Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

TOP

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

TOP

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

TOP

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

NEU

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

NEU
2.886

Beendet König seine Karriere in Chemnitz?

Chemnitz - Er hätte gern mehr gespielt, will sich im Sommer neu anbieten: Beendet Ronny König (32) auch seine Karriere beim CFC?
Meist saß König beim CFC in der vergangenen Saison nur auf der Bank.
Meist saß König beim CFC in der vergangenen Saison nur auf der Bank.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Den Mannschafts-Ausflug nach Mallorca hat Ronny König in diesem Jahr ausgelassen. „Aus diesem Alter bin ich raus“, schmunzelt der CFC-Angreifer.

Grund zum Feiern hätte „King“ auch nicht wirklich gehabt. Die abgelaufene Saison verlief für ihn persönlich enttäuschend. Mit großen Erwartungen war der bullige Mittelstürmer im Sommer 2015 vom Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 zum CFC zurückgekehrt.

Ein Jahr später stehen 25 Einsätze (1 Tor) in der Bilanz. Nur acht Mal lief er von Beginn auf. „Ich hätte gern öfter gespielt. Es sollte nicht sein.“

Im Sommer 2015 feierte König (r.) noch mit Darmstadt 98 den Aufstieg in die Bundesliga. Danach musste er allerdings gehen.
Im Sommer 2015 feierte König (r.) noch mit Darmstadt 98 den Aufstieg in die Bundesliga. Danach musste er allerdings gehen.

König ist keiner, der Stunk macht! Geduldig hat er seine Rolle ertragen.

„Bevor ich beim CFC unterschrieben habe, wurde mir gesagt, dass wir mit zwei Spitzen und dahinter mit Anton Fink als Zehner spielen würden“, erklärt der 32-Jährige: „Dieses System wäre mir sicher entgegengekommen. Leider hat Trainer Karsten Heine in der Hinrunde kein einziges Mal so spielen lassen.“

Heine-Nachfolger Sven Köhler setzte ebenfalls auf ein taktisches System mit einer Spitze. Die hieß Daniel Frahn. König kam unter dem neuen Trainer vier Mal in den Schlussminuten zum Einsatz.

Die letzten drei Partien saß er komplett draußen. „Es gibt überhaupt keinen Grund, sich zu ärgern. Daniel hat es richtig gut gemacht“, meint König. „Wichtig ist, dass wir als Mannschaft erfolgreich waren. Ich stelle mich hinten an und freue mich mit.“

Ronny König (l.) im Gespräch mit Trainer Sven Köhler.
Ronny König (l.) im Gespräch mit Trainer Sven Köhler.

Einen Wechsel in der Sommerpause schließt der gebürtige Lichtensteiner, der bis 2017 Vertrag hat, aus: „Ich werde bald 33 Jahre alt. Am 13. Juni geht es für alle wieder bei Null los. Ich werde versuchen, mich anzubieten.“

Gefreut hat sich König in dieser Saison mit seinen beiden Ex-Vereinen. Der FC Erzgebirge, für den er von 2011 bis 2014 79 Zweitligaspiele (13 Tore) bestritt, schaffte die direkte Rückkehr ins Unterhaus.

„Man muss einfach anerkennen, was die Auer mit der neu zusammengestellten Mannschaft erreicht haben!“ Die Darmstädter hielten in der Bundesliga die Klasse.

„Alle haben vor der Saison gesagt, dass es ihnen wie den Paderbornern und Braunschweigern ergehen wird und dass sie direkt wieder absteigen werden“, sagt König.

„Aber was Trainer Dirk Schuster mit seiner Mannschaft und den begrenzten Möglichkeiten geschafft hat, ist einfach sensationell!“

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer; imago

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

1.591

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

861

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

1.804

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

556

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

9.709

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

4.934

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

5.096

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

596

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.016

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

14.469

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.689

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.426

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

3.412

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.859

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

10.489

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

4.530

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

5.585

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.601

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

5.931

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

11.022

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.207

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

3.265

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.671

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

12.889

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

351

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

874

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.482

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

4.749

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.477

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.844

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

2.083

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

441

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.266

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

5.518

Gisela May ist gestorben

3.731

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.592

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.316

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

8.180

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.449

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.511

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

8.042

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

13.786

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

4.102