CFC zu brav? Klartext von Langer: "Eklig sein und dazwischenhauen" 1.709
Eurojackpot geknackt! In dieses Land wandern die 90 Millionen Top
Junge in Frankfurt vor ICE gestoßen: Das ist der Stand der Ermittlungen Neu
MediaMarkt: Fünf Tage bekommt Ihr das MacBook zum mega Preis 172.608 Anzeige
Erzgebirge Aue: Folgt Ex-Lilien-Coach Dirk Schuster auf Meyer? Neu
1.709

CFC zu brav? Klartext von Langer: "Eklig sein und dazwischenhauen"

Matti Langer fordert gegen den Halleschen FC Trotzreaktion

Drei Spiele in dieser Saison konnte der Chemnitzer FC bisher noch nicht gewinnen. Die nächste Gelegenheit gibt es für das Team um Matti Langer gegen den HFC.

Von Michael Thiele

Chemnitz - Mit hängenden Köpfen schlichen die Himmelblauen Mittwochabend in die Katakomben des Stadions an der Gellertstraße. Sie waren dem ersten Saisonsieg auf der Fährte. Doch letztendlich wurde der CFC die Beute und vom SV Meppen gnadenlos mit 2:4 erlegt. Beim Halleschen FC ist heute eine Trotzreaktion gefordert!

Matti Langer brachte die Chemnitzer gegen Meppen in Führung. Es reichte jedoch am Ende nicht.
Matti Langer brachte die Chemnitzer gegen Meppen in Führung. Es reichte jedoch am Ende nicht.

Zweimal ging der Club durch Matti Langer (1:0) und Dejan Bozic (2:1) in Führung, drängte danach auf die Vorentscheidung und stand doch da, wie ein geprügeltes Kind.

Was in den Köpfen der Spieler vorging, fasste Torschütze Langer treffend zusammen: "Leere!"

Ein bisschen mehr hatte er schon noch mitzuteilen, doch er musste sich erst noch sammeln. "Die Niederlage tut mega weh. Was wir uns vor dem Spiel vorgenommen hatten, konnten wir zu Beginn gut umsetzen und erzielen das 1:0", war für Langer lange Zeit alles im Lot.

So richtig fassen konnte er die zweite Saisonpleite nicht. Sie zeichnete sich auch nicht unbedingt ab. "Wir hauen uns die Dinger teilweise selbst rein. Erst der Ausgleich nach einem eigenen Standard, dann noch das Eigentor. Mehr fällt mir dazu auch erstmal nicht ein", bricht Langer sein Fazit vorübergehend ab. Man merkt richtig, wie konsterniert er ist.

Georgi Sarmov war Dreh- und Angelpunkt des Chemnitzer Spiels.
Georgi Sarmov war Dreh- und Angelpunkt des Chemnitzer Spiels.

Kein Wunder, denn der CFC wurde nicht von übermäßig starken Meppenern geschlagen. Vielmehr hat er sich selbst geschlagen, weil er sich einmal mehr konteranfällig zeigte und im Umschaltspiel katastrophal verteidigte. In der ersten Halbzeit war das noch nicht der Fall.

Allerdings, weil die Gastgeber mangels Anspielstationen und dem Gegenpressing von Meppen selbst häufig hintenrum spielten.

Fast jeder Ball lief über den "Sechser" Georgi Sarmov. Der 33-jährige Bulgare musste machen, was seine Nebenleute nicht wollten oder konnten. Stellenweise holte er sich die Bälle an der letzten Reihe ab und trug sie Richtung Mittellinie. Ein Überraschungsmoment konnte damit nicht kreiert werden.

Als das Spiel Mitte der zweiten Hälfte so richtig an Fahrt aufnahm, ergaben sich Abwehrlöcher noch und nöcher. Die ziehen sich mittlerweile durch die noch junge Saison. Denn schon gegen Mannheim und in Köln setzte es so die Gegentore. Woran liegt das? Die mangelnde Umstellung von Regionalliga zur 3. Liga lässt Langer jedenfalls nicht als Ausrede gelten: "Wir treffen falsche Entscheidungen und scheuen uns davor, das taktische Foul zu ziehen."

Ist der CFC zu brav für die 3. Liga? "Statt einfach nur nebenher zu laufen müssen wir einfach mal eklig sein und dazwischenhauen! Die Gelbe Karte halt mitnehmen und dann weitermachen", fordert Langer fürs Halle-Derby.

