Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

TOP

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

NEU

Prozess! Mann schoss durch Haustür auf eigene Familie

NEU

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
4.770

CFC-Fans beenden Stimmungs-Boykott

Chemnitz - Als das Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers (1:0) um die 70. Minute herum in die entscheidende Phase einbog und die Gastgeber den Druck immer mehr erhöhten, da beendeten die Fans ihren Stimmungs-Boykott.
Cincotta, der Schütze des goldenen Tores gegen Stuttgart.
Cincotta, der Schütze des goldenen Tores gegen Stuttgart.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Die CFC-Anhänger in der Südkurve bewiesen am Sonnabend ein feines Gespür. Als das Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers (1:0) um die 70. Minute herum in die entscheidende Phase einbog und die Gastgeber den Druck immer mehr erhöhten, da beendeten die Fans ihren Stimmungs-Boykott.

„Auf geht’s, Chemnitz schieß ein Tor!“, hallte es aus der Südkurve. Stefano Cincotta (24) ließ sich nicht zweimal bitten.

Nach einem Eckball holte der Nationalspieler Guatemalas seinen linken Hammer heraus und versenkte den Ball aus 20 Meter Entfernung im Netz.

Der Bann war gebrochen, der CFC spielte plötzlich befreit auf, allein das zweite Tor wollte nicht fallen. Kickers-Torhüter Carl Klaus (21) parierte mehrmals großartig.

„Das waren sehr, sehr intensive 90 Minuten. Diesen Sieg haben wir uns hart erarbeitet“, meinte Trainer Kay-Uwe-Jendrossek (44), der bei seinem dritten Einsatz als Interims-Chefcoach erstmals gewann.

Ab der 70. Minute sorgten die CFC-Fans wieder für Stimmung.
Ab der 70. Minute sorgten die CFC-Fans wieder für Stimmung.

Dabei musste er zahlreiche Leistungsträger ersetzen. Zu Jamil Dem (Gelbsperre) und Marc Endres (Ferse) gesellten sich am Sonnabend auch noch Fabian Stenzel (Grippe) und Marcel Kaffenberger (Magen-Darm-Infekt).

„Diese kurzfristigen Ausfälle haben unsere Spielvorbereitung natürlich beeinflusst. Stenzel und Kaffenberger waren fest eingeplant“, sagte Jendrossek, der auf der Auswechselbank nur noch vier Feldspieler sitzen hatte.

Die himmelblaue Rumpf-Elf bewies Charakter, biss sich in das Heimspiel regelrecht hinein und wurde mit Cincottas Traumtor und drei Punkten belohnt.

„In der ersten Halbzeit haben wir es spielerisch etwas übertrieben. Nach dem Seitenwechsel konnten wir gegen die kleineren Stuttgarter besser mit unserem Pfund wuchern, agierten mit Kopfball-Verlängerungen und gezielten langen Bällen“, analysierte Jendrossek.

Ein Extra-Lob verteilte der Trainer an Cincotta: „Wir haben im Training immer wieder darauf hingewiesen, dass wir öfter aus der zweiten Reihe schießen müssen. Ich freue mich für Stefano, weil er es schon in der ersten Halbzeit mehrmals versucht hatte.“

Der Jubel über Cincottas Siegtor.
Der Jubel über Cincottas Siegtor.

Fotos: Picture Point

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

919

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

2.039

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

1.021

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

295

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

2.584

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

3.527

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

509

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

1.428

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

424

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.557

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

5.380

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

476

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

7.349

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

4.331

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.008
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.608

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.916

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.959

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.157

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

3.422

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.070

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.217

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.132

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

9.417

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

8.632

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

9.030

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.495

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

8.982

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.887

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.450

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.614
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.188

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.802

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

18.406

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

27.412

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.565

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.250

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

395

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.099

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.907

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

21.670

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.436