Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

TOP

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

NEU

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

NEU

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.025

Darum ist Conrad der neue Hoffnungsträger

Chemnitz - Drei Monate lang war Kevin Conrad weg vom Fenster. Am Sonnabend stand der Innenverteidiger erstmals seit seiner Verletzung im linken Knie wieder auf dem Platz. Einen Tag später beförderte ihn das Trainerteam zum Kapitän des Chemnitzer FC!
Kevin Conrad trägt künftig die Kapitänsbinde des CFC. Er sagt: „Wir haben noch neun Partien. Und es ist ja nicht so, dass wir neun Mal gegen Bayern München spielen...“
Kevin Conrad trägt künftig die Kapitänsbinde des CFC. Er sagt: „Wir haben noch neun Partien. Und es ist ja nicht so, dass wir neun Mal gegen Bayern München spielen...“

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Drei Monate lang war Kevin Conrad weg vom Fenster. Am Sonnabend stand der Innenverteidiger erstmals seit seiner Verletzung im linken Knie wieder auf dem Platz. Einen Tag später beförderte ihn das Trainerteam zum CFC-Kapitän!

Conrad - der neue Hoffnungsträger im Abstiegskampf! Dabei war er sogar etwas überrascht, dass er gegen Würzburg im Kader und ab der zweiten Halbzeit auf dem Rasen stand. „Ich hatte nur ein paar Tage trainiert, mich aber fit gemeldet. Da musste ich natürlich damit rechnen, dass mich der Trainer zum Einsatz bringt.“

Seinen Körper spürte Conrad nach den ersten 45 Einsatz-Minuten seit dem 12. Dezember (1:1 gegen Aalen) weniger als den Kopf. „Die Enttäuschung über die 0:1-Niederlage saß tief. Wieder einmal haben wir uns selber geschadet mit der Gelb-Roten Karte und der Inkonsequenz im Spielaufbau, die letztlich zum Gegentor führte.“

Die knappe Niederlage beim Blitz-Comeback wirft den 25-Jährigen aber nicht um. Conrad bleibt optimistisch: „Es ist ja nicht so, dass wir gegen Würzburg chancenlos waren. In Erfurt müssen wir nur mal eine von unseren Torchancen nutzen und in Führung gehen. Dann klappt es auch wieder mit einem Sieg.“

Leichter gesagt als getan! Die „Himmelblauen“ sind seit zehn Spieltagen ohne Dreier, stehen auf einem Abstiegsplatz. Der Druck wird von Woche zu Woche größer. „Es gibt nicht die eine Möglichkeit, wo man sagt: Jetzt müssen wir umstellen und dann gewinnen wir“, so Conrad: „Diese Negativserie muss jeder für sich selbst verarbeiten, die richtigen Schlüsse daraus ziehen, und dann geht’s auf ins nächste Spiel!“

Das steigt am Sonntag beim FC Rot-Weiß Erfurt. „Wir haben noch neun Partien. Und es ist ja nicht so, dass wir neun Mal gegen Bayern München spielen und probieren müssen, kein Gegentor zu kassieren“, erklärt Conrad: „Es gibt 27 Punkte. Die kommenden Gegner sind alle schlagbar. Ich habe mich noch nicht aufgegeben!“

Fotos: Picture Point

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

NEU

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

NEU

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

NEU

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

NEU

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

NEU

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

NEU

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

NEU

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.033

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.418

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.033

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

29.379

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

11.869

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

14.688

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.009

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

336

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.219

Polizist vor Polizeiwache erschossen

6.747

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

13.304

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.124

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.222

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

5.783

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.992

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.642

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.091

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

5.129

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

4.861

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.587

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

12.484

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.145

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

9.429

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

743

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

29.479

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

7.056

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.733

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

15.982
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.949

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

5.344

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

924

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.831

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

11.127

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.844

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

9.212

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

687