Update: WhatsApp macht das Fotos schicken einfacher

TOP

Rettungs-Hubschrauber stürzt in italienischer Erdbeben-Region ab

NEU

Hochzeitsgerüchte: Ist Cristiano Ronaldo bald unter der Haube?

NEU

Zum 63. Geburtstag: Promis gratulieren Event-Größe Peter Degner

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.698
Anzeige
1.665

Bittroff rechnet mit Geduldsspiel gegen Cottbus

Chemnitz - Auf das Ost-Duell ist ein Spieler des Chemnitzer FC ganz besonders heiß: Alexander Bittroff! Der 27-Jährige hat über 130 Zweitliga-Spiele für den FC Energie Cottbus bestritten.
Alexander Bittroff (r.) trifft mit dem CFC auf seinen Ex-Verein Energie Cottbus. Ein wichtiges Spiel für beide Teams. Bittroff: „Die drei Punkte müssen unbedingt in Chemnitz bleiben!“
Alexander Bittroff (r.) trifft mit dem CFC auf seinen Ex-Verein Energie Cottbus. Ein wichtiges Spiel für beide Teams. Bittroff: „Die drei Punkte müssen unbedingt in Chemnitz bleiben!“

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Auf das Ost-Duell am Donnerstag (19 Uhr) ist ein CFC-Spieler ganz besonders heiß: Alexander Bittroff! Der 27-Jährige hat über 130 Zweitliga-Spiele für den FC Energie Cottbus bestritten.

„Meine Erinnerungen sind durchweg positiv“, sagt Bittroff: „Ich habe in Cottbus die Sportschule besucht und mein Abitur gemacht. Ich konnte mich fußballerisch weiterentwickeln und 2. Liga spielen. Ich habe dem FCE viel zu verdanken.“

Aber Bittroff erlebte auch bittere Momente. 2014 stieg er mit Cottbus ab und wechselte anschließend zum FSV Frankfurt: „Schweren Herzens, aber ich wollte unbedingt weiter 2. Liga spielen.“

Seit Ende Januar trägt er nun das himmelblaue Trikot. Erstmals seit dem Weggang steht Bittroff heute seinem Ex-Verein gegenüber: „Aus dem Funktionsteam kenne ich einige. Auch Sven Michel und Joni Kauko sind noch da. Mein bester Kumpel ist leider verletzt.“

Das ist René Renno. Der Stammtorhüter der Lausitzer ist nach einer Schultereckgelenksprengung seit Wochen zum Zuschauen verdammt. Bittroff: „René war mein Zimmerkollege. Wir beide sind ganz dicke Freunde geworden.“
In dieser Woche hat Bittroff den Kontakt in die Lausitz eingeschränkt und alles der Spielvorbereitung untergeordnet. „Wir wollen da unten herauskommen und brauchen drei Punkte“, powert er.

Nach dem 2:0 in Erfurt ist das Selbstbewusstsein bei den „Himmelblauen“ zurück. „Dieser Sieg hat gut getan. Endlich haben wir uns für die harte Arbeit der letzten Wochen belohnt“, sagt Bittroff: „Doch die Freude darf nicht zu lange dauern.“

Denn auch die Cottbuser wissen, dass heute Abend viel auf dem Spiel steht. Der Sieger des Ost-Duells kann sich etwas aus dem Abstiegsstrudel befreien.

„Sie stehen sehr kompakt, spielen diszipliniert. Wir dürfen nicht nervös werden, müssen geduldig bleiben“, weiß Bittroff: „Wir haben genug Qualität in der Mannschaft, um zumindest ein Tor zu erzielen.“

Fotos: Picture Point

Nix mehr Last Minute: Malle ist jetzt schon ausgebucht

NEU

Verdacht der Volksverhetzung: Ermittlungen gegen AfD-Richter aus Dresden

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.167
Anzeige

Feuer auf Schiff: Deutsche Urlauber springen von Bord

NEU

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

NEU

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

NEU

Darum attackieren Berliner Taxi-Fahrer Grünen-Chef Özdemir

NEU

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

NEU

Joanna Krupa überrascht mit Nacktbild im Bad

NEU

Hoher Besuch im Februar: Holländisches Königspaar macht auch in Leipzig Halt

263

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

382

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

1.200

Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

4.764

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

5.418

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

583

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

1.490

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

1.179

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

4.219

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

3.547

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

125

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

1.614

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

4.768

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

11.238

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

2.914

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

2.181

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

3.658

BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

4.826

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

3.582

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

4.832

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

5.901

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

4.026

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

3.682

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

17.412

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

3.378

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

10.046

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

7.967

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

3.005

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

3.024

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

11.627

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

4.402

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

13.341

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.795

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

9.650