Vor Erdogan-Besuch: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen! Top Nach Rausschmiss aus Disko: 18 Männer greifen Türsteher an und schießen mit Pistolen auf sie Top Horror-Crash: 56-Jähriger fährt auf Sattelzug an Stauende auf Top Sachsens Innenminister fordert: Asylbewerber ohne Pass in den Knast! Top So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.616 Anzeige
757

Hilft das weiter? RB Leipzig kommt in Bremen nicht über Remis hinaus

Fußball-Bundesliga: Die Sachsen sind nach 1:1 beim SV Werder wieder Fünfter

RB Leipzig kam am Sonntag in Bremen nicht über ein 1:1 hinaus. Zwar machten die Sachsen damit zwei Plätze gut, dennoch fehlen noch vier Punkte zur Königsklasse.

Von Nico Zeißler

Bremen - Im Kampf um die Qualifikation zur Champions League ist RB Leipzig am Sonntagabend mit Dominik Kaiser in der Startelf nicht über ein 1:1 (0:1) beim SV Werder Bremen hinausgekommen. Die Sachsen zeigten dabei zwei Gesichter. Der Vizemeister springt zwar wieder auf den 5. Platz, hat aber immer noch vier Punkte Rückstand auf Rang drei und vier.

Trainer Ralph Hasenhüttl (r.) konnte mit der zweiten Halbzeit zufrieden sein. Die erste dürfte aber nicht nach seinem Geschmack gewesen sein.
Trainer Ralph Hasenhüttl (r.) konnte mit der zweiten Halbzeit zufrieden sein. Die erste dürfte aber nicht nach seinem Geschmack gewesen sein.

Die Konkurrenz um Dortmund und Frankfurt hat gepatzt, RB hatte die dicke Chance um Boden gut zu machen.

In den ersten 20 bis 25 Minuten passierte wenig, die Sachsen kamen zu keinem einzigen Torschuss. Am Gefährlichsten war Junuzovics Freistoß (6.).

Nach einem Weitschuss von Kruse staubte Moisander beim Abpraller ab, brachte Bremen mit 1:0 in Führung (28.).

Die Sachsen waren abgeschrieben, schossen nicht einmal auf den gegnerischen Kasten. Torhüter Gulacsi bewahrte RB im ersten Durchgang mehrfach vorm 0:2.

Nach der Einwechslung von Lookman wurde Leipzig deutlich offensiver. Der Engländer erzielte auch prompt den Ausgleich (50.). Die Gäste fanden ins Spiel, wurden immer besser.

Forsberg per Freistoß (72.) und vor allem Werner (85.) hätten die Partie noch zu Gunsten Leipzigs drehen können. Doch auch Moisander per Kopf war noch mal gefährlich (87.). Unterm Strich blieb es beim gerechten Unentschieden.

Kaiser in der Startelf - Keine Offensivpower

Den Schuss von Max Kruse konnte Keeper Peter Gulacsi noch an die Latte lenken, beim Nachschuss von Niklas Moisander hechtete er vergeblich hinterher.
Den Schuss von Max Kruse konnte Keeper Peter Gulacsi noch an die Latte lenken, beim Nachschuss von Niklas Moisander hechtete er vergeblich hinterher.

Mit sechs Veränderungen nach dem 2:5 in Marseille ging RB das wichtige Spiel in Bremen an: Orban, Bernardo, Forsberg, Werner und Poulsen kamen neu. Kaiser kam zudem zu seinem zweiten Startelfeinsatz in dieser Saison.

Bremen wurde erstmals nach sechs Minuten gefährlich: Einen Freistoß von der rechten Strafraumkante hob Junuzovic jedoch knapp vorbei.

In der Folge neutralisierten sich beide Teams, viele kleine Fouls und Abspielfehler bestimmten die Begegnung. Eine gute Chance erspielte sich keiner. RB blieb in dieser Phase bei null Torschüssen.

Dann hatte Bremens Moisander mal Platz, spielte auf den zentral vor dem Sechzehner postierten Kruse, dessen Schuss von der Latte zurückprallte. Dort stand Moisander richtig und spitzelte den Ball ins Tor - 0:1 (28.).

Kurz darauf hätte es bei einem Kaiser-Freistoß auch Elfmeter für RB geben können, weil Eggesteins Hand in der Mauer mehr oder weniger unnatürlich nach außen ging (32.).

Es blieb dabei: Leipzig schoss kein einziges Mal aufs Tor, Bremen dafür umso häufiger. Gulacsi bewahrte die Sachsen mehrfach vor einem höheren Rückstand, Junuzovic (40.) und Rashica (41.) versemmelten das 2:0.

Lookman kam, sah und traf

Lookman traf nur fünf Minuten nach seiner Einwechslung zum 1:1-Ausgleich für RB Leipzig.
Lookman traf nur fünf Minuten nach seiner Einwechslung zum 1:1-Ausgleich für RB Leipzig.

Mit dem Wechsel Lookman für Kaiser sollte mehr Offensivpower zur zweiten Halbzeit kommen.

Und die kam: Ilsankers Hereingabe von rechts nahm der Joker mit und traf mit einem wuchtigen Schuss aus kurzer Distanz zum Ausgleich - 1:1 (50.).

Kurz darauf spielte Demme einen langen Pass auf Werner, der den Ball aber am langen Pfosten vorbeischoss (52.).

Richtig eng wurde es für SVW-Torhüter Pavlenka bei einem Freistoß von Forsberg, dessen halbhohen Schuss er jedoch klären konnte (72.).

