Mit Hartz-TV durchs Sommerloch: Sozial-Dokus sollen Sommer-Quote retten Top Schwerer Crash zwischen drei Lkw auf A3: Fahrer eingeklemmt 3.011 Schock-Fund: Passant sieht Leiche auf dem Main treiben 2.860 Traumduo wieder vereint? Dieser Star steht vor der Rückkehr zu Ronaldos Juve! 2.358 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 53.745 Anzeige
12.221

Über 2 Millionen Schulden! So dramatisch steht es um den CFC

TAG24 berichtet Live von der Außerordentlichen Mitgliederversammlung des CFC.

Von Thomas Nahrendorf

Großer Andrang bei der Mitgliederversammlung des CFC in der Chemnitz Arena.
Großer Andrang bei der Mitgliederversammlung des CFC in der Chemnitz Arena.

Chemnitz - Dramatische Zeiten beim CFC: Wie schlimm steht es wirklich um die Finanzen und wie konnte es überhaupt dazu kommen? Bei einer Mitgliederversammlung am Montagabend musste sich der Vorstand nun der unbequemen Wahrheit stellen.

Der Vorstand und der Aufsichtsrat beim Fußball-Drittligisten Chemnitzer FC haben ihre Ämter für die Mitgliederversammlung im Januar zur Verfügung gestellt.

Außerdem wollen die CFC-Verantwortlichen den Mitgliedern Rede und Antwort stehen.

Wegen des enormen Andrangs war die Versammlung um etwa 15 Minuten Verspätung eröffnet worden. Etwa 1300 Mitglieder waren in die Chemnitz Arena gekommen.

So berichtete TAG24 Live von der Versammlung:

21:50 Uhr: Und damit ist die Diskussion beendet und wir schließen auch unseren Ticker. Fazit: Alle Fans, alle Mitglieder, alle Verantwortlichen hoffen auf die 1,26 Millionen-Euro-Finanzspritze durch den Stadtrat am Freitag. Danach wird man sehen, wie es weitergeht.

21:47 Uhr: Rechnet der CFC mit Sanktionen durch den DFB, will ein Mitglied wissen. Hänel dazu: "Das ist eine schwierige Frage, der Prozess läuft gerade. Wir müssen die anfallenden Fragen durch den Verband schlüssig und überzeugend beantworten. Wir müssen unsere Hausaufgaben ordentlich erledigen. Der DFB muss das Gefühl haben, zum 30.6.2017 ist beim CFC alles sauber dargestellt."

21:39 Uhr: Ein Fan rafft sich auf und stellt Präsident Hänel die Frage, was passiert, wenn die Stadt am Freitag nein sagt, gibt es einen Plan B? Hänel: "Es ist nicht die Zeit, um über Plan B zu reden."

21:37 Uhr: Ein großes Versäumnis des Vereins zeigt ein Sponsor auf: Er sagt, er habe jahrelang 5000 bis 6000 Euro im Jahr bezahlt. In letzter Zeit wäre aber keiner mehr vom Verein auf ihn zugekommen. Er wäre da nicht alleine. Insgesamt wären es 25 kleinere Sponsoren, die nicht mehr angesprochen wurden. "25 mal 5000 Euro, jeder kann rechnen. Das Geld sollte man nicht liegen lassen."

21:08 Uhr: Die Diskussion geht jetzt über eine Stunde. Was überrascht: von den Verantwortlichen hat noch keiner gesagt, wie der CFC den Weg aus der Krise gehen will. Tiefgehende Konzepte wurden bis jetzt noch keine präsentiert. Das sollten aber zumindest die Stadträte bis Freitag wissen. Ins Blaue hinein wird der Stadtrat die gewünschten 1,26 Millionen nicht bewilligen. Diese Summe ist Plan A, einen Plan B scheint es nicht zu geben.

20:58 Uhr: Beutel geht auch auf die Spielergehälter ein: "Da wird immer behauptet, wir bezahlen 2.Liga-Gehälter. Das haut auch mal das Fernsehen einfach so raus. Natürlich verdienen einige gutes Geld. Aber ein Daniel Frahn oder ein Anton Fink würden bei jedem ambitionierten Drittligisten mehr verdienen. Sie spielen nicht nur wegen des Geldes hier, sondern weil sie gern hier spielen. Keiner wird überbezahlt."

