Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

TOP

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

TOP

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

NEU

Das ist Deutschlands neues Comedy-Traumpaar

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.452

Riesige Vorfreude: CFC feiert Jubiläumswochenende

Chemnitz - An diesem Wochenende feien die Himmelblauen vom Chemnitzer FC Jubiläum. Dafür reist am Sonntag extra Vizemeister und Pokalsieger Werder Bremen zum Test an.
Marc Endres könnte am Sonntag gegen Wolfsburg sein Comeback feiern.
Marc Endres könnte am Sonntag gegen Wolfsburg sein Comeback feiern.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Das wird ein Fest! Am Sonntag um 15 Uhr steigt der Höhepunkt des Jubiläums-Wochenendes „50 Jahre FCK/CFC“. Im Stadion an der Gellertstraße gastiert der Vize-Meister und DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg.

„Einen besseren Gegner gibt es in Deutschland derzeit kaum“, sagt CFC-Trainer Karsten Heine: „Vielleicht noch Bayern München und Dortmund. Aber gegen die Borussia haben wir in dieser Saison ja schon gespielt.“

Für die „Himmelblauen“ wie für den VfL ist es der finale Test vor dem Punktspiel-Auftakt eine Woche später. Der Trainer des Bundesligisten, Dieter Hecking, hat angekündigt, seine stärkste Elf auflaufen zu lassen. Das würde gern auch sein Gegenüber tun.

Eine Sternstunde in 50 jahren FCK/CFC war der Aufstieg in die 3. Liga 2011. Die Fans feierten das Team auf dem Rathausplatz.
Eine Sternstunde in 50 jahren FCK/CFC war der Aufstieg in die 3. Liga 2011. Die Fans feierten das Team auf dem Rathausplatz.

Mit Tom Scheffel, Kevin Conrad, Marcel Kaffenberger, Matti Steinmann und Alexander Dartsch stehen Heine aber gleich mehrere Kicker nicht zur Verfügung.

Darüber hinaus will der Fußball-Lehrer noch einmal drei Testspieler etwas genauer unter die Lupe nehmen. Jan Koch, Jonatan Kotzke und Eke Uzoma, die allesamt mit im Trainingslager in Belek waren, können sich morgen Nachmittag für Verträge empfehlen. Heine: „Die ersten Eindrücke haben wir bei allen drei gewonnen. Jetzt werden wir sehen, ob sie diese gegen Wolfsburg bestätigen können. In der kommenden Woche treffen wir dann ganz in Ruhe eine Entscheidung.“

Erfreulich, dass Abwehrchef Marc Endres ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist. Der Innenverteidiger plagte sich wochenlang mit einer Knochenhaut-Entzündung in der Ferse herum. Nun könnte er gegen den Bundesligisten sein Comeback feiern.

„Wenn Marc beschwerdefrei bleibt, wird er sicher eine Halbzeit lang zum Einsatz kommen“, sagte Heine, der außerdem verriet, dass seine beiden Torhüter Kevin Kunz und Neuzugang Marius Gersbeck jeweils 45 Minuten zwischen den Pfosten stehen werden.

Das Jubiläum im Zeitraffer

Erfolgstrainer und Vereinsmitglied Hans Meyer ist am Sonntag nicht im Stadion.
Erfolgstrainer und Vereinsmitglied Hans Meyer ist am Sonntag nicht im Stadion.

Sonnabend, 14 bis 17.30 Uhr, Kino-Ebene Galerie „Roter Turm“: Fan-Talk zur Geschichte des FCK. Christoph Schurian, Autor des Buches „Träume, Titel, tausend Tore: Chemnitzer Fußballgeschichten“, im Gespräch mit den Oberliga-Stars Joachim Müller und Frank Sorge, dem ehemaligen FCK-Trainer Manfred Kupferschmied, CFC-Präsident Mathias Hänel, Sportdirektor Stephan Beutel und vielen mehr. Eintritt frei!

Sonnabend, 19.30 Uhr, VW-Autohaus, Müllerstraße 46: Autogrammstunde mit den CFC-Profis Kevin Kunz, Jamil Dem, Marc Endres, Anton Fink, Trainer Karsten Heine und Sportdirektor Beutel anwesend. Gegen 20.15 Uhr: Talkrunde und Autogrammstunde mit den Nationalspielern André Schürrle und Maximilian Arnold sowie Manager Klaus Allofs vom VfL Wolfsburg.

Sonntag, 15 Uhr, Stadion an der Gellertstraße: Jubiläumsspiel „50 Jahre FCK/CFC“ gegen den Vize-Meister VfL Wolfsburg mit anschließender Laser-Show.

Der Rekordhalter

Ulf Mehlhorn ist mit 484 Einsätzen für den FCK/CFC der Rekordhalter. „Der Verein ist ein großer Teil meines Lebens. Seit 1981 habe ich hier gespielt und schöne Zeiten erlebt“, sagt der heute 47-Jährige. „Mehlo“, der in den Europapokalspielen 1989/90 und auch im legendären Pokalspiel gegen Werder Bremen im Dezember 1993 dabei war, ist noch immer ein „Himmelblauer“. Im Nachwuchsleistungszentrum kümmert er sich um die neuen kleinen „Ballacks“.

Der Erfolgreichste

Der mit Abstand erfolgreichste CFC-Kicker ist Michael Ballack. Er kam mit zwölf Jahren von Motor Fritz Heckert zum FCK, feierte sein Debüt im Männerteam am 4. August 1995 mit 19 Jahren. 49 Mal trug er das CFC-Trikot. Danach entwickelte er sich auf seinen Stationen in Kaiserslautern, Leverkusen, bei Bayern München, dem FC Chelsea sowie als Kapitän der Nationalmannschaft zum Weltstar. 98 Mal spielte er für die DFB-Elf. Im Januar 2013 trug sich Ballack in das Goldene Buch der Stadt Chemnitz ein.

Der Top-Torjäger

Mit dem aktuellen Kapitän Anton Fink hat der CFC einen Spieler in seinen Reihen, der sich mit hoher Wahrscheinlichkeit in die Chronik spielen wird. In seinen bisher 167 Spielen (Liga und Pokal) schoss der 28-Jährige 96 Treffer. Noch vier Treffer, und er würde Eberhard Vogel und Rolf Steinmann (je 99 Tore) überholen. Fink wäre dann der beste Torschütze seit der Gründung des FCK am 15. Januar 1966.

Fotos: Archiv; Picture Point/Kerstin Kummer

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

NEU

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

NEU

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

NEU

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

NEU

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

NEU

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.336

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

4.774

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

4.506

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

7.458
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

6.031

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

9.652

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

3.677

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

419

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

973

Trauer um Astronaut John Glenn

1.230

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.077

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

4.693

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.159

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.680

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

7.205

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

8.160

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

12.124

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.300

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

4.926

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

8.435

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.007

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

9.069

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.219

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

2.042

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.338

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

10.630

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.632

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.334

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

387

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

2.905

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

10.371

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

293

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

4.495

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

6.590

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

10.326

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

4.156

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

6.676

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

6.039