So viel muss der Steuerzahler für den neuen Mega-Bundestag blechen

Top

Studentin von zwei Männern auf Tischtennis-Platte vergewaltigt

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.674
Anzeige

Schwangere stirbt in Asyl-Unterkunft: War es Mord?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

62.513
Anzeige
8.334

BVB-Coach Tuchel schwärmt von Chemnitz

Chemnitz - Das Star-Ensemble aus Dortmund zeigte bei seinem Pokal-Auftritt in Chemnitz keinerlei Star-Allüren. Gäste-Trainer Thomas Tuchel geriet regelrecht ins Schwärmen.
Thomas Tuchel macht sich einen Spaß und rennt hinter einen Fotografen hinterher der ihn fotografieren will.
Thomas Tuchel macht sich einen Spaß und rennt hinter einen Fotografen hinterher der ihn fotografieren will.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Das Star-Ensemble aus Dortmund zeigte bei seinem Pokal-Auftritt in Chemnitz keinerlei Star-Allüren. Null Überheblichkeit. Null Arroganz.

Eine Stunde nach dem Abpfiff standen die BVB-Kicker noch immer vor ihrem Mannschaftsbus, schrieben geduldig Autogramme oder standen für Fan-Fotos zur Verfügung.

Gäste-Trainer Thomas Tuchel geriet regelrecht ins Schwärmen. „Schon am Sonnabend bei unserer Ankunft in Warmbad wurden wir von den vielen Menschen mit einer großen Herzlichkeit empfangen. Das ging hier im Stadion weiter. Unglaublich, wie nett die Leute zu uns sind. Wir haben uns sehr willkommen gefühlt.“

Viel Lob verteilte Tuchel auch an den Pokal-Gegner. „Der CFC ist ein gefühlter Zweitligist. Er hat immer an seine Chance geglaubt. Wir haben nichts geschenkt bekommen.“

Der Dortmunder Neu-Trainer spazierte schon vor dem Anpfiff gut gelaunt über die Stadion-Baustelle. Nach dem standesgemäßen Einzug seiner Elf in die zweite Runde des DFB-Pokals war seine Laune natürlich noch besser.

Tuchel dachte aber auch an die tapfer kämpfenden Chemnitzer. „Ich drücke dem CFC die Daumen für die Liga. Hier entsteht ein tolles Stadion. Wenn es fertig ist, wird es für jeden Gegner schwer werden, etwas Zählbares aus Chemnitz mitzunehmen.“

12.500 Zuschauer sorgten für einen stimmungsvollen Pokal-Nachmittag. In einigen Monaten wird auch die Haupt-Tribüne komplett ausgebaut sein.

Zur Stadion-Eröffnung sollte ursprünglich der BVB auflaufen. Der würde liebend gern wiederkommen, „wenn es zeitlich und sportlich in den Rahmen passt“, versprach Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Dortmunds Nationalspieler Marco Reus machte mit seinem Autogramm den vierjährigen CFC-Fan Fabian glücklich.
Dortmunds Nationalspieler Marco Reus machte mit seinem Autogramm den vierjährigen CFC-Fan Fabian glücklich.

Fotos: Peggy Schellenberger, imago

Wanderer sind so übertrieben high, dass sie es nicht mehr vom Berg runterschaffen!

Neu

Massencrash auf A4: Einsatzkräfte kommen fast nicht durch Rettungsgasse

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

94.267
Anzeige

Frau muss ausgefüllten Stimmzettel vor Wahlhelfern zerreißen

Neu

Krasse Verwandlung: 25-Jährige lässt sich von Beziehungsaus nicht unterkriegen

Neu

Nach Berliner Wahlschlappe: SPD will sich stärker von Linke abgrenzen

Neu

Anwohner fassungslos! Joggerin verrichtet großes Geschäft in Vorgärten

Neu

Rapper in Sorge: Sido und Kool Savas nicht mehr angesagt?

Neu

Darauf wartet Daniela Katzenberger schon seit der Hochzeit

Neu

20 Jahre alter Autofahrer prallt gegen Baum und verbrennt im Wagen

Neu

Armee findet weitere Leichen in Massengrab

Neu

Anschlagserie im Bahnhof: Ein Stresstest für die Spezialeinheiten

Neu

Mann missachtet Stoppschild, kracht gegen Beton-Laster und stirbt

Neu

Diebe überfallen Autohaus und krachen bei Flucht in Tankstelle

1.235

In diesem Dorf wählte fast jeder Zweite die AfD: Aber warum?

11.655

Rollstuhlfahrerin stürzt Uferböschung hinab in Talsperre

1.378

Könnt Ihr den Einhorn-Kult auch nicht mehr ertragen?

612

Nach Mia Rose: Melanie Müller plant schon Baby Nummer 2

1.107

Seit drei Jahren Lärm-Terror! Supermarkt raubt Anwohner den Schlaf

3.874

Prozess gegen mutmaßlichen IS-Drahtzieher Abu Walaa beginnt

245

Polizei benötigt Hilfe: Woher kommt das tote Baby im Müllsack?

459

Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

496

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

690

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

3.943

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

9.153

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

6.014

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

1.963

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

3.865

Körperteile in Weckglas? Möglicher Kannibalenmord erschüttert ganzes Land

6.453

Darum könnte die Akte Maddie jetzt endgültig geschlossen werden

5.557

Mann ist die Mutter seines Kindes

7.263

Darum flüchteten die Psychiatrie-Insassen

3.182

Sie wog 500 Kilo und speckte ab. Jetzt ist diese Frau tot

9.028

,Blauer Besen' - so übel verhöhnen Sachsens AfD-Gewinner ihre Parteichefin

12.811
Update

Stadionsprecher verliert seinen Job, weil er Gegner beleidigt

4.459

Verlief der Geisterfahrer-Crash doch ganz anders?

13.154

Mann mit Gasmaske besetzt Wahlkabine

3.618

Ermittlungen: Weshalb rastete die Kuh im Festzelt aus?

2.054

Bei diesen Männern haben Frauen die besten Orgasmen!

21.982

Elf Meter! Junge (3) greift nach Buch und fällt aus 4. Stock

9.186

"Mein Kampf" auf Arbeit gelesen: Kündigung

7.978

Fünf Personen bei Feuer in Fabrikhalle verletzt

137

Spektakulärer Raubzug: Wie stiehlt man bitte eine komplette Garage?

2.106

81-Jähriger prallt mit Kartoffel-Lkw gegen Sattelzug und stirbt

3.837

Ausgeschnabelt! Heidi Klum ist wieder Single!

5.428

Frau pupst beim Yoga und sorgt für mächtig viel Wind

5.596

Gerüstbauer packt aus: Schwarzarbeit und Steuerbetrug im großen Stil

2.886

AfD-Politiker fordern: Frauke Petry soll Partei verlassen

7.752

Arbeitsunfall endet tödlich! Bagger rutscht in ein Schlammloch

7.268

Großer Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt

1.655

"Come out, bitch!" Er soll die junge Camperin bestialisch vergewaltigt haben

21.716

Darum will Ägypten bekannteste Indie-Rockband verbannen

993

Kein Spender! ESC-Gewinner liegt im Sterben

10.227

Darum wird hier die Jagd auf süße Otter gefordert

1.196