Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

TOP

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

NEU

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

NEU

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.092

Vorbei mit der guten Laune! Beim CFC herrscht wieder Alarm

Chemnitz - Vor dem Spiel in Kiel herrschte beim Chemnitzer FC noch Friede, Freude, Eierkuchen. Doch wie so oft ist das bei den Himmelblauen ganz schnell wieder vorbei.
Trainer Karsten Heine konsterniert auf der Pressekonferenz in Kiel.
Trainer Karsten Heine konsterniert auf der Pressekonferenz in Kiel.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Von einer positiven Grundstimmung innerhalb seiner Mannschaft hatte CFC-Trainer Karsten Heine vor der Reise nach Kiel gesprochen. Damit dürfte es vorerst vorbei sein!

Denn für positive Stimmung gibt es seit Sonnabend, 15.45 Uhr, keinen Anlass. Zu ernst ist die Lage nach der 2:5-Niederlage an der Kieler Förde. Gleich im ersten Spiel des Jahres wurden die Himmelblauen bitterböse vorgeführt.

Nicht etwa von einer Spitzenmannschaft, sondern vom Tabellen-16. Holstein Kiel. Der hatte in zehn Heimspielen zwei Mal gewonnen und dabei elf Tore erzielt. Bis die Chemnitzer kamen und fleißig Geschenke verteilten.

Neuzugang Alexander Bittroff erwischte keinen guten Tag.
Neuzugang Alexander Bittroff erwischte keinen guten Tag.

Innerhalb von 20 Minuten trafen die „Störche“ vier Mal, verwandelten den 0:1-Rückstand durch das Tor von Philip Türpitz (8. Minute) in ein 4:1. Die Gastgeber gewannen am Ende verdient mit 5:2 und zogen in der Tabelle am CFC vorbei.

„Die Kieler sind ohne großes Zutun ihrerseits zu den Toren gekommen. Unser Defensivverhalten war unzureichend“, erklärte Heine. Statt Aufbruchstimmung herrscht Katzenjammer in Chemnitz! Fünf Gegentore hat der Club unter Heine noch nie kassiert!

Dabei sollte mit dem erneuten personellen Umbruch alles besser werden. Alle fünf Winter-Neuzugänge kamen zum Einsatz. Sie passten sich nahtlos an das schwache Niveau, das der CFC im Herbst vor allem in fremden Stadien verkörperte, an.

Torhüter Marius Gersbeck leitete mit seinem Querschläger den Ausgleich durch Steven Lewerenz ein. Beim direkten Lewerenz-Freistoß zum 2:1 zeigte er keinerlei Reaktion. Vor dem 3:1 wehrte die Leihgabe von Hertha BSC den Ball vor die Füße des Torschützen Mathias Fetsch ab.

Doch auch Jan Koch machte es nicht viel besser, ihm unterlief ein kapitaler Fehler.
Doch auch Jan Koch machte es nicht viel besser, ihm unterlief ein kapitaler Fehler.

Auch Alexander Bittroff erwischte einen rabenschwarzen Tag. Der Neuzugang vom Zweitligisten FSV Frankfurt bekam Lewerenz nie in den Griff und blieb zur Pause zurecht draußen.

Bittroff hatte allerdings seit Mitte August kein Pflichtspiel mehr bestritten und war erst am Mittwoch zur Mannschaft gestoßen.

Nach der Pause kam für ihn Jan Koch. Der Verteidiger fabrizierte einen kapitalen Fehlpass in den eigenen Strafraum. Lewerenz nahm auch diese Einladung dankbar an und traf zum 5:2-Endstand.

Torjäger Daniel Frahn bekam kaum einen verwertbaren Ball serviert, fiel nur bei einem abgewehrten Kopfball in der 63. Minute auf. In den Schlussminuten feierte auch Eke Uzoma sein Debüt im CFC-Trikot. Da war der Kuchen längst gegessen.

Die Kost von Kiel wird dem CFC schwer im Magen liegen. „Wir haben hier völlig zurecht verloren“, sagte Heine, der mit seiner Mannschaft schnellstens die Kurve kriegen muss. Sonst droht der Gang in die Regionalliga!

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

NEU

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

1.704

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

684

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

4.388

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

4.902

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

7.769

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

2.806

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

3.232

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

6.815

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

458

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.873

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

12.078

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

7.706

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

7.031

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

7.759

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

2.855

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

5.217

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

2.844

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.043
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

250

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

11.159

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.954

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.934

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

3.379

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

5.481

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

3.302

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

8.280

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.929

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

536

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

716

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.076

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.928

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.912

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

8.467

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.182

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

11.409

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

8.314

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.930
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

10.393

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.808

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

5.240

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

674

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.207