Die Mitgliederversammlung beim CFC.
Die Mitgliederversammlung beim CFC.

20:50 Uhr: Jetzt kam von einem Sponsor die Frage, auf die viele warteten: Ist die hohe Fluktation der Spieler auch schuld an der Misere? Über 70 Zu- und Abgänge hatte der CFC seit Sommer 2014. Sportdirektor Stephan Beutel dazu: Natürlich ist vieles kritisch zu sehen. Aber wir wollten mit einem kleinen Budget den CFC voranbringen. Wir haben Spieler geholt, wo wir aber schnell gesehen haben, dass es nicht reicht. Es stimmt, einige wurden abgefunden. Aber nie mit Summen, die durch die Medien geistern. Die haben nur Unruhe gebracht und sind auch nicht mehr aus den Köpfen zu bekommen. Wir haben jetzt eine Mannschaft, auf die wir stolz sind." Auf die Frage des Sponsors ging er nicht ein.

20:33 Uhr: Jetzt geht es ums Catering im Stadion. Das ist die Firma Polster aus Lichtenstein. Gefragt wurde, ob es stimmt, dass die Firma mit 500.000 Euro in Vorkasse gegangen ist, um dann auch den Vertrag fürs Catering zu bekommen? Die Antwort von Thomas Steger: "Es ist üblich, dass der Gastronom die Ausstattung mitbringt."

20:26 Uhr: Es wird derzeit fleißig weiter diskutiert. Aber alles im Rahmen, hier schießt keiner übers Ziel hinaus. Das ist löblich.

20:13 Uhr: Die Verantwortlichen des CFC winden sich bei den Fragen der Mitglieder, suchen Ausreden, wissen teilweise nicht, was sie überhaupt antworten sollen. Wenn man hier einfach nur zuhört, dann weiß man, warum der Verein finanziell so tief im Keller steht.

Präsident Hänel gibt zu, dass viele Sponsoren von der Misere des CFC erst aus den Medien erfahren haben! "Das war so nicht richtig, ich weiß."

Mathias Hänel erklärt, warum der Verein so in den Miesen steht.
Mathias Hänel erklärt, warum der Verein so in den Miesen steht.

20:05 Uhr: Nach den Berichten von Vorstand und Aufsichtsrat ist die Diskussion nun eröffnet. Ein Mitglied wundert sich über den hohen Ausgabenposten "Sonstiges", der über 1,2 Mio. Euro umfasst. Die schwammige Antwort des kaufmännischen Geschäftsführerers Dr. Dirk Kall: "Dieser Posten schließt unter anderem Transferausgaben und die Ausstattung der Mannschaftskabinen ein."

Ein Mitglied kritisiert, dass seit zwei Jahren kein Mitgliedsbeitrag eingezogen wurden. Antwort von Vorstandsvize Thomas Steger: "Das liegt an den fehlenden personellen Ressourcen."

20:01 Uhr: Aufsichtsratsvize Erwin Trageser berichtet, dass auf der Klausurtagung im Januar nich von einem Plus in Höhe von einem Plus von 23.000 Euro ausgegangen wurde. Im August sei dann ein Defizit im sechsstelligen Bereich festgestellt worden. Trageser: "Ich möchte mich entschuldigen, dass wir die Fehlentwicklungen nicht eher erkannt haben." Zugleich bat er den Chemnitzer Stadtrat: "Geben Sie dem CFC noch eine letzte Chance!"

19:50 Uhr: Präsident Hänel: "Ich bitte die Mitglieder des Stadtrates am Freitag trotz allem um einen positiven Entscheid. Bei Menschen, dich ich enttäuscht habe, bitte ich um Entschuldigung." Er bekräftigt noch einmal, sein Amt im Januar nach zehn Jahren zur Verfügung zu stellen. Hänel möchte einem Neuanfang nicht im Wege stehen.

Präsident Mathias Hänel will sein Amt an Januar zur Verfügung stellen.
Präsident Mathias Hänel will sein Amt an Januar zur Verfügung stellen.

