CFC verliert gegen Poznan im Ronaldo-Camp

Chemnitz - Der CFC unterlag im polnischen Kurztrainingslager der "U23" von Erstligist Lech Poznan mit 1:2 (0:0). Für die Himmelblauen traf Erik Tallig (71.) zum Endstand.

Das "Remes Sport & Spa" beherbergte zur EM 2012 die portugiesische Nationalmannschaft um Weltstar Cristiano Ronaldo.
Das "Remes Sport & Spa" beherbergte zur EM 2012 die portugiesische Nationalmannschaft um Weltstar Cristiano Ronaldo.  © Imago

Abgesehen von der Testniederlage gegen den Ex-Klub von Bayern-Torjäger Robert Lewandowski, sind die Himmelblauen in Poznan voll auf ihre Kosten gekommen.

"Da mittlerweile fast alle Ligen wieder im Spielbetrieb sind, ist es schwer, kurzfristig einen geeigneten Testspielgegner oder einen freien Rasenplatz in der Region zu finden", hatte CFC-Sportvorstand Thomas Sobotzik vorab den dreitägigen Kurztrip ins Nachbarland begründet.

Mit dem "Remes Sport & Spa" hatte der gebürtige Pole eine Top-Adresse aufgetan. In dem Sportkomplex, der zur EM 2012 die portugiesische Nationalmannschaft um Weltstar Cristiano Ronaldo beherbergte, konnten die Himmelblauen gestern neben dem Testspiel gegen Lech II auch eine volle Trainingseinheit absolvieren.

"Die Rasenplätze sind auch zu dieser Jahreszeit in einem sehr guten Zustand. Wir stehen bereits bezüglich eines eventuellen Sommertrainingslagers seit einigen Wochen im Kontakt", erklärt Sobotzik. Vielleicht heißt es dann wieder "Witam w Pozńanu" (Willkommen in Posen).

Neuzugang Liridon Vocaj stand erstmals in der CFC-Startelf. Der gebürtige Kosovare kam im Winter aus der Vereinslosigkeit.
Neuzugang Liridon Vocaj stand erstmals in der CFC-Startelf. Der gebürtige Kosovare kam im Winter aus der Vereinslosigkeit.  © PR

Mehr zum Thema Chemnitzer FC:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0