Terrorwarnstufe auf dem höchsten Niveau: Weiterer Anschlag befürchtet!

Top

Geisterfahrerin verursacht heftigen Unfall auf A10: Vier Verletzte!

Top

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

Neu

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

Neu
1.302

Woher nimmt Cincotta sein Selbstvertrauen?

Chemnitz - Zuletzt gelang Stefano Cincotta das entscheidende Tor für den Chemnitzer FC und auch sonst tritt der Abwehrspieler mit ganz breiter Brust auf. Doch warum eigentlich?
Selbstzweifel und Verunsicherung kennt Stefano Cincotta (links) nicht.
Selbstzweifel und Verunsicherung kennt Stefano Cincotta (links) nicht.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Selbstzweifel? Verunsicherung? Kennt CFC-Abwehrspieler Stefano Cincotta (24) nicht. Seit seiner Berufung in die Nationalmannschaft von Guatemala strotzt er vor Selbstbewusstsein: „Die Länderspiele sind eine Motivations-Bombe für mich.“

Gegen die Stuttgarter Kickers lief Cincotta einmal mehr mit breiter Brust auf. Nicht ganz zufällig gelang ihm das entscheidende Tor. „Ich habe es immer wieder probiert. Wenn ich schieße, dann mit voller Überzeugung. Da gibt es kein Zweifeln“, betonte Cincotta.

„Und wenn jemand fragt, warum schießt du aus der Ferne, dann sage ich, ich versuche es wenigstens.“

Cincotta machte als Abwehrspieler am Wochenende das entscheidende Tor für seinen CFC.
Cincotta machte als Abwehrspieler am Wochenende das entscheidende Tor für seinen CFC.

In der ersten Halbzeit wurden seine Schüsse von den Kickers abgewehrt oder sie landeten neben dem Pfosten. In der 77. Minute nahm er genau Maß und hämmerte den Ball ins Netz.

Chemnitz gewann 1:0. Für Cincotta war es das zweite Saisontor. Bereits beim 3:1 gegen Halle hatte er getroffen.

Dabei begann die Hinrunde für ihn keineswegs positiv. Obwohl er fit war, spielte er in den Planungen von Cheftrainer Karsten Heine (60) lange Zeit keine Rolle. Am 12. Spieltag beim 1:1 gegen Erfurt kam Cincotta erstmals zum Einsatz. Seitdem stand er Woche für Woche in der Anfangself und besetzte das linke Mittelfeld.

Gegen Stuttgart beorderte ihn Interims-Trainer Kay-Uwe Jendrossek (44) eine Reihe weiter nach hinten. Auch als Abwehrspieler überzeugte Cincotta.

„Vor allem in der zweiten Halbzeit haben wir richtig gut gespielt. Die Null stand erstmals wieder, und die Fans haben uns gepusht“, freute sich der Torschütze. „So kann es weitergehen.“ Am Sonnabend kommt der VfR Aalen.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Wettergott Petrus macht Sachsens Schotten dicht für Christi Himmelfahrt

Neu

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.669
Anzeige

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

Neu

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.886
Anzeige

Oma stirbt vor Augen des Enkels: Polizei sucht Zeugen und Ersthelfer

Neu

Immer weniger Tote? Kuriose Leichenwagen-Demo rollt durch Leipzig

Neu

Horror-Pflegerin soll 92-Jährige totgebissen haben

Neu

Weltkriegsbombe entdeckt: 1000 Cottbuser aus Wohnungen und Büros evakuiert

Neu

Neues Todes-Drama am Mount Everest: Vier Leichen entdeckt

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.871
Anzeige

Das wissen wir über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester

Neu
Update

Nabu-Expertin warnt: Schwalben in Brandenburg gefährdet!

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.456
Anzeige

Loch im Flugzeug: Passagiere verhindern womöglich eigenen Absturz!

6.733

Hunderttausende Besucher erwartet: Evangelischer Kirchentag in Berlin beginnt

91

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.086
Anzeige

Großbrand in Textilfabrik: 120 Rettungskräfte im Einsatz

2.408

Landratsamt lädt ein: Erstes Gipfeltreffen zu Sachsens Wölfen

467

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

5.977
Anzeige

Die Vorfreude steigt! Bald kommt Dresdens schönstes Sonntags-Festival zurück

1.235

Sachsens Förster in Angst! Borkenkäfer ist im Anmarsch

506

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.661
Anzeige

Kampf gegen den Krebs: RB Leipzig will Tim Lobinger zur Seite stehen

820

BMW-Fahrer sieht Polizei mit Blaulicht zu spät: Vier Verletzte

8.378

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.891
Anzeige

Mann versteckt Drogen in Überraschungsei

2.065

Männer gehen in Ausländerbehörde mit Pfefferspray aufeinander los

3.473

"Lass das Denken sein!" Carolin Kebekus schießt gegen Bibi

3.719

Rückkehr bei GZSZ? Ayla und David angeblich vor Comeback!

3.745

Dieser Trinkwettbewerb aus Russland ist absolut lebensgefährlich

5.924

Berliner beleidigt sächsische Bauarbeiter und Dynamo Dresden

29.314

Jugendlicher erstach 18-Jährigen für 35 Gramm Marihuana

4.812

340 Fälle: Mann bestellte Sexverbrechen im Internet

2.969

Nach Tod der Tochter: Hollywood-Regisseur macht eine Pause

4.939

Neue Protest-Welle soll Friedel54 doch noch retten

286

Ein Toter! Reisebus und Pkw krachen zusammen

5.832

Darum versinkt dieser Flughafen komplett in PET-Flaschen

4.195

Lehrerin schickt acht Schülern Nacktfotos, mit drei davon hat sie Sex

7.291

Sie war erst sieben! Mann tötet Tochter seiner Freundin

6.838

Zehn Menschen getötet! Pflegehilfe vergiftet Senioren im Altersheim

3.012

Sprint-Superstar Usain Bolt ätzt gegen Berliner Olympiastadion

2.528

Brandstiftung!? Rätsel um Wohnungsbrand in Wedding

202

Schwarz-Gelbe Mehrheit! Umfrage lehrt die SPD das Fürchten

2.195

Suff-Eltern überlassen Baby sich selbst und gehen dann randalieren

7.708

Dieser Schüler lässt Beauty-Queens vor Neid erblassen

4.583

Sechs Bier in sechs Sekunden! Wacken bekommt eine Bier-Pipeline

4.049

Nach Müller, auch Woidke: Flughafen Tegel wird geschlossen!

244

Kommissare im Bordell? So wird der neue Weimar-Tatort

1.086

Hilflosigkeit ausgenutzt: Mann überfällt blinde Frau

1.564

Ist Gregor Gysi wirklich der wichtigste Politiker im Osten?

1.267

Brand bei der Feuerwehr! Kameraden müssen eigene Wache löschen

2.749

Schock in London: James Bond ist tot!

7.857

Rapper disst YouTuberin: "Katja Krasavice gef**** und es war schlecht!"

11.506