19:43 Uhr: Die kommunale Wohnungsgesellschaft GGG soll laut Präsident Hänel künftig den Stadionbetrieb überwachen. Außerdem sollen diverse Dienstleisterverträge auf den Prüfstand gestellt werden, da diese zu Ungunsten des CFC abgeschlossen wurden.

19:41 Uhr: Der Vorstand will alle Kosten auf den Prüfstand stellen. Das ist auch bitter nötig, denn für das laufende Geschäftsjahr wird ein weiterer Verlust in Höhe von 820.000 Euro prognostiziert.

19:31 Uhr: Präsident Hänel: Unsere Situation hat sich dramatisch verschlechtert. Wir brauchen externe Hilfe, nicht nur finanziell. Mit Beendigung des Geschäftsjahres 2015/2016 drückten den Verein Schulden in Höhe von 1,464 Mio. Euro. Als Hauptgrund wird genannt, dass die Aufwendungen von 2014/2015 zu 2015/2016 um 1,171 Mio. Euro stiegen.

19:19 Uhr: Der Verlust beträgt damit 1,217 Mio. Euro. Höchster Ausgabenposten: Personal Spielbetrieb mit 3,572 Mio. Euro, gefolgt vom Spielbetrieb mit 1,782 Mio. Euro. Auf der Ertragsseite sind die Hauptposten: Werbung/Sponsoring 3,48 Mio. Euro und Spielbetrieb mit 1,935 Mio. Euro. Über Transfers erlöste der Verein 47.000 Euro.

Der Andrang in der Chemnitz Arena ist riesig.
Der Andrang in der Chemnitz Arena ist riesig.

19:13 Uhr: Im Geschäftsjahr 2015/2016 (01.07.2015-30.06.2016) standen Erträgen in Höhe von 6,917 Mio. Euro Aufwendungen in Höhe von 8,134 Mio. Euro gegenüber. Der Verlust beträgt damit 1,217 Mio. Euro.

19:05 Uhr: Die Mitgliederversammlung hat einem Erweiterungsantrag zugestimmt, den Aufsichtsrat und Vorstand für das Geschäftsjahr 2015/2016 nicht zu entlasten! Die Entlastung soll erst zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung 2017 erfolgen.

18:56 Uhr: Die Vorstände Rico Weiße (Finanzen) und Eberhard Wiosna (Vertrieb) sind ebenfalls nicht anwesend. Dafür befindet sich der Kämmerer der Stadt Chemnitz Sven Schulze unter den Gästen im Publikum.

18:48 Uhr: Erste Überraschung zur Mitgliederversammlung des finanziell angeschlagenen CFC: Aufsichtsratschef Uwe Reißmann ist nicht da. Ihn vertritt sein Vize Erwin Trageser auf dem Podium. Die Interpretation überlassen wir jedem selbst. Die Mitgliederversammlung hat einem Erweiterungsantrag zugestimmt, den Aufsichtsrat und Vorstand für das Geschäftsjahr 2015/2016 nicht zu entlasten! Die Entlastung soll erst zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung 2017 erfolgen.

18:56 Uhr: Die Vorstände Rico Weiße (Finanzen) und Eberhard Wiosna (Vertrieb) sind ebenfalls nicht anwesend. Dafür befindet sich der Kämmerer der Stadt Chemnitz Sven Schulze unter den Gästen im Publikum.

18:48 Uhr: Erste Überraschung zur Mitgliederversammlung des finanziell angeschlagenen CFC: Aufsichtsratschef Uwe Reißmann ist nicht da. Ihn vertritt sein Vize Erwin Trageser auf dem Podium. Die Interpretation überlassen wir jedem selbst.

Die Vereinsführung muss sich am Montag den Fragen der Mitglieder stellen und Rechenschaft ablegen, wie es zu der finanziellen Schieflage kam.
Die Vereinsführung muss sich am Montag den Fragen der Mitglieder stellen und Rechenschaft ablegen, wie es zu der finanziellen Schieflage kam.

