Ostritz: Polizei rüstet sich für Abreise der Neonazis Top Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser Neu Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll Neu Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder Neu
942

Nehmen die Abwehr-Probleme beim CFC nie ein Ende?

Weil Kapitän Conrad jetzt ausfällt, muss der Chemnitzer FC erneut die Abwehr umstellen. Muss mit Julius Reinhardt ein Mittelfeldspieler ins Zentrum rücken?

Von Olaf Morgenstern

Sorgenvolle Miene bei Sven Köhler, der schon wieder seine Abwehr umbauen muss.
Sorgenvolle Miene bei Sven Köhler, der schon wieder seine Abwehr umbauen muss.

Chemnitz - Abwehr-Alarm beim Chemnitzer FC vor dem schweren Gang zum SV Wehen Wiesbaden! Kapitän Kevin Conrad muss verletzt passen.

"Unsere Probleme im Abwehrbereich sind nicht kleiner geworden", erklärte Trainer Sven Köhler: "Kevin konnte die gesamte Woche über nicht mit der Mannschaft trainieren. Ich gehe aktuell nicht davon aus, dass er auflaufen kann."

Conrad hatte sich vor einer Woche beim Heimspiel gegen Bremen II. (1:1) nach einem Zusammenprall mit Melvyn Lorenzen eine Gehirnerschütterung zugezogen. Außerdem klagte er über Schmerzen in der Nackenmuskulatur. Köhler hoffte bis zuletzt, dass Conrad mit nach Wiesbaden fahren kann. Im Training testete er dennoch die eine oder andere Alternative.

Kevin Conrad (l.) muss heute verletzt passen. Für den Kapitän konnte Julius reinhardt in die Innenverteidigung rücken.
Kevin Conrad (l.) muss heute verletzt passen. Für den Kapitän konnte Julius reinhardt in die Innenverteidigung rücken.

Gegen Bremen rückte in der Schlussphase Alexander Bittroff in die Innenverteidigung. 

"Das wäre erneut möglich. Aber auch Julius Reinhardt kann neben Emmanuel Mbende in der Abwehrzentrale spielen", so Köhler.

Nicht zur Verfügung stehen ihm mit Jamil Dem (Teiltraining) und Jan Koch (Reha) zwei weitere Innenverteidiger. Marc Endres könnte erstmals in den Kader zurückkehren. Seinen Einsatz von Beginn an schloss Köhler aus.

In Wiesbaden konnte der CFC noch nie gewinnen. Köhler gelang das mit seinem Vorgängerverein Halle einmal. Am 24. Januar 2014 feierte der HFC einen 3:0-Sieg.

"Das späte Ausgleichstor gegen Bremen haben wir gut verarbeitet", verriet Köhler. Er hofft, dass seine Elf an den starken Auswärtsauftritt von Magdeburg (4:2) anknüpfen kann. "Vor uns liegt eine schwierige Aufgabe. Wehen Wiesbaden zählt mit dem starken finanziellen Hinterland zum erweiterten Favoritenkreis. 

Die fußballerisch gute Mannschaft hat in der Offensive eine hohe Qualität", meinte Köhler. Seine umgebaute Abwehrreihe dürfte ab 14 Uhr einiges zu tun bekommen ...

Fotos: Picture Point

Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück Neu Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger Neu Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm Neu Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse Neu
Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum Neu Badeunglück: 18-Jähriger stirbt im Baggersee Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.141 Anzeige Betrunkener auf Dach löst SEK-Einsatz aus Neu Staatsschutz ermittelt: Flüchtling randaliert in Kirche Neu Sohn erschlägt Freund der Mutter mit einem Beil Neu Eklat bei Box-EM: Massenschlägerei im Ring Neu Schock beim Wandern: Frau entdeckt Männerleiche Neu Der "neue" Ballermann: Nacktschnecken gehen auf die Barrikaden Neu Heidi Klum gibt erstes offizielles Liebesstatement Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.631 Anzeige TV-Duell "Klein gegen Groß": Anton (12) schlägt Olympiasieger Neu Frontalcrash zerfetzt zwei Autos: Fahrer stirbt Neu Marine-Ausbilder soll Kadetten geschlagen und getreten haben 691 Frankfurt löst Berlin als gefährlichste Stadt ab 510 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 10.286 Anzeige Männer fliegen bei DSDS raus: Zuschauer sind einfach nur noch enttäuscht 11.959 Schockierend! Niedergestochene zwischen parkenden Autos entdeckt 2.894 Gas-Alarm in Klinik: Nach Entwarnung explodiert Krankenhaus 3.200 Tod während Abi-Feier: "Als der Leichenwagen vorbeifuhr, hatte das etwas Gespenstisches" 6.232 Die Toten Hosen bringen China zum Ausrasten 902 Langes Leben! Älteste Frau der Welt ist tot 5.465 Schwerer Arbeitsunfall: Jetzt ermittelt die Mordkommission 4.175 Junge (12) verschwindet tagelang: Seine Mutter kann nicht fassen, was am Ende geschah 4.971 Jetski-Fahrer treibt 20 Stunden hilflos auf Ostsee 2.460 Dacia fliegt aus Kurve und landet im Vorgarten: Fahrer verletzt 3.180 Mehr als nur 99 Luftballons: Nena spricht über ihr Tourneeleben 742 Polizeieinsatz eskaliert: Eine Tote - gab es einen Maulwurf? 1.017 Große Trauer! Mahnwache für "Killer-Hund" Chico 1.410 Unfall-Drama: Polo kracht gegen Baum, 19-jährige Beifahrerin stirbt 2.460 Robbe hat etwas Orangenes im Maul: Eine Karotte ist es jedoch nicht 1.693 Heute soll die Erneuerung der SPD beginnen: Mit altem Personal 285 Super-Wahlsonntag in Brandenburg und alle schauen nur auf die SPD 191 AfD schockiert mit Anfrage über Schwerbehinderte 3.649 Verliert Deutschland den Kampf gegen Antisemitismus? 1.380 Heftige Szenen! Fußballfans liefern sich Straßenschlacht mit der Polizei 9.081 Austin-Power-Star Verne Troyer stirbt im Alter von nur 49 Jahren 6.612 Update Ausschreitungen! Magdeburger Aufstiegsfeier endet im Chaos 38.029 Update Schock-Unfall auf der Bühne! Vanessa Mai im Krankenhaus 16.044 Nach Tod ihres Ex-Mannes: Das sollte Fionas neuer Freund mitbringen 3.597 Deutsches Weltkriegs-U-Boot zum Kulturerbe ernannt 418 Gefährliche Entwicklung: Gewalt an Brandenburgs Schulen nimmt zu 544 Lebensgefahr: Flieger stürzt bei Landung mit Gleitschirm ab 4.517 Update Erneuerung oder Untergang: SPD am Scheideweg 183 Knast statt Zug: 56-Jähriger geht Polizei ins Netz 242 Bombe gefunden? Menschen müssen bis morgen Früh aus ihren Häusern! 593 Fans toben: Grey's Anatomy geht in die 15. Staffel, aber zwei Stars fliegen raus! 4.274