Merkel verabschiedet sich in den Urlaub und teilt gegen Trump aus Neu Mann bei Schießerei am Kölner Friesenplatz schwer verletzt Neu Dr. Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Arzt auf Neu Feuer in Asylunterkunft: 19-Jähriger gesteht Tat! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.203 Anzeige
4.402

CFC-Rückkehrer Fährmann: "Dieser Verein ist einfach einzigartig"

Warum sich der Schalke-Torwart riesig auf das Testspiel in seiner alten Heimat freut und was er dem #CFC in dieser Saison zutraut, lest Ihr in unserem großen Interview.

Von Olaf Morgenstern

Ralf Fährmann bereitet sich mit dem FC Schalke 04 derzeit im spanischen Benidorm auf die Bundesliga vor.
Ralf Fährmann bereitet sich mit dem FC Schalke 04 derzeit im spanischen Benidorm auf die Bundesliga vor.

Chemnitz - Chemnitz gegen Schalke 04 - kein Spieler freut sich mehr auf dieses Duell als Ralf Fährmann. Der Torhüter wechselte 2003 als 14-Jähriger vom CFC in die Knappenschmiede. Am Sonnabend kommt er als Bundesliga-Star zurück. Seit einer Woche trainiert Fährmann mit den Königsblauen an der Costa Blanca. Trotz zahlreicher Übungseinheiten nahm er sich Zeit für TAG24.

TAG24: Ein Hallo aus der Heimatstadt! Wie groß ist die Freude auf Sonnabend?

Fährmann: "Riesig. Ich freue mich gewaltig auf das Testspiel beim CFC, auf meine Mama, meinen Bruder, viele Freunde und alte Bekannte. Sie alle werden wahrscheinlich schon allein einen ganzen Block im Stadion füllen."

TAG24: Sind Sie das erste Mal in der neuen Arena zu Gast?

Fährmann: "Ich war bereits im Sommer da, als das Stadion eröffnet worden ist. Und einmal habe ich auf der alten Fischerwiese mit Schalke gespielt. Damals sind wir mit der A-Jugend im DFB-Pokal gegen den CFC im Elfmeterschießen ausgeschieden."

TAG24: Wir oft haben Sie Zeit für einen Abstecher in Ihre Heimatstadt?

Fährmann: "Zwei-, drei Mal im Jahr bin ich in Chemnitz unterwegs. Dann drehe ich meine Runde, besuche die Grundschule, das Sportgymnasium, nutze im Sportforum den Kraftraum und treffe mich mit früheren Teamkollegen und Mitschülern. Zuletzt war das kurz vor Weihnachten der Fall."

TAG24: Kennen Sie Spieler aus der aktuellen CFC-Mannschaft?

Fährmann: "Mit Julius Reinhardt habe ich einst zusammen beim VfB Chemnitz gespielt, später sind wir zum CFC gewechselt. Dennis Grote ist mir bekannt. Wir sind uns früher bei einigen Spielen über den Weg gelaufen."

TAG24: Wie intensiv verfolgen Sie die Auftritte des CFC?

Fährmann: „Wenn man selbst zwei-, dreimal die Woche spielt, ist das relativ schwierig. Ich habe mich gefreut, dass der Stadionneubau geklappt hat. Und natürlich drücke ich dem Club die Daumen, dass er den Sprung in die 2. Liga schafft.“

TAG24: Trauen Sie das der Mannschaft in dieser Saison zu?

Fährmann: "Ich denke, dass es besser ist, Stück für Stück zu wachsen. Jetzt ist das neue Stadion fertig und der Trainer sollte kontinuierlich am nächsten Schritt arbeiten können. Es bringt nichts, wenn man gerade so den Aufstieg schafft und ein Jahr später direkt wieder absteigt. Eine stabile Entwicklung wäre besser."

TAG24: Ihre Karriere klingt wie das Märchen von einem, der auszog ...

Fährmann: "Es fühlt sich auch immer noch wie in einem Film an. Als ich mit 14 weg bin, war es vor allem für meine Familie nicht einfach. Schließlich bin ich das Nesthäkchen. Ich selbst war auf Schalke stark eingebunden. Training, Schule, Training, Hausaufgaben, Essen, schlafen - da blieb kaum Zeit zum Nachdenken. Es war natürlich ein wahnsinniger Schritt, und gab es auch so manches Tief. Schalke hat mir immer geholfen und auch mal frei gegeben, wenn das Heimweh zu groß war. Heute weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe und für meine harte Arbeit belohnt worden bin."

TAG24: Sie tragen seit über elf Jahren das königsblaue Trikot. Was macht den Reiz von Schalke aus?

