tödliches Familiendrama: So starben Mutter und Sohn 1.753 Touris sprayen Graffiti in Thailand-Urlaub an Wand: Jetzt drohen ihnen zehn Jahre Haft 1.348 Jetzt ist es amtlich! Diese drei Opel-Modelle müssen in die Werkstatt 551 Mann (66) starb bei Überflutung: Deutscher Campingplatz in Frankreich muss schließen! 631 Mit mehreren Messern in den Hals gestochen: Flüchtling soll Mitbewohner bestialisch getötet haben 2.697 Was ist passiert? Polizei findet zwei Leichen im Studentenwohnheim 2.131 Geldtransporter überfallen und auf Polizei geschossen: Mordkommission ermittelt! 2.482 Update Die Angst der "The Voice"-Coaches war berechtigt: Paddy Kelly ist gefährlich! 2.177 Hier zeigt Sven Hannawald seinem Sohn seinen alten Arbeitsplatz 977 Mutter läuft weinend durchs Restaurant, als man ihr sagt, wo sie ihr Baby stillen soll 2.858 Mit Unterkunft unzufrieden: Mann will sich in Rathaus anzünden 2.627 Wer hat sie gesehen? Diebe klauen zehn Welpen, die dringend ihre Mutter brauchen 1.456 Videos aufgetaucht: Bachelor-Babe beim Beauty-Doc! 719 Spontane Pressekonferenz: Die Bosse des FC Bayern München teilen heftig aus! 6.035 Weimarer Bahnhof wieder frei: Scheinbar Sturmgewehr und Munition gefunden 3.581 Update "Bis zu 15 Männer vergewaltigten mich mehrfach!" Polizei befreit Frau (25) nach zehn Tagen Hölle 6.347 Hohe Nachfrage: Ford produziert mehr GT-Sportwagen 110 Sophia Thiel liegt flach, doch ihre Fans lassen sie nicht im Stich 1.575 Amazon schockt mit krankem Halloween-Kostüm 2.715 Familiendrama: Mutter und Sohn tot, zwei Polizisten schwer verletzt! 6.479 Update Schräges Video zeigt: Hier geht eine Kuh im Supermarkt einkaufen 840