Kohls Sohn will nicht zur Beerdigung seines Vaters gehen

Top

100 Teilnehmer bei Friedensmarsch der Muslime in Berlin

Neu

Zwei Schwerverletzte bei Brand in Hotelsauna

1.323

Chlamydien in den Augen! So krank kann ein Freibad-Besuch machen

2.975
2.399

Köhler will größeren Konkurrenzkampf im Team

Chemnitz - Acht Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen, - das ist die Bilanz von Trainer Sven Köhler, der am 2. März das Amt vom erfolglosen Karsten Heine übernahm. Im Gesppräch mit der Morgenpost blickt Köhler kurz zurück und weit voraus.
Mit 55 Punkten für den CFC hat nicht mal der Coach gerechnet.
Mit 55 Punkten für den CFC hat nicht mal der Coach gerechnet.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Acht Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen, - das ist die Bilanz von Trainer Sven Köhler, der am 2. März das Amt vom erfolglosen Karsten Heine übernahm. Im Gespräch mit der MORGENPOST blickt Köhler kurz zurück und weit voraus.

MOPO24: Hinten nichts zugelassen. Vorn eiskalt und mit etwas Glück das Tor gemacht: War das 1:0 am letzten Spieltag in Stuttgart ein Spiegelbild des neuen CFC?

Köhler: „Etwas vereinfacht kann man das durchaus so sehen. Wir standen in den letzten Wochen defensiv sicher. Unsere Gegner hatten nicht viele Chancen. Torhüter Kevin Kunz hat in entscheidenden Situationen gut gehalten. Und so lange es 0:0 steht, reicht eben auch mal ein Tor.“

MOPO24: Acht Siege in neun Spielen - hat Sie diese eindrucksvolle Bilanz selbst etwas überrascht?

Köhler: „Zählt man meine ersten zwei Spiele mit, sind es acht Siege in elf Partien. Unser primäres Ziel war, nicht abzusteigen. Dass wir am Ende 55 Punkte holen, hatte ich in meinen kühnsten Träumen nicht erwartet.“

Alexander Bittroff und Kevin Tittel hatten am Ende der Saison Grund zum jubeln.
Alexander Bittroff und Kevin Tittel hatten am Ende der Saison Grund zum jubeln.

MOPO24: Zu Ihrem Einstand standen ein Remis und eine Niederlage - kamen nach dem 0:1 gegen Würzburg erste Zweifel auf - oder darf ein Trainer niemals zweifeln?

Köhler: „Die erste Halbzeit gegen Würzburg überraschte mich schon und hatte ich nach den Eindrücken im Training nicht erwartet. Nach dem Platzverweis von Philip Türpitz waren wir auch nach der Pause chancenlos. Vielleicht hat meine Mannschaft das Würzburg-Spiel gebraucht, um zu verinnerlichen, was Abstiegskampf bedeutet. Beim 2:0 in Erfurt zeigten die Spieler ein komplett anderes Gesicht. Da waren die Leidenschaft und Bereitschaft da, sich gegenseitig zu helfen. Basis für den Erfolg war außerdem, dass wir im defensiven Mittelfeld disziplinierter standen.“

MOPO24: Die jüngste Siegesserie befeuert die Euphorie - was sagen Sie den Aufstiegs-Träumern?

Köhler: „Wir tun gut daran, uns für den Moment darüber zu freuen, dass der Klassenerhalt souverän geschafft worden ist. Danach sollten wir die Saison in Ruhe auswerten. Es muss schließlich Gründe geben, warum der CFC da unten reingerutscht ist. Ich halte nichts davon, vor einer Saison große Ziele zu formulieren. Es wird uns nicht gelingen, eine Mannschaft zu stellen, die sich den Aufstieg als Ziel setzen kann. Die Ausgeglichenheit in der dritten Liga ist enorm groß. Deshalb sollten wir erst einmal versuchen, gut in die Saison zu starten.“

Acht der letzten neun Spiele konnte der CFC gewinnen.
Acht der letzten neun Spiele konnte der CFC gewinnen.

MOPO24: Der Großteil des Kaders bleibt. Welche Baustellen sehen Sie mit Blick auf die kommende Saison?

Köhler: „Wir wollen auf allen Positionen den Konkurrenzkampf erhöhen. Ich denke da an das zentrale Mittelfeld, aber auch an die Innenverteidigung, wo wir mit Marc Endres und Kevin Conrad ein starkes Duo besitzen. Für die linke Abwehrseite suchen wir einen echten Linksbeiner. Außerdem wünsche ich mir eine Verstärkung für die Sturmreihe, um entsprechend vorbereitet zu sein, wenn Daniel Frahn oder Anton Fink einmal ausfallen sollten.“

MOPO24: Gibt es während Ihres Urlaubs in Südtirol eine fußballfreie Zeit?

