Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

TOP

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

NEU

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

NEU

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

NEU

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

NEU
3.229

Deshalb ist der CFC so weit von seinen Zielen entfernt

Chemnitz - Zwar steht der Chemnitzer FC in der Tabelle besser als vor einem Jahr, hat aber weniger Punkte. Die Himmelblauen sind weit von ihren gesteckten Zielen entfernt. Sportdirektor Stephan Beutel versucht zu erklären.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Der CFC ist nach 19 Spieltagen mit 26 Punkten Achter. Er hat zwei Zähler weniger auf dem Konto als vor Jahresfrist, damals lagen die Himmelblauen auf Rang 11. Sportdirektor Stephan Beutel (49) zieht mit MOPO24 eine Zwischenbilanz.

Sportdirektor Stephan Beutel (l.) und der erkrankte Trainer Karsten Heine im Gespräch.
Sportdirektor Stephan Beutel (l.) und der erkrankte Trainer Karsten Heine im Gespräch.

MOPO24: In der Tabelle ist der CFC besser als vor einem Jahr, nach Punkten nicht. Wie bewerten Sie die Hinrunde?

Beutel: „Punkte, Platzierung und sportliche Leistung sind von dem entfernt, was wir uns vorgenommen haben. Das muss man unumwunden feststellen.“

MOPO24: Was hat Ihnen in der Hinrunde gefallen, was nicht?

Beutel: „Positiv ist, wie der gesamte Verein - Vorstand, Aufsichtsrat, sportliche Leitung und die Mannschaft - in der momentan sehr kritischen Situation zusammenstehen. In den vergangenen Wochen haben uns viele negative Dinge auf einmal getroffen: Wesentliche Verletzungsausfälle, die Erkrankungen von Geschäftsführer Sven-Uwe Kühn und Cheftrainer Karsten Heine. Das alles ist nur schwer zu verkraften. Wir alle kämpfen gemeinsam dagegen an - mit voller Konzentration und sehr viel Leidenschaft. Denn trotz der sehr schweren Hinrunde wollen wir ambitioniert in die Winterpause gehen. Natürlich müssen wir uns auch kritisch hinterfragen lassen. Nicht alle haben die Erwartungen erfüllt. Das betrifft nicht nur einige der Neuzugänge. Auch von den Spielern, die schon da waren, haben wir uns bei dem einen oder anderen eine bessere Entwicklung erhofft. Da sehen wir viel Luft nach oben.“

Weiß, dass er noch an einigen Stellschrauben drehen muss: Sportdirektor Stephan Beutel.
Weiß, dass er noch an einigen Stellschrauben drehen muss: Sportdirektor Stephan Beutel.

MOPO24: Im Sommer kamen elf Neue. Wird der personelle Schnitt im Winter erneut ein großer sein?

Beutel: „Nein, es wird keinen ähnlich großen Schnitt geben. Es gibt sicher Spieler, die unzufrieden sind mit ihren Einsatzzeiten, bei denen man darüber nachdenken muss, ob es nicht besser ist, dass sie sich anders orientieren. Das wird intern besprochen. Und dann suchen wir gemeinsam - offen und fair - nach einer Lösung.“

MOPO24: Zurück zur Hinrunde: Auswärts holte der CFC in neun Partien nur sechs Punkte. Warum?

Beutel: „Wir haben in vielen Spielen nicht das umsetzen können, was wir uns vorgenommen haben. Das fällt auswärts mehr ins Gewicht, weil der Druck noch größer ist. Wir arbeiten an unseren Defiziten und werden nicht aufgeben. Ich kann Ihnen versprechen: Wir kämpfen bis zur letzten Patrone!“

Auch Beutel hätte sich natürlich eine erfreulichere Hinrunde gewünscht.
Auch Beutel hätte sich natürlich eine erfreulichere Hinrunde gewünscht.

MOPO24: Trainer Karsten Heine ist seit zwei Wochen krank geschrieben. Erschwert das Ihre Planungen für den zweiten Teil der Saison?

Beutel: „Sicher liegt dadurch mehr Arbeit auf meinem Tisch. Aber ich bin in ständiger Kommunikation mit Karsten Heine. Viele Dinge haben wir vorher abgesprochen. Aktuell gehen wir fest davon aus, dass er spätestens zum Auftakt am 2. Januar gut gelaunt und voll belastbar seine Arbeit bei uns wieder aufnehmen wird. Eines sollte aber erwähnt werden: Kay-Uwe Jendrossek und Heiko Nowak arbeiten sehr engagiert und konzentriert mit der Mannschaft und vertreten unseren Cheftrainer insgesamt glänzend.“

MOPO24: Ein Teil der Fans