"Igitt": Tine Wittler geht auf AfD-Petry los

Top

Ein Wunder! Bivsi und ihre Familie dürfen nach Deutschland zurück

Top

Nachwuchsspiel eskaliert: Wütender Vater beißt Schiri in die Hand

Top

12-Jährige stürzt vom Free-Fall-Tower und verfehlt die Landezone: Tot

Top

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.209
Anzeige
1.158

Trotz schwacher Spiele lobt Trainer Heine seine Jungs

Chemnitz - Eigentlich war mit dem Punkt bei Aufsteiger Würzburg keiner beim Chemnitzer FC zufrieden. Doch Trainer Karsten Heine versuchte, das Positive rauszufiltern und lobte die Einstellung seiner Mannschaft.
Tim Danneberg (rechts) sorgte mit seinem Tor für ein halbwegs versöhnliches Ende.
Tim Danneberg (rechts) sorgte mit seinem Tor für ein halbwegs versöhnliches Ende.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Die Gesichter der CFC-Spieler nach dem 1:1 in Würzburg sprachen Bände. Richtig glücklich sahen am Freitagabend nur wenige aus.

Es war ein mühsam erkämpfter Punkt, darüber herrschte Einigkeit im Lager der Himmelblauen, die spielerisch vieles vermissen ließen.

„Wir sind gut in die Partie gekommen, hatten vom Anpfiff weg ein paar Möglichkeiten. Doch dann trifft uns dieser Sonntagsschuss am Freitagabend, ein tolles Tor. Wir wussten, dass es jetzt besonders schwer sein würde, hier etwas mitzunehmen“, sagte CFC-Trainer Karsten Heine (60).

Denn dass der Aufsteiger richtig gut verteidigen kann, hatte er an den ersten zehn Spieltagen unter Beweis gestellt. Da kassierte die Elf von Trainer Bernd Hollerbach (45) lediglich vier Gegentore.

Trainer Karsten Heine lobt die Moral seiner Mannschaft.
Trainer Karsten Heine lobt die Moral seiner Mannschaft.

Heine: „Die Würzburger arbeiten brutal klasse in der Defensive und schalten in vielen Aktionen sehr schnell um. Das haben sie auch heute wieder gezeigt.“

Die Chemnitzer hielten in erster Linie kämpferisch dagegen. Chancen konnten sie sich in 90 Minuten fast keine erspielen. In einigen Situationen hatten sie nach der Pause Glück, dass die Gastgeber ihre wenigen Möglichkeiten vergaben. Und so sorgte der eingewechselte Tim Danneberg (29) drei Minuten vor dem Abpfiff mit dem 1:1 für ein halbwegs versöhnliches Ende.

„Was ich loben muss, ist die tolle Moral meiner Mannschaft. Wir haben hinten heraus alles auf eine Karte gesetzt. Wenn der Ausgleich kurz vor Schluss fällt, ist sicher auch immer etwas Glück dabei“, meinte Heine: „Wir wissen, was es heißt, hier einen Punkt zu holen. Deshalb sind wir zufrieden, dass es dazu noch gereicht hat.“

Würzburgs Trainer ärgerte sich zu Recht über den knapp verpassten Heimsieg. „Ich habe die 90 Minuten genossen, weil meine Mannschaft überragend gespielt hat. Das war sensationell“, sagte Hollerbach:

„Aber wir haben einmal nicht aufgepasst. Und der CFC hat die Qualität, um aus einer Chance das Tor zu machen. Es tut mir leid für meine Jungs, dass sie den Dreier verpasst haben.“

Familien-Motivation für Kevin Conrad

Tim Danneberg durfte sich über die Unterstützung von Familie und Freunden freuen.
Tim Danneberg durfte sich über die Unterstützung von Familie und Freunden freuen.

Chemnitz - Für Kevin Conrad (25) gab es schon vor der Partie in Würzburg reichlich Applaus. Sein eigener Fanclub saß auf der Tribüne und feierte ihn mit Beifall und Transparenten.

„Ursprünglich komme ich unweit von hier. Das ist eine dreiviertel Stunde weg. Familie, Freunde, der Heimatverein - sie alle sind mit dem Bus angereist. Das war echt schön“, berichtete der in Künzelsau geborene Abwehrspieler.

Entsprechend glücklich war Conrad, dass es für die Himmelblauen am Freitagabend wenigstens zu einem Punkt reichte. „Eine Niederlage wollten ich meinem Anhang nicht präsentieren.“

Der eine Zähler hing am seidenen Faden - das wusste auch Conrad, der in Würzburg erstmals in dieser Saison auf der rechten Abwehrseite zum Einsatz kam. „Wir haben uns bis zum Schluss in alles reingehauen, Chancen waren Mangelware. Dass Würzburg eine eklige Truppe ist, hat man auch heute wieder gesehen. Deswegen nehmen wir den Punkt mit und können damit leben.“

Schon am Donnerstagabend geht es für den CFC weiter. Dann gastiert Rot-Weiß Erfurt in Chemnitz.

