Neue CFC-Mannschaft lockt an! "So viele Zuschauer kamen bei uns nicht mal zum Spiel!"

So viele Zuschauer kamen noch nie zum Auftakttraining! Mehr als 1600 Fans wollten am Montagabend den Aufgalopp der CFC-Kicker sehen.
So viele Zuschauer kamen noch nie zum Auftakttraining! Mehr als 1600 Fans wollten am Montagabend den Aufgalopp der CFC-Kicker sehen.  © picture point/Sven Sonntag

Chemnitz - Rekordverdächtig war die tolle Kulisse, rekordverdächtig auch die Länge der ersten Einheit: Um 19.45 Uhr tummelten sich die CFC-Kicker am Montagabend immer noch auf dem Rasen, streckten und dehnten sich. Erst gegen 20.15 Uhr verließ die Mannschaft das Stadion. Begonnen hatte das Auftakttraining um 17.30 Uhr.

„Wir müssen besser sein als die anderen und versuchen, dass wir die Spieler athletisch auf ein ordentliches Niveau bekommen“, kündigte Trainer Horst Steffen auch für die kommenden Tage ein knackevolles Programm an: „Wir werden die Mannschaft gut belasten, aber nicht überbelasten!“

Zwischen ausgiebiger Vor- und Nachbereitung jagten die CFC-Kicker natürlich auch dem Ball hinterher. Die über 1600 Fans, die in die „community4you“-Arena geströmt waren, bekamen einen ersten Eindruck von der Steffen-Philosophie. „Wir wollen den Raum und die Breite des Platzes nutzen, bei Ballbesitz schnell nach vorn spielen, bei Ballverlust auf Gegenpressing umschalten. Und natürlich wollen wir Tore machen“, erklärte der Fußball-Lehrer.

Der 48-Jährige, der sofort den Kontakt zu den Fans suchte, war begeistert von der ersten Einheit. „Ich bin überrascht und erfreut, dass uns so viele Zuschauer sehen wollen. Als ich das letzte Mal mit Stuttgart hier war, war es noch eine Baustelle. Es ist ein tolles Stadion geworden. Ich hoffe, wir können in dieser Arena viele Feste feiern“, sagte Steffen.

Neuzugang Laurin von Piechowski, der zuletzt in der Regionalliga für den SV Babelsberg 03 auflief, staunte ebenfalls: „So viele Zuschauer kamen bei uns nicht mal zum Spiel!“

Mittwoch, 19 Uhr, zeigt sich die neu formierte Mannschaft beim Testspiel in Frankenberg. Frühes Kommen wird empfohlen. Der CFC zieht an!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0