Fotos: Picture Point / Gabor Krieg, Picture Point / Kerstin Dölitzsch

MediaMarkt: Heute gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 11.272 Anzeige
Micaela Schäfer zur Bachelorette: "Wer nicht küssen kann, ist meist auch nicht gut im Bett" Neu
Familienvater stirbt bei Autounfall vor den Augen seiner Kinder Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Pukki rockt die Premier League: Kultstürmer bester Torschütze der Liga! Neu
Polizei kontrolliert Autofahrer (66): Unglaublich, was die Beamten dann feststellen Neu
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 4.875 Anzeige
Daniela Katzenberger kramt ganz tief im Archiv: So sah sie mal aus! Neu
Baby Nummer vier im Anmarsch? Michelle Hunziker und Tomaso packen aus Neu
Will die SPD die Groko im Bund aus diesem Grund platzen lassen? Neu
Ministerpräsident Woidke: AfD-Wahlerfolg wäre Imageschaden für Brandenburg Neu
Fünffache Mutter will ihre Horror-Ehe retten und bezahlt beinahe mit ihrem Leben Neu
Sie hat es schon wieder getan: Busenwunder Eva zeigt (fast) alles! Neu
Frau wird von Polizei an ihrem Auto empfangen und bricht direkt in Tränen aus Neu
Wie sieht die ideale Sexpuppe aus? Unfassbar, auf was Männer stehen Neu
NASA-Astronautin im Visier der Ermittler: Hat sie vom All aus ein Verbrechen begangen? Neu
Sex-Urlaub! Diese Firma hat eine echt schräge Idee für seine Mitarbeiter 21.890
Hasenpest erneut nachgewiesen! Tödliche Tier-Krankheit kann auch Menschen befallen 2.019
Eklat beim CFC: Sobotzik rassistisch beleidigt! Frahn klagt gegen Kündigung 7.103
Er ist zu gut! Lewandowski-Dreierpack sichert dem FC Bayern den Sieg auf Schalke 1.021
Männer prügeln angeblichen Kinderschänder auf Spielplatz in Holland zu Tode 18.248
Extrem starke Drogen! Jugendliche (17) stirbt auf Festival 5.793
Was ist denn hier los? Spielerfrau ist ganz vernarrt in spitze Ohren 2.309
Mann dreht durch, als er sieht, was in diesem Auto abgeht und postet Video 8.643
Staatsanwaltschaft erlässt Haftbefehl für mutmaßlichen Fahrrad-Mörder 975 Update
In den "Hinterkopf geschossen"! Junge Frau (22) auf Reiterhof hingerichtet? 4.869
Jetzt steht's fest: Das ist Deutschlands schönster Wanderweg 7.835
Android 10: Google trägt süße Tradition zu Grabe 3.452
"Promi Big Brother": Das hat Theresia am meisten gefehlt 1.364
Als Tierpfleger diesen Kater sehen, können sie sich vor Lachen nicht halten 9.967
Friedliche Sitzblockaden am Tagebau: Polizei greift ein 674 Update
Neuer Rekord: So viele Besucher kamen auf die Gamescom 2019 166
Mit sexy Dekolleté: Reality-Sternchen posiert auf Instagram 2.176
Rund 150 Hessen als Unterstützer in IS-Kalifat ausgereist, 40 wohl ums Leben gekommen 3.184
"Lifeline"-Kapitän mit neuem Schiff wieder im Mittelmeer unterwegs 3.503
Betrunkener will Strafanzeige stellen, doch der Schuss geht nach hinten los! 1.046
Die Kicker dieses Fußballklubs haben die heißesten Freundinnen 3.093
Feuerwehr löscht Waldbrand und entdeckt Männerleiche 6.007
Brille oder Augen lasern lassen? Sonya Kraus fragt ihre Fans um Rat 1.294
Till Lindemann verabschiedet sich: Rammstein macht Pause! 26.410
Traumjob ergattert! Hanna (25) ist Norderneys neue Insel-Bloggerin 421
Schlaganfall: Wäre diese Jugendliche durch die Einnahme der Pille fast gestorben? 3.594
Rabiater Autofahrer (70) droht mit Schreckschuss-Waffe 1.258
Kinder-Tinder: "Dating"-App aus München mit ungewöhnlicher Zielgruppe 2.247
Metallica in München: Und Plötzlich singen alle "Schickeria" 11.954
Polizei entdeckt zerstörtes Cabrio am Waldrand, für den Fahrer kommt jede Hilfe zu spät 14.120
Karl-May-Festspiele steuern dank Promis auf Rekordsaison zu 2.290
Geburtstagsfeier eskaliert: Zwei Jugendliche festgenommen! 2.963
Kölner Band AnnenMayKantereit kündigt Pause an 8.368