Drei Explosionen am BVB-Bus +++ Bartra verletzt +++ Spiel abgesagt 52.987
FC Bayern zittert sich in Piräus zum Sieg: Sorge um Hernandez Top
Ältester Mann Deutschlands mit 114 Jahren verstorben Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! 1.156 Anzeige
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
52.987

Drei Explosionen am BVB-Bus +++ Bartra verletzt +++ Spiel abgesagt

+++ Explosion vor Viertelfinale der Champions League-Partie Borussia Dortmund gegen AS Monaco +++ Marc Bartra verletzt +++ BVBASM
Am Bus von Champions League-Teilnehmer Borussia Dortmund gab es drei Explosionen
Am Bus von Champions League-Teilnehmer Borussia Dortmund gab es drei Explosionen

Dortmund - Schock-Moment vor dem Viertelfinale der Champions League Borussia Dortmund gegen AS Monaco: Als die Dortmunder mit ihrem Mannschaftsbus zum Stadion aufbrachen, hat es drei Explosionen gegeben.

Wie der Verein bei Twitter mitteilte, sei dabei auch eine Person verletzt worden.

Dabei handelt es sich um den Abwehrspieler Marc Bartra (26), der bereits im Krankenhaus ist.

Das Spiel wurde nach dem Vorfall abgesagt und auf den folgenden Tag (Mittwoch, 18.45 Uhr) verlegt.

Auf einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz gaben der Polizeipräsident Gregor Lange, Staatsanwältin Sandra Lücke und BVB-Pressesprecher Sascha Fligge Auskunft über die aktuelle Situation.

So berichtete TAG24 im Liveticker:

Update, 23.12 Uhr: Wie Mundo Deportivo berichtet, wird Marc Bartra operiert werden müssen. Er haben einen Bruch am Handgelenk erlitten, so heißt es.

Update, 22.43 Uhr: Wichtige Information für alle, die am Mittwoch das Stadion besuchen wollten. Die für den Tag angesetzten Stadiontouren sind allesamt abgesagt.

Update, 22.31 Uhr: BVB-Abwehrspieler Lukasz Piszczek (31) sagte einem polnischen Journalisten von "Przeglad Sportowy": "Als wir neben den Autos fuhren, ist am Zaun eine Bombe hochgegangen. Bartra hat Schnittwunden am Arm. Er ist im Krankenhaus."

Update, 22.20 Uhr: Die Polizei will in einer Pressekonferenz um 23 Uhr über die Ereignisse und den aktuellen Stand der Ermittlungen berichten.

Update, 22.19 Uhr: Wie die Welt berichtet, soll der Mannschaftsbus mit Panzerglas ausgestattet sein - dies dürfte Schlimmeres verhindert haben.

Update, 22.05 Uhr: Die Verantwortlichen von Borussia Dortmund gehen auf Nummer sicher und haben das öffentliche Training für Mittwoch abgesagt.

Update, 22.00 Uhr: Die Polizei hat einen verdächtigen Gegenstand in der Nähe des Teamhotels entdeckt. Das sagte ein Polizist am Einsatzort. Was genau gefunden wurde und ob der Fund mit den Explosionen in Verbindung steht, teilte er nicht mit. Die Polizei hatte die Umgebung zur Spurensicherung mit einer Drohne abgesucht.

Die Sprengsätze gegen den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund waren nach Einschätzung der Polizei durchaus gefährlich. "Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von einem Angriff mit ernstzunehmenden Sprengsätzen aus", teilten die Ermittler in einer Pressemitteilung mit. "Die Sprengsätze könnten in einer Hecke in der Nähe eines Parkplatzes versteckt gewesen sein." Zu den Hintergründen des Angriffs werde weiter ermittelt.

Update, 21.53 Uhr: Im Zusammenhang mit den drei Explosionen gibt es bisher keine Hinweise, dass es sich um einen Terroranschlag handeln könnte. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstagabend aus Sicherheitskreisen. Um welche Art von Sprengsätzen es sich gehandelt habe, sei noch unklar.

Update, 21.47 Uhr: Wer den Nachholtermin des Spiels (Mittwoch, 18.45 Uhr) nicht wahrnehmen kann, hat verschiedene Optionen (Verkauf an andere Fans, Kartenrückgabe). Morgen ab 15 Uhr soll es dazu weitere Informationen geben.

Update, 21.44 Uhr: Auch Erzfeind Schalke 04 hat sich inzwischen bei Twitter zu den Vorfällen geäußert.

Update, 21.30 Uhr: BVB-Torwart Roman Bürki äußerte sich nach dem Vorfall in einem kurzen Interview gegenüber der Schweizer Nachrichtenseite "Blick". Er habe in der hintersten Reihe direkt neben Marc Bartra gesessen, der bei der Explosion von "Splittern der zerborstenen Rückscheibe getroffen [und verletzt] wurde". "Nach dem Knall haben wir uns alle im Bus geduckt und wer konnte, auf den Boden gelegt. Wir wussten ja nicht, ob noch mehr passiert."