Conrad: „Wir müssen eine Schippe drauflegen und nicht nur über das Kämpferische kommen, sondern auch wieder mehr spielerische Akzente setzen. Dann sehe ich uns auf einem guten Weg.“

RTL bestraft Bachelorette-Johannes wegen Fremdflirt

Neu

Autos rasen frontal ineinander: Zwei Tote

Neu

Amtliche Warnung: Nächste Unwetter-Front zieht nach Berlin

Neu

Dieser Zettel am Aldi ist so romantisch

Neu

Beim Wandern verirrt: Polizei muss Kinder mit Boot retten

Neu

Mann schlägt Busfahrer an und zeigt ihn dann an

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

33.049
Anzeige

Umgekippter Lkw blockiert A7 auch Stunden nach Unfall noch

Neu

Kinder bei Jugendbegegnung in Ukraine vergiftet

Neu

Dieses Land will Diesel- und Benzinautos verbieten

Neu

Experten erklären: Deshalb steht Berlin so oft unter Wasser

Neu

Klimawandel! Diese Inseln werden bald untergehen

Neu

Wie krass! Ein Detail macht diese Katze zu einer ganz Besonderen

Neu

Was will uns Bachelorette Jessica Paszka denn bitte mit diesem Bild sagen?

Neu

Bastian und Ana Schweinsteiger: Ist ihre Ehe etwa ungültig?

Neu

Ciao Jasmin! Das passiert bei Janina Uhses GZSZ-Ende

Neu

Rallye-Meisterin sicher: "In meinen Schuhen können Frauen perfekt Auto fahren"

Neu

Witwe von Frank Sinatra ist tot

Neu

Riesen-Bohrer fällt auf Haus, doch die Entschädigung bleibt aus

Neu

Linksradikale Großdemo: Hamburger Antifa will "Tag der Sachsen" stören

Neu

Attacke in Shisha-Bar: Besitzer soll Mitarbeiter selbst verprügelt haben

Neu

Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer gefasst!

5.544

Direkt vor einer Grundschule: Mann schneidet sich Penis ab

19.627

Nicht nur Linda! Drei weitere deutsche IS-Kämpferinnen festgenommen

6.605

Trump hält Rede, doch etwas an dieser Szene lenkt alle ab

9.496

Schwuler Fußballer packt aus: DFB sperrte Schiri, weil er Männer liebt

5.199

Dieser Knackpo gehört nicht zu einem Super-Model, sondern zu seiner Mutter

7.931

Fahrgast brüllt "Sieg Heil" in ICE und sorgt dann für komplettes Chaos

5.989

Unzumutbar! Tierschützer wollen Droyßiger Bären befreien

2.944

Tote Autofahrerin fotografiert: Diese Strafe droht den Gaffern nun

8.589

Polizei bricht Wohnung nach seltsamen Geräuschen auf und erlebt eine Überraschung

4.542

Frau zockt Seniorin mit Blusen-Trick ab

2.378

Endlich 18! Geburtstagsparty mit 150 Gästen läuft aus dem Ruder, Polizei rückt an

2.760

Im großen Bachelorette-Finale: Schaltet Niklas die anderen mit dieser Aktion aus?

6.763

"Meine Lieblingsfarbe ist Hitler": Tasche löst Shitstorm im Netz aus

8.081

Haftstrafe: Er konnte das Kokain nicht bei sich behalten

354

Schüsse bei Rapper Can Bera: Spezialkräfte stürmen Parkhaus

4.193

Kran kippt auf Fahrbahn! A3 stundenlang gesperrt

2.654

Die Türkei fordert Auslieferung von acht Personen

361

Dreiste Trickdiebe gefasst: Wem gehört dieser Schmuck?

165

Er war sofort tot! Betonklotz begräbt Bauarbeiter

6.043

Auch Deutsche unter den Opfern! Schiff kentert in Urlaubs-Paradies

8.499

Diese Box sorgte für großen Aufruhr am Hauptbahnhof

3.582

Lkw-Fahrer fährt Frau tot: Sein Sohn (13) musste alles mit ansehen

14.576

Wegen Cybermobbing? Umstrittene Jägerin nimmt sich das Leben

14.811

FC Bayern sicher: RB Leipzig wird erneut Hauptkonkurrent sein

1.752

Frau stirbt, weil ihre Katze von einer Zecke gebissen wurde

8.408

Traurige Bilanz für Leipziger Autofahrer: Vize-Meister im Rasen!

801

Vom Bagger überrollt! Mann stirbt, weil Anhänger nicht gesichert war

3.364

Störendes Wespennest: Frau fackelt kompletten Balkon ab

2.222

Vierjähriger versteckt sich und löst Polizeieinsatz aus

1.231

Heftiger Frontalcrash! Feuerwehr kommt nicht zu Verletzten durch

11.448

Temposünderin legt es drauf an und gibt weiter Gas

402

Jugendliche baut Unfall und filmt, wie ihre 14-jährige Schwester stirbt

6.606