Köhler: „Ganz abschalten geht nicht. Der Kontakt zu Sportdirektor Stephan Beutel bleibt bestehen. Schließlich müssen wir uns in Sachen Transfers abstimmen. Ich werde mich aber sicher ein paar Tage erholen können.“

Fotos: Worbser/Worbs, dpa, Picture Point/Kerstin Kummer

OMG! Dr. Oetker verkauft jetzt allen Ernstes eine Chips-Pizza

1.475

Mann donnert mit 75 km/h durch die 30er Zone und hat eine unfassbare Ausrede

4.464

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.590
Anzeige

Gefährliche Manipulation? Lok springt aus den Gleisen

789

Aus Eifersucht! Mann sticht auf Rügen 20 Mal auf seine Frau ein, sie stirbt

2.801

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.667
Anzeige

Mindestens 28 Tote bei drei Bombenanschlägen in Pakistan

289

Brandgefahr? Diese Ikea-Schüssel wird so heiß, dass man darin braten könnte

1.912

Sex-Kannibale will im Knast Mörder heiraten!

4.120

Hunderte stellen sich gegen Anti-Israel-Demo

336

Eintracht Frankfurt hat einen neuen Hauptsponsor

266

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.120
Anzeige

Sexclub-Brand mit drei Toten: Verdächtiger sitzt schon im Knast

1.525

Dieser Drängler hat sich den Falschen ausgesucht!

15.776

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.164
Anzeige

Ist das der dümmste Einbrecher aller Zeiten?

1.490

Ausgebrannter Lkw fängt während des Abschleppens erneut Feuer

209

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.405
Anzeige

Tragisches Unglück oder Mord? Zwei Leichen nach Familiendrama

1.355

Mensch oder Lamm? Merkwürdiges Wesen sorgt für Angst und Schrecken

10.886

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.823
Anzeige

Typ hackt sich in REWE-System ein und macht das hier!

8.413

Ahnungslose Familie lebt tagelang mit dem Tod zusammen

12.254

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

44.486
Anzeige

Das Auto war ein Wrack: 19-Jähriger lebensgefährlich verletzt

127

Passagier überträgt Hubschrauberabsturz live auf Facebook

3.502

Clean eating: Was ist das eigentlich?

14.283
Anzeige

Mitarbeiter erspart Chef mit Idee Millionen: Der Dank dafür ist lächerlich

8.409

2400 Menschen übernachten auf Berliner Flughäfen

2.899

Über 20 Jahre Verspätung: Bundestag ändert Schwulengesetz und tritt nach

1.200

Linksradikale drohen mit Terror! Sichert ein Kriegsschiff der Bundesmarine den G20-Gipfel ab?

2.899

Horror! Passanten finden abgetrennten Finger

2.121

Frau sperrt Freund nackt auf dem Dachgeschoss aus

2.197

Drama im Garten: Mädchen (4) stirbt, weil sich Schaukel um den Hals wickelt

8.886

Weil sie Angestellte wie Sklaven behandelten: Acht Prinzessinnen verurteilt

3.074

Mann fragt 19-Jährige mitten auf der Straße, ob sie ihm den Hoden abtrennen

10.443

Frau wird von Zug erfasst und überlebt das Unglück

203

Darum kommen diese Jungs im Rock zur Schule

2.144

Jetzt ist klar, was das Feuer im Londoner Hochhaus auslöste

17.293

Reizgas-Attacke auf Jobcenter: Elf Verletzte

1.937

Dieser Mann lebt wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel

3.487

Mit wem urlaubt Elyas M'Barek denn da auf Mykonos?

2.589

Diese Frauen bekommen nur einen Job, wenn sie viele Likes haben

2.389

Jetzt erst aufgedeckt! Er rettete 10.000 Juden zur Nazi-Zeit das Leben

3.140

"Das ist der Horror": Anwohner haben Angst vor männlichen Flüchtlingen

17.479

Das ist der erste Shop der Welt, in dem Ihr mit Likes zahlen könnt

777

Nach 40 Jahren: Frau findet ihren Vater durch ein verlorenes Portemonnaie wieder

3.141

Eltern aufgepasst! Dieser Kindersitz wird zurückgerufen

5.764

Antiterror-Einheit bei bundesweiter Großrazzia gegen Rechtsextremismus

3.772
Update

Will Johnny Depp etwa Donald Trump umbringen?

3.698

Grüne Soße überall! Doch reichte es für den Weltrekord?

107

Projekttag abgebrochen: Mann befummelt sich vor Schulklasse

8.614

Von Mike Tyson gelernt? Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohres ab

840

Mann oder Frau? Alt oder Jung? Dieser Mugshot verwirrt das Netz

7.044

Nach Coming Out und Magersucht-Geständnis: Melina Sophie lüftet nächstes Geheimnis

3.466