Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
2.179
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
2.080
1.796

Video: So schoss sich Reus den Verletzungsfrust von der Seele

Er kam, sah und siegte. Anders kann man das starke Comeback von Marco Reus nicht beschreiben.
Er hatte allen Grund zur Freude. Marco Reus war der Spieler des Abends.
Er hatte allen Grund zur Freude. Marco Reus war der Spieler des Abends.

Dortmund - Traum-Comeback von Marco Reus und Tore wie nie zuvor: In einer denkwürdigen Champions-League-Nacht hat sich Borussia Dortmund in Stellung für den Gruppensieg gebracht.

Nach 185 Tagen Verletzungspause brillierte Reus beim verrückten 8:4 (5:2) gegen Legia Warschau mit drei Toren und einer Vorlage. Nie zuvor fielen in einem Spiel der Königsklasse so viele Tore. Ein Punkt bei Real Madrid am 7. Dezember reicht dem BVB zum Sieg in der Gruppe F.

Auch wegen der desolaten Abwehrreihen hagelte es schon in der ersten Hälfte sieben Treffer, ebenfalls Rekord in der Königsklasse. Den höchsten Sieg hatte der AS Monaco 2003 gegen Deportivo La Coruna (8:3) gefeiert.

Shinji Kagawa (17./18.), Nuri Sahin (20.), Ousmane Dembélé (29.), zweimal der zurückgekehrte Dauerinvalide Reus (32./52./90.+3) und Felix Passlack (81.) trafen für die komplett durchgewürfelten Dortmunder gegen heillos überforderte Gäste. Aleksandar Prijovic (10.) hatte Legia vor 55.094 Zuschauern überraschend in Führung gebracht, später gelang ihm der Anschlusstreffer zum 2:3 (24.). 

Drei der insgesamt fünf BVB-Torschützen: Ousmane Dembélé, Shinji Kagawa und Marco Reus.
Drei der insgesamt fünf BVB-Torschützen: Ousmane Dembélé, Shinji Kagawa und Marco Reus.

Ein Lattentreffer von Prijovic (28.) hätte in dieser Phase beinahe den Ausgleich bedeutet. Michal Kucharczyk (57.) und Nemanja Nikolic (83.) steuerten die weiteren Tore für die Polen bei.

Reus war der überragende Mann des Abends. "Ich habe mich genau auf diesen Moment gefreut und dafür sehr hart gearbeitet." Kumpel Aubameyang gratulierte natürlich gleich bei Instagram: "Was für ein Comeback. Respekt Kapitän. Super Spiel."

Einen Grund zur Freude gab's auch für den 18-jährigen Felix Passlack. Er erzielte sein erstes Tor als Profi, schrieb bei Instagram: "Verrücktes Spiel".

Einen traurigen Dortmunder gab es dann aber doch noch: Weltmeister Roman Weidenfeller, der für den verletzten Roman Bürki zwischen den Pfosten stand: "Es war heute für jeden Zuschauer toll, im Stadion gewesen zu sein. 

Aber für mich als Torhüter war der Abend bescheiden", klagte der Weltmeister. "Ich kam mir etwas fehl am Platze vor."

Fotos: Imago

Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.547
Update
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
222
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.776
Anzeige
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
3.302
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
3.332
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
4.780
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
343
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.272
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.272
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
3.011
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
10.100
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
3.031
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
1.934
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.388
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
729
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.664
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
7.674
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.190
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.863
Anzeige
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.604
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
5.073
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
2.015
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
4.334
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.442
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
4.977
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.143
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
319
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
6.331
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.764
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.543
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
141
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.586
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
107
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
3.005
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
2.044
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
792
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
2.910
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
276
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.526
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.319
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
210
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
4.940
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
4.128
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.999
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.773
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.714
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
4.415
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
9.806
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.948
Update
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.631