Fährmann: "Dieser Verein ist einfach einzigartig. Es heißt nicht umsonst: Unsere Fans gönnen sich lieber ein Schalke-Trikot als zwei warme Essen am Tag. Wenn Ferien sind, kommen 400 Zuschauer zum Training. Egal, wo wir in Europa spielen, wir werden überall lautstark angefeuert. Wenn mein Namen im Stadion erschallt, bekomme ich Gänsehaut. Schalke ist absoluter Wahnsinn - in allen Bereichen."

TAG24: In der Bundesliga steht Schalke mit 18 Punkten auf Platz elf ...

Fährmann: "Erst haben wir den Start verbockt, dann folgte eine sehr gute Phase, anschließend hatten wir mit Verletzungen zu kämpfen. Es ist trotzdem noch alles drin. Wir sin in der Europa League und im DFB-Pokal noch dabei, wollen mit dem Ingolstadt-Spiel in der Bundesliga eine Serie starten. Dafür arbeiten wir in Spanien echt hart. Wir kommen fit zum CFC!"

Fotos: Imago

Lokführer auf Hohenzollernbrücke überfallen: Polizei sucht diesen Mann Neu Deadpool-Star Josh Brolin pinkelt sich selbst an: Doch es wird noch viel peinlicher Neu Seniorin liegt einen Tag lang tot im Pool, doch Ehemann vermisst sie nicht Neu Kleinbus kracht in geparkten Lastwagen: Mindestens zwölf Tote! Neu
Ford ruft in Deutschland knapp 190.000 Autos zurück Neu 61-jähriger Mann aus Köln seit über zwei Wochen vermisst Neu
Zug fährt in Oberleitung: 200 Menschen evakuiert Neu 18-Jährige sexuell belästigt: Wochen später begegnet sie ihrem Peiniger wieder Neu Mann entdeckt in der Lausitz menschliches Skelett auf Hochsitz Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.033 Anzeige Ihm reicht's! Til Schweiger macht Schluss - diesmal für immer Neu Er will in Mainz bleiben: Vermisster Leipziger in Rheinland-Pfalz aufgetaucht Neu Einfach liegen gelassen! Tödlich verletzter Mann wird auf Straße gefunden Neu Ralf Moellers Credo: Einfach und naiv muss es sein! Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.453 Anzeige Eine Granate: Metallzylinder mit Spitze hält Polizei in Atem Neu Erster Todestag von Chester Bennington: So emotional erinnert Linkin Park an ihn Neu 30 Millionen dank Cristiano Ronaldo: Juve verkauft alle Dauerkarten! Neu Vermisst! Wo ist der 25-jährige Manuel B.? Neu 22-Jähriger rast in Pannenfahrzeug: Jugendliche schwer verletzt Neu Atomwaffentaugliches Uran in Forschungsreaktor München II Neu Mit Medikamenten vollgestopft: 690.000 Lachse von Zuchtfarm entwischt Neu Rummenigge: DFB ist nur noch "durchsetzt von Amateuren" Neu Wechselt Neymar zu Real Madrid? Jetzt herrscht Klarheit! Neu Rotzfrech: Bachelorette-Boy Chris hält sein bestes Stück in die Kamera 1.213 Grausam! Chihuahua-Hündin an Autobahn ausgesetzt! 637 Toter 16-Jähriger aus Main: 5000 Euro Belohnung ausgesetzt 1.666 Mann randaliert in Flugzeug und zwingt Maschine zur Landung 809 Großeinsatz: Mann sticht im Bus um sich und verletzt neun Menschen 2.183 Update Sanitäter wollen Baby retten: plötzlich schlägt ein Mann zu 1.572 Uns reicht es! 48.000 Katholiken steigen aus 132 Widerlich! Mann fotografiert ahnungsloser Frau in S-Bahn unter Rock 1.132 39-Jährige grausam misshandelt: War es Gemeinschafts-Mord? 1.711 Kita-Mitarbeiter berührt Kinder unsittlich: Polizei ermittelt 1.294 Mann sendet wütende Antwort an unbekannte Nummer: Großer Fehler! 2.475 Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig 463 Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz 7.442 Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, wie viele betroffen sind" 163 Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler 2.660 Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? 2.021 Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode gewürgt haben 1.247 Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein 2.213 Weltkriegsgranate explodiert in Transporter von Kampfmittelräumdienst! 3.246 Sachsen gelingt gewaltiger Schlag gegen Cyberkriminelle 1.354 Oma und Enkel totgefahren: Darum erfahren wir nichts zur Blutprobe des Verdächtigen 5.942 "Rechtswirksam": Hinterbliebene von Terroropfern bekommen ab sofort mehr Geld 404 Unbekannter übernimmt Rechnung und hinterlässt rührende Nachricht 2.682 Pannen-Karius abgesägt? Klopp holt teuersten Keeper der Welt! 2.989 Fans unter Schock: "Mr. Bean" Rowan Atkinson wird für tot erklärt 24.184 So spektakulär protestiert Greenpeace für saubere Luft 531