Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

TOP

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

NEU

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

NEU

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

1.336

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.770

Darum ist Kaffenberger endlich wieder frei im Kopf

Chemnitz - Marcel Kaffenberger hat beim FSV Frankfurt eine schwere Zeit hinter sich. Es hat eine Weile gedauert, bis der Kopf des 21-Jährigen wieder frei war, doch nun blüht er beim CFC langsam auf.
Kaffenberger (rechts) erlebte in Frankfurt eine schwere Zeit, nun blüht er langsam wieder auf.
Kaffenberger (rechts) erlebte in Frankfurt eine schwere Zeit, nun blüht er langsam wieder auf.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz- „Diese 90 Minuten haben richtig gut getan.“ Das sagte Marcel Kaffenberger (21) nach dem 2:3 gegen Liberec zum Auftakt der „Future League“.

Mit dem Ergebnis war der CFC-Neuzugang weniger zufrieden. „Wir hätten dieses Spiel niemals verlieren dürfen. Aber wir haben zum ersten Mal mit dieser Mannschaft gespielt und zuvor nicht einmal gemeinsam trainiert.“

Mit seiner persönlichen Leistung konnte Kaffenberger zufrieden sein. Gegen die jungen Tschechen fungierte er zunächst als Innenverteidiger. Mit Beginn der 2. Halbzeit wechselte er ins zentrale Mittelfeld und hämmerte gleich einen Freistoß aus 18 Metern direkt in die Maschen.

Das zweite CFC-Tor durch Martin Fenin (28) bereitete er mit seinem Pass auf den Angreifer maßgerecht vor. „Die Future League ist eine super Plattform. Ich denke, dass ich mich mit meiner Leistung am Montagabend bei unserem Trainer anbieten konnte.“

In Dresden wurde Kaffenberger für den verletzten Kapitän Anton Fink eingewechselt.
In Dresden wurde Kaffenberger für den verletzten Kapitän Anton Fink eingewechselt.

In Dresden kam Kaffenberger in der Nachspielzeit für den verletzten Kapitän Anton Fink (28). Es war sein Debüt in der 3. Liga.

„Kaffe“ ist ganz nah dran, das spürt er auch selbst. „Ich hatte beim FSV Frankfurt zuletzt keine einfache Phase. Das hat mich mental sehr belastet. Seit zwei, drei Wochen bin ich frei im Kopf. Und das zahlt sich jetzt aus. Zuletzt stand ich immer im Kader.“

Kaffenberger dankt CFC-Trainer Karsten Heine (60), der ihm in der schwierigen Phase weiter das Vertrauen geschenkt hat. „Er hat mir sehr geholfen, wir haben viel miteinander gesprochen. Ich schaue optimistisch auf die kommenden Wochen.“

Vielleicht bekommt er im Heimspiel am Sonnabend gegen Preußen Münster schon eine neue Chance. „Das Dresden-Spiel ist abgehakt. Das haben wir intern ausgewertet“, sagt Kaffenberger.

Er sieht den CFC nach sieben Spieltagen „absolut im richtigen Fahrwasser. Wir wollen uns in der Tabelle oben festbeißen.“ Das klappt am besten mit einem Sieg gegen den Tabellen-Dritten.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

23.212

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

9.444

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

2.245

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

122

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

4.029

Polizist vor Polizeiwache erschossen

5.031

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

10.474

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

747

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

2.202

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

3.873

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.380

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

2.811

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

3.363

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

3.469

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

3.666

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

2.757

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

11.134

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.020

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

7.748

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

591

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

21.792

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

6.032

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

3.995

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

14.983
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.355

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

4.644

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

820

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.641

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

10.137

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.473

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

8.554

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

629

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

12.034

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

19.400

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

5.376

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

721

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.470

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

5.163

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

10.935

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.804

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.840

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

560

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.980