Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss CDU-Steinbach sitzen

TOP

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

TOP

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

NEU

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.036

Neu in Chemnitz! Bittroff hofft auf perfekten Einstand

Chemnitz - Am Sonnabend muss der CFC bei Holstein Kiel ran. Einer hofft ganz besonders auf ein gutes Spiel: Neuzugang Alexander Bittroff.
Bittroff (vorn) mit Teamkollege Eke Uzoma bei der Vorbereitung zum Kiel-Spiel.
Bittroff (vorn) mit Teamkollege Eke Uzoma bei der Vorbereitung zum Kiel-Spiel.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Die Koffer waren noch nicht einmal ausgepackt, da ging es für CFC-Neuzugang Alexander Bittroff am Freitag schon wieder auf eine lange Reise.

Um 8 Uhr setzte sich der Mannschaftsbus Richtung Kiel in Bewegung. Vier Tage zuvor hatte Bittroff mit Zweitligist FSV Frankfurt noch in der Türkei geweilt.

„Der Wechsel hatte sich zwar schon etwas länger angedeutet, aber das waren in der Tat ein paar turbulente Tage“, schmunzelt der gebürtige Brandenburger.

Am Dienstag hatte Bittroff beim CFC einen Vertrag bis Ende Juni 2017 unterschrieben, am Mittwoch erstmals mittrainiert. In Kiel erlebt er am Sonnabend seine Premiere im Trikot des Drittligisten.

Alexander Bittroff will sich in Kiel von seiner besten Seite zeigen.
Alexander Bittroff will sich in Kiel von seiner besten Seite zeigen.

Viel Zeit, seine neuen Teamkollegen kennenzulernen, blieb dem Linksverteidiger nicht: „Der erste Eindruck ist rundherum positiv. Ich bin sehr gut aufgenommen worden. Marcel Kaffenberger und Daniel Frahn kannte ich noch von früher - das hat es mir leicht gemacht.“

35 Punktspiele bestritt Bittroff seit Sommer 2014 für die Frankfurter. Bis zum dritten Spieltag war er auf seiner Position erste Wahl, dann flog er beim 1:2 gegen Karlsruhe vom Platz. Anschließend strafte ihn FSV-Trainer Tomas Oral mit Missachtung. „Das hat mich überrascht, zumal der Platzverweis sehr fragwürdig war. Danach war ich plötzlich raus“, erklärt Bittroff: „Das war extrem schade. Aber so ist dieses Geschäft. Wenn die eine Tür zufällt, geht woanders eine Tür auf.“

In diesem Falle die beim Chemnitzer FC. Bittroff rückt mit dem Vereinswechsel wieder ein Stück näher an seine Heimat heran. 132 Zweitliga-Einsätze bestritt er für Energie Cottbus. Zwölf Jahre lang trug er das Trikot der Lausitzer, auf die er in Kürze treffen wird. Spätestens im März soll das in der Vorwoche ausgefallene CFC-Heimspiel nachgeholt werden.

Am Sonnabend wartet aber erst einmal Kiel. „Ich kenne die 3. Liga natürlich nicht so gut wie meine Kollegen. Kiel steht nach der 1:2-Niederlage in Bremen unter Druck, der Trainer wackelt“, sagt Bittroff:

„Wir fahren nicht sieben Stunden dahin, um die Punkte abzuliefern, sondern wollen möglichst mit einem Sieg in die Rest-Rückrunde starten.“ Es wäre ein perfekte Einstand für ihn!

Fotos: Harry Härtel

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

NEU

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

NEU

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

NEU

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

NEU

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

NEU

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

NEU

Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

NEU

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

NEU

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

NEU

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

1.271

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

2.905

Beim Klauen erwischt: Mann schluckt MP3-Player und Ladekabel

1.292

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

1.462

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

1.128

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

1.551

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

22.199

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

876

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

3.536

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

3.437

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

4.220

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

340

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

2.400

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

1.750

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

3.237

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.205
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

5.027

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

7.511
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.469

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

910

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

4.453

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

564
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

1.814

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

7.404

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.313

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

20.664

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

33.142

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

11.146

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

3.556

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.757

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

2.605

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

5.625

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.641

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

15.399