Fotos: Thomas Nahrendorf, Harry Härtel/Haertelpress, picture point/Sven Sonntag

So will Cottbus das Leben für Ausländer einfacher machen 2.664 Rätselhafter Tod: Fotograf (27) stirbt in Gefängnis! 4.624 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? Anzeige Rollt dieser tierische Schnappschuss die Suche nach verschollenem Wolf wieder auf? 1.844 Jugendlicher taucht nach Sprung von Badeinsel nicht mehr auf 730
Warum gibt es jetzt so viel Helene-Fischer-Bashing? 4.571 Darum ist Alkohol bei Hitze so gefährlich 1.529 Sachsens Fußballpräsident kritisiert DFB und Löw! 2.583 Unbekannter spickt Klettergerüst auf Spielplatz mit scharfen Klingen 336 Horror-Unfall! Motorradfahrer kracht in Transporter und verliert sein Bein 1.922
Drama in Mülheim: Brachte die Mutter ihre beiden Töchter um? 3.453 Heftiger Crash auf B294: Mindestens ein Toter! 366 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.046 Anzeige Englische Touristen feiern friedlich, dann setzt es Schläge und Tritte 2.010 Mann läuft 32 Kilometer zu neuem Job: Die Reaktion seines Chefs hätte er wohl nie erahnt 15.599 Frau beißt Nachbarin die halbe Nase ab: Dann wird es richtig ekelhaft 7.494 Besonderer Gast: Angela Merkel besucht Kölner Caritas 310 Wer hat sie gesehen? Hilflose Rentnerin Regine verschwunden! 378 Horror-Crash auf Landesstraße: Zwei Lkw krachen zusammen 310 Leonard Freier: Ausgerechnet die Hochzeitsnacht ging schief 2.112 Lkw rammt Arbeitsbühne: Arbeiter eingeklemmt und schwer verletzt 169 Halle-MUH-ja! Polizei erweckt totgeglaubte Kuh 1.136 Rockerprozess endet mit Klatsche für die Anklage 574 Vor den Augen seiner Kinder: Vater beim Joggen angeschossen 2.046 Im Video: Flammeninferno bedroht Dorf bei Leipzig 33.879 Update Diese Entdeckung lässt den Polizisten "das Blut in den Adern gefrieren" 4.550 Schrecklich! Polizei entdeckt Rudel Hunde in erbärmlichen Zustand 2.008 Trunkenbold mit irrem Alkoholpegel attackiert Bahn-Mitarbeiter 308 Mann masturbiert ungeniert im Park vor kleinen Kindern 482 Amtlich: Asylbewerber müssen ärztliche Behandlung nicht selbst zahlen 4.951 29-Jähriger seit Samstag vermisst: Wer hat Gharib F. gesehen? 2.047 Feldbrand greift auf Waldstück über und hält Feuerwehr in Atem 2.915 18 Männer festgenommen! Mädchen über Monate vergewaltigt und gefilmt 8.392 Taucher finden Leiche im See: Ist es der vermisste Schwimmer? 307 Oma und Enkel totgefahren: Saß der Verdächtige am Steuer? 3.165 Ein Toter auf A38! Laster kracht in Schilderwagen und fängt Feuer 6.045 Update Dybala von Juve zum FC Bayern? Matthäus rechnet mit Mega-Transfer 2.187 Wird's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch! 6.180 Grausam: Ehemann erwürgt schwangere Frau (30) und tötet ungeborenes Baby 5.383 Bäuerin fordert von Merkel Hilfe im Kampf gegen Höfesterben 115 "Bachelorette"-Hottie aus Köln: Rafi will Nadines Herz erobern 248 Das hat Cristiano Ronaldo mit Juventus Turin vor 1.010 Wen zeigt Google wohl als Erstes an, wenn Ihr bei der Bildersuche "Idiot" eingebt? 3.181 Beim Eurolotto abgesahnt: Lottogesellschaft sucht Gewinner 10.289 Jetzt erhält der Lifeline-Kapitän einen Preis! 1.899 Weilen Aliens unter uns? Mysteriöse Kornkreise geben Rätsel auf 2.543 Man konnte ihre Schreie nicht hören: Kind (3) in Waschmaschine eingesperrt 8.385 Schauriger Fund: Frau und zwei Kinder liegen tot in Wohnung 3.630 Dieselkrise in USA und Kanada: Audi bietet Umrüstung für manipulierte Motoren an 643 Wunderkind Laurent (8): Nach dem Abi erfüllte er sich heute einen Traum 13.300