Update, 21.22 Uhr: Das Stadion wurde inzwischen problemlos geräumt. "Das lief völlig friedlich und gesittet", sagte ein Polizeisprecher. Das Stadion sei gut eine halbe Stunde nach der Entscheidung zur Spielabsage weitgehend leer gewesen.

Update, 21.15 Uhr: Die Hintergründe der Explosionen sind für die Polizei noch völlig unklar. "Wir müssen schauen, wohin die Ermittlungen gehen", sagte ein Polizeisprecher. Bislang gebe es weder Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund noch auf eine Tat etwa von rivalisierenden Fans.

Update, 21.09 Uhr: Die Polizei sucht aktuell die Umgebung des Tatortes mit einer Drohne ab. Es werde geprüft, ob möglicherweise ein weiterer Sprengsatz deponiert wurde, sagte ein Polizeisprecher am Einsatzort.

Die Spieler befinden sich inzwischen auf dem Heimweg.

Update, 21.03 Uhr: Ex-BVB-Spieler Ilkay Gündogan (26) und auch Nationalspieler Jérôme Boateng (28) melden sich derweil bei Twitter zu Wort und bekunden ihre Anteilnahme.

Update, 20.58 Uhr: Hans-Joachim Watzke wendete sich via Facebook-Live an die Fans.

Update, 20.48 Uhr: Jetzt bestätigt auch der BVB, dass es sich bei dem Verletzten um Marc Bartra handelt.

Update, 20.43 Uhr: Die Sprengsätze sollen neben dem Bus in einer Hecke platziert worden sein. Nicht wie zunächst berichtet "unter" dem Fahrzeug.

Die ganze Mannschaft sei in Schockstarre, erklärte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (57). Er spricht von einer "traumatisierten Mannschaft".

Das Spiel wurde auf 18.45 Uhr verlegt, damit AS Monaco am Mittwochabend noch die Heimreise antreten kann.

Update, 20.39 Uhr: Jetzt geht es auch darum, die Zuschauer sicher aus dem Stadion zu geleiten. Der BVB ruft seine Anhänger vor allem dazu auf, Ruhe zu bewahren.

Update, 20.30 Uhr: Das Spiel wird an diesem Abend definitiv nicht stattfinden. Nachholtermin ist am Mittwoch um 18.45 Uhr.

Update, 20.25 Uhr: Für die Fans im Stadion besteht kein Grund zur Sorge. Die Situation sei sicher, bestätigen auch offizielle Stellen, wie der Stadionsprecher Norbert Dickel.

Update, 20.20 Uhr: Wie Bild berichtet, sei das Spiel abgesagt. Nachholtermin wäre demnach der morgige Mittwoch. Allerdings sind die Informationen noch nicht offiziell bestätigt.

Update, 20.18 Uhr: Die Sprengsätze sollen unter dem Bus deponiert worden sein. Bartras Verletzungen sollen "nur" oberflächig sein.

Update, 20.14 Uhr: Krisenstab tagt noch, Spielentscheidung fällt um 20.30 Uhr.

Update, 20.12 Uhr: Sky berichtet jetzt von einer Verletzung an Oberschenkel und Hand.

Update, 20.08 Uhr: Polizei bestätigt drei Sprengsätze und verletzte Person.

Update, 20 Uhr: Stadionsprecher Norbert Dickel (55) informierte die Fans vor Ort von dem Vorfall. Genauere Angaben konnte er aber auch nicht machen. Noch bleibt offen, ob das Spiel stattfindet. Die Bild berichtet derweil von drei Sprengsätzen.

Marc Bartra (26) soll verletzt im Krankenhaus eingeliefert worden sein.
Marc Bartra (26) soll verletzt im Krankenhaus eingeliefert worden sein.

Fotos: dpa/Guido Kirchner, DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 6.035 Anzeige
Nach bundesweitem Skandal: NPD-Ortsvorsteher in Hessen abgewählt Top
Steffen folgt auf Hakan: Jenny Frankhauser ist wieder vom Markt! 1.708
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.557 Anzeige
Brexit-Niederlage: Boris Johnson muss um weitere Verlängerung bitten 280
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! 4.989 Update
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 2.016 Anzeige
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben 2.072
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 4.114
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.311 Anzeige
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 3.627 Update
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 1.723
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 922
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.258 Anzeige
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 3.587
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden 475
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.698 Anzeige
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? 8.332
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 3.864
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.572 Anzeige
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.500
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 2.381
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 2.462
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 1.127
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 2.788
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 1.386
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 545
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.811
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.558
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 9.427 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 783
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.987 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 129
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 148
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 2.993
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.883
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.632
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 6.888
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 4.263
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 6.066
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 757
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.661
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 598
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.876
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 974
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.627
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.904
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 295
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.778
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 14.266
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 5.304
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 21.946