18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

TOP

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

TOP

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

TOP

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
592

CFC verspielt Führung in Kiel und verliert!

Kiel - Der Chemnitzer FC hat in dieser Saison schon deutlich schlechter gespielt und gewonnen. Bei Holstein Kiel gab es vor 7381 Zuschauern eine unglückliche 1:2 (1:1)-Niederlage, an der die Himmelblauen selbst Schuld waren, sie hatten mehr Chancen als der Gastgeber und was für welche.

Von Thomas Nahrendorf

Kiel - Die Serie ist gerissen! Der Chemitzer FC hat bei Aufstiegsaspirant Holstein Kiel eine bittere 1:2 (1:1)-Niederlage kassiert.

Vor 7381 Zuschauern hatten die Himmelblauen mehr Chancen als der Gastgeber und lagen sogar mit 1:0 in Führung. Das überaus sehenswerte Spiel war von Beginn sehr intensiv, aber zu Beginn gespickt mit zahlreichen Fehlern und daher sehr hektisch.

Als erstes fand Chemnitz seine Linie und zwar mit dem Führungstor: Tim Danneberg angelte sich das Leder am linken Strafraumeck, der aufgerückte Dan-Patrick Poggenberg flankte diagonal aufs rechte. Dort stand Reagy Ofosu, der schwenkte nach inne und schlenzte die Kugel wunderschön ins lange Eck - 1:0 (21.).

Danach machte der CFC alles richtig, stand sicher und setzte immer wieder in aller Ruhe heftige Nadelstiche. Der Ex-Kieler Danneberg hatte das 2:0 auf dem Schuh, verzog aus 18 Metern nur knapp.

Holstein reagierte in dieser Phase nur, hatte Mühe, Tempo aufzunehmen. Ohne jenes gelang dennoch der Ausgleich (36.), weil die Himmelblauen bei einem Freistoß Geschenke verteilten.

Maik Kegel flankte in den Strafraum fern der Kiste zu Marc Haider, der völlig allein gelassen vors Tor köpfte - da stand auch Manuel Schäffler blank, nickte die Kugel ins lange Eck. CFC-Keeper Philipp Pentke reagierte nicht mal.

In die zweite Hälfte gingen beide bei nordisch-herbem Schmuddelwetter mit offenem Visier, das war sehenswert. Die dickeren Chancen hatten die Chemnitzer.

Zunächst scheiterte Anton Fink mit einem 16-Meter-Schuss an Kenneth Kronholm (49.), 30 Sekunden später war der Kapitän auf und davon, bediente den besser stehenden Ofosu, doch der jagte den Ball aus zehn Meter in Richtung Überseehafen.

Doch auch der Gastgeber legte noch eine Schippe drauf, traf dann im Stile einer Spitzenmannschaft, mit dem schönsten Spielzug der Partie. An dem war erneut Kegel, der in seiner Chemnitzer Zeit selten so wirkungsvoll spielte. Er passt zu Kazior, der direkt weiter zu Haider und der musste nur noch einschieben (69.).

In Erinnerung bleiben wird die 86. Minute: Der wenige Sekunde vorher eingewechselte Nils Röseler köpfte einen Fink-Freistoß im Flug an den Innenpfosten. Den Abpraller bugsierte Marcus Ziereis aus einem Meter zentral und frei vor dem Tor drüber.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

NEU

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

NEU

Vor dieser Frau musst Du keine Angst mehr haben

ANZEIGE

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

NEU

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

NEU

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

NEU

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

NEU

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

NEU

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

NEU

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

1.248

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

1.349

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

3.842

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

649

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

4.295

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

1.253

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

1.684

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

1.359

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

195

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

8.320

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

3.563

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

4.378

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.293

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

3.822
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

1.418

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.022
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

2.141

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

3.910

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.015

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

5.338

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.032

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

786

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

8.305

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

1.887

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.193

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

11.720

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

183

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

15.568

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

18.436

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

6.010

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

3.031

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

5.043

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

4.359

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

1.437