Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

TOP

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

2.546

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

1.562

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

1.578

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.635

Chemnitz ballert sich zurück in die Erfolgsspur

Köln - Der CFC kann auch in Himmelblau gewinnen! Im vorletzten Auswärtsspiel der Saison feierten die Chemnitzer einen klaren 3:0-Sieg bei Fortuna Köln.
Großer Jubel beim CFC: Stefano Cincotta, Daniel Frahn und Anton Fink (v.l.) konnten sich über einen 3:0-Erfolg freuen.
Großer Jubel beim CFC: Stefano Cincotta, Daniel Frahn und Anton Fink (v.l.) konnten sich über einen 3:0-Erfolg freuen.

Von Olaf Morgenstern

Köln - Der CFC kann auch in Himmelblau gewinnen! Im vorletzten Auswärtsspiel der Saison feierten die Chemnitzer einen klaren 3:0-Sieg bei Fortuna Köln.

Bei den Gästen, die nach sechs Spielen in Folge erstmals wieder in himmelblauen Trikots aufliefen, gab es nach dem 0:2 in Aue drei Veränderungen. Wie angekündigt fehlte Tim Dannenberg (Rückenprobleme). Auch Jamil Dem (Oberschenkelzerrung) blieb verletzt zu Hause.

Für die Beiden rückten Fabian Stenzel und Stefano Cincotta ins Mittelfeld. Auf die Bank musste Abwehrmann Nils Röseler. Für ihn spielte erstmals der Winter-Neuzugang Jan Koch von Beginn an.

Daniel Frahn trifft hier zum 2:0 für den CFC.
Daniel Frahn trifft hier zum 2:0 für den CFC.

Bei den Kölnern fiel kurzfristig einer der beiden Top-Torjäger aus. Julius Biada (14 Treffer) zog sich im Training einen Muskelbündelriss zu.

Die Chemnitzer benötigten eine Viertelstunde, um auf Betriebstemperatur zu kommen. Dann ging es Schlag auf Schlag. Nach einem Freistoß von Philip Türpitz köpfte Marc Endres übers Tor (15.).

Kurz darauf versuchte Fink, Fortuna-Schlussmann André Poggenborg mit einem Schlenzer zu überlisten, was nicht gelang. Nach einem schönen Spielzug über Stenzel und Türpitz stand Fink in der 20. Minute frei vorm Kölner Kasten, doch dem Torjäger versprang der Ball.

Zwei Minuten später bereitete Fink glänzend vor. Stefano Cincotta bedankte sich für die tolle Vorlage und hämmerte den Ball ins rechte Toreck. Der CFC führte 1:0!

Bis zur Pause hätten die Gäste für eine Vorentscheidung sorgen können. Fink (35.), Daniel Frahn (37.) und Türpitz (43.) versammelten eine Chance nach der anderen.

Anton Fink (r.) am Ball.
Anton Fink (r.) am Ball.

„Die Chemnitzer sind deutlich reaktionsschneller als wir. So wie meine Spieler auftreten, kann man in der dritten Liga nicht bestehen“, schimpfte Kölns Trainer Uwe Koschinat nach der ersten Halbzeit über das Stadionmikrofon.

Sein Team kam deutlich aggressiver aus der Kabine. In der 50. Minute hatten die 1776 Zuschauer im altehrwürdigen Südstadion den Torschrei schon auf den Lippen. Der Flachschuss von Marco Königs strich um Zentimeter am Pfosten vorbei.

Die Platzherren machten weiter Druck, doch die Hintermannschaft des CFC ließ nichts anbrennen. Nach dem dritten Eckball der Gäste fiel das 2:0. Türpitz brachte den Ball auf Fink, der verlängerte zu Frahn, der drei Meter vor der Torlinie einschob.

180 Sekunden später hieß es erneut: Türpitz auf Fink und der auf Frahn. Dieses Mal traf der Angreifer per Kopf - der Kuchen war gegessen!

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer; Eibner/Jörg Schuler

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

25.689

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

11.362

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

2.920

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

209

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

4.468

Polizist vor Polizeiwache erschossen

5.706

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

11.601

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

886

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

2.568

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

4.519

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.602

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.093

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

4.063

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

4.058

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

4.073

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.094

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

11.731

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.083

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

8.441

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

666

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

24.632

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

6.547

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.285

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

15.441
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.622

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

4.924

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

869

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.727

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

10.572

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.622

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

8.885

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

663

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

12.306

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

20.076

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

5.577

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

742

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.531

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

5.355

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

11.328

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.823

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.941

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

576

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.996