Die Roten Bullen präsentierten sich in den zweiten 45 Minuten deutlich verbessert und hatten durchaus auch Gelegenheiten, die Partie im vor 42.100 Zuschauern im Weserstadion noch zu drehen.

Allen voran Werner, der in der 85. Minute allein auf Pavlenka zulief, jedoch am starken Tschechen scheiterte und die Entscheidung vergab.

Belfodil machte sich im Gegenzug auf den Weg Richtung Tor, umkurvte Orban, scheiterte mit seinem Versuch aber auch an Gulacsi. Beim Abpraller versuchte sich Moisander per Kopf, zielte jedoch daneben (87.).

Die Englischen Wochen sind für die Sachsen ab sofort vorbei. Am kommenden Samstag (15.30 Uhr) ist die TSG Hoffenheim im direkten Duell um die internationalen Plätze zu Gast in Leipzig.

Fotos: Picture Point/S. Sonntag

Wetterchaos in Deutschland: Hier ist der erste Schnee gefallen! Top Wegen offener Rechnung: Mann schlägt Taxifahrer Stein auf den Kopf Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.281 Anzeige Sexueller Missbrauch bei evangelischer Kirche: 27 Verdachtsfälle im Rheinland Neu Claudia Effenberg feiert mit den Geissens auf der Wiesn und testet "Flirtfaktor" Neu Online-Shop startet verrücktes Gewinnspiel: "Heißer Feger" gesucht 13.685 Anzeige 22-Jähriger zündet Autos vor Landratsamt an und zückt Messer Neu "Bauer sucht Frau" mit ganzem Harem: Das sind die Frauen, die um die Landwirte buhlen Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.529 Anzeige Ist das endlich die Lösung gegen schlimme Fahrradunfälle? Neu Erschütterung der Macht im Schweizer Fußball: Bern klatscht Basel an die Wand! Neu Frauen prügeln vor Supermarkt auf Mädchen (15) ein und verletzen es schwer Neu
Giulia Siegel trinkt auf der Wiesn nur Schnaps und liebt das Besäufnis Neu Moderatorin Dunja Hayali bekommt Toleranz-Preis Neu
Frauenleiche bei Güllegrube entdeckt: Ehemann verhaftet Neu Deshalb sind Reisebüros sauer auf die Lufthansa Neu Streit im Fitnessstudio eskaliert: Neun Verletzte! Neu Berliner Zoo veröffentlicht Video von Nashorn-Geburt! Neu Deshalb lehnt Boris Palmer die Einladung der AfD ab Neu Nach Tochter Lilli: Jetzt knutscht Til Schweiger auch mit Luna rum Neu Nicht beim Staatsbankett dabei: Merkel gibt Erdogan einen Korb! Neu Mann wird in Café angesprochen, dann landet er für über drei Jahre im Knast Neu Hart aber fair: Verstehen die Bürger diese Regierung noch? Neu Foto nicht geliked: Heidi Klum watscht Ruth Moschner knallhart ab Neu Spur der Verwüstung: Magdeburg-Fans randalieren in Zug Neu Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Asif N. hofft auf Bleiberecht Neu Unglaublich! So teuer ist Barbara Meiers Diamanten-Dirndl Neu Ein Hauch von Hambacher Forst im Elsaß: Polizei holt Autobahn-Gegner von Bäumen 38 Rums! Porsche kracht durch Zaun und landet auf Burger-King-Terrasse 1.547 Nach "Mangkhut" droht nun der nächste Taifun: Philippinen versinken im Chaos! 269 Flucht vor der Schlachtbank: Kuh stößt Bäuerin um und nimmt Reißaus 508 Nach Trennung von Philipp Stehler: Pam bricht im TV in Tränen aus 793 Sara Kulka fassungslos: Damit überrascht ihre Tochter jetzt alle 1.152 Einbruch in Schulmensa: Die Beute der Diebe macht stutzig 1.216 Beim Russisch Roulette: Mann schießt sich Wattestäbchen ins Gehirn 1.448 Dutzend Hunde sterben qualvoll, nachdem sie in einer Tierhandlung waren 1.044 15-Jährige aus Dresden spurlos verschwunden: Wer hat Klara zuletzt gesehen? 4.013 Lehrerin füllt minderjährige Schüler ab, um Sex mit ihnen zu haben 1.727 Gefangene gefoltert: Kriegsverbrecher in Düsseldorf zu Höchststrafe verurteilt 213 Wiesn-Diät mal anders: Diese zwei essen alles und trinken nichts 1.512 Countdown für Cannstatter Wasen: Genau 200 Jahre nach der Gründung startet das Volksfest 37 Deutschland oder die Türkei? Wer bekommt den EM-2024-Zuschlag? 888 Tot auf Wunsch? Frau soll ihren Mann auf sein Verlangen erschossen haben 1.708 Özdemir kommt zum Erdogan-Bankett: "Er muss mich aushalten" 721 Tödlicher Wohnungsbrand wegen Einweisung in Psychiatrie 8.429 Update Männer verbrennen lebendig in Autowrack: Was geschah wirklich? 4.203 Versuchte Vergewaltigung in Düsseldorf: Frau (21) beißt Angreifer in die Flucht 776 Sie wird häufig unterschätzt: Dieses Model hat ein smartes Geheimnis 1.136 Taschendieb erwischt: Er versuchte es schon viermal und seine Masche ist richtig schlecht! 167 Forscher entdecken Kreatur mit riesigem Maul in der Tiefsee 2.923