Heimkehrer Danneberg will unbedingt beim CFC gewinnen

Tim Danneberg im Trikot des VfL Osnabrück: Hier im Kopfballduell mit dem HSV-Stürmer Bobby Wood.
Tim Danneberg im Trikot des VfL Osnabrück: Hier im Kopfballduell mit dem HSV-Stürmer Bobby Wood.

Chemnitz – 97 seiner insgesamt 272 Drittligaspiele bestritt Tim Danneberg im Trikot des CFC. Aus familiären Gründen verließ der Mittelfeldspieler im Sommer die Himmelblauen vorzeitig. Morgen kehrt er erstmals zurück - im Dress des VfL Osnabrück.

„Die Vorfreude ist groß. Ich hatte drei tolle Jahre in Chemnitz und werde sicher in viele bekannte Gesichter blicken“, sagt Danneberg. Zum Geschenke verteilen kommt er nicht.

Im Gegenteil. "Wir spielen auf Sieg, wollen und müssen mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten", erklärt der 31-Jährige.

Denn in der Liga hinken die Niedersachsen ihren eigenen Erwartungen hinterher. Nach vier Spieltagen stehen sie auf dem vorletzten Tabellenplatz. "Wir haben in allen Spielen gut mitgehalten, aber zu viele Gegentore kassiert", sagt Danneberg.

Der Verein reagierte und verpflichtete mit Adam Susac einen erfahrenen Innenverteidiger. Der Ex-Auer steht in der Liga morgen erstmals für den VfL auf dem Platz. Seine Premiere feierte Susac in der Vorwoche im Pokal.

Das Duell mit dem Hamburger SV gewann Osnabrück trotz Unterzahl mit 3:1. Danneberg: "Es war beeindruckend zu sehen, zu was wir in der Lage sind. Die Stimmung im Training ist sofort eine andere. Die Lockerheit ist wieder da. Ich hoffe, wir können das in die Liga mitnehmen."

Danneberg wäre gern in Chemnitz geblieben. Doch die Familie drängte in die Heimat. "Wir wohnen zur Zeit in Bielefeld bei den Eltern meiner Frau. Wir bauen dort ein Haus, das soll im Dezember fertig werden", berichtet der Routinier, der in wenigen Tagen zum zweiten Mal Vater wird: "Termin ist der 28. August. Meine Frau glaubt, dass der Junge eher kommen wird."

In 97 Drittligaspielen stand Tim Danneberg (re.) für den CFC auf dem Rasen.
In 97 Drittligaspielen stand Tim Danneberg (re.) für den CFC auf dem Rasen.  © Picture Point/Kerstin Kummer

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0