Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

TOP

Retter finden sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

TOP

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

TOP

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
1.019

Endres: „Gegen Cottbus an die BVB-Leistung anknüpfen“

Chemnitz - Der Festtag Dortmund ist Geschichte. Auf die himmelblauen Kicker, die gestern ihren freien Tag genießen konnten, wartet ab heute wieder der Liga-Alltag.
Marc Endres (l.) und sein Verteidiger- Kollege Nils Röseler wissen: Bei dieser Hitze immer schön kühlen und trinken!
Marc Endres (l.) und sein Verteidiger- Kollege Nils Röseler wissen: Bei dieser Hitze immer schön kühlen und trinken!

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Der Festtag Dortmund ist Geschichte. Auf die himmelblauen Kicker, die gestern ihren freien Tag genießen konnten, wartet ab heute wieder der Liga-Alltag.

Der kann ebenfalls hochklassig, stimmungsvoll und spannend sein. Schon am Sonnabend beim Drittliga-Spitzenreiter FC Energie Cottbus wartet auf den CFC das nächste Ost-Duell.

„Der Pokal war für uns ein absolutes Bonus-Spiel. Klar, auch das wollten wir gewinnen. Haben wir nicht geschafft. Das ist für uns kein Beinbruch.

Jetzt müssen wir schauen, dass wir in der Liga wieder ordentlich Gas geben“, blickt Abwehrchef Marc Endres (24) voraus. Er hat aus dem Kräftemessen mit dem Dortmunder Star-Ensemble viel Kraft schöpfen können.

CFC-Abwehrchef Marc Endres (l.) und Keeper Kevin Kunz wurden hier von BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang gefordert.
CFC-Abwehrchef Marc Endres (l.) und Keeper Kevin Kunz wurden hier von BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang gefordert.

„Wenn wir es geschafft hätten, Reus und Co. 90 Minuten lang auszuschalten, dann würde keiner von uns hier in Chemnitz spielen. Für unsere Verhältnisse haben wir das mehr als gut gemacht“, so Endres.

Defensiv ließen die Himmelblauen bereits in den ersten beiden Punktspielen wenig anbrennen. Gegen den BVB lief es aber auch in der Offensive deutlich besser. Endres: „Dass der BVB zwei, drei Riesenchancen haben wird, war vorher klar. Aber das wir drei, vier Riesenchancen hatten, zeigt, dass wir einiges richtig gemacht haben. Ich war hochzufrieden mit der Mannschaft.“

Endres weiß, dass mit dem Pokal-Auftritt die Messlatte hoch gelegt worden ist. „Wenn wir so weitermachen, kommen wir wieder da an, wo wir in der Rückrunde der letzten Saison waren.“ Da hatten die Chemnitzer mit einer starken Serie Platz fünf erreicht. Der Start in die neue Drittliga-Saison war mit zwei Punkten leider nicht das Gelbe vom Ei.

Endres sieht den CFC auf dem richtigen Weg. „Das Pokal-Spiel war nicht zu vergleichen mit den ersten beiden Auftritten in der Liga. Gegen den BVB standen wir hinten gut, waren im Mittelfeld präsent und nach vorn sehr aktiv. Wir müssen jetzt das Positive mitnehmen und gegen Cottbus nahtlos an die Pokal-Leistung anknüpfen. Sonst haben wir dort keine Chance.“

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

NEU

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

NEU

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

NEU

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

NEU

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

NEU

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

NEU

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

NEU

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

4.948

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

5.575

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

3.867

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

5.726

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

3.656

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

7.669

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

6.509
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

2.191

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.135

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

16.682

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

24.374

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

3.823

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.087

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

353

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

6.702

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

23.286

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

16.907

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.169

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

8.745

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

9.389

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

11.928

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.973

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

15.351

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

7.858

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

6.274

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

4.385

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

6.497

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

5.604

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

5.534

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.705

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.314

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.965

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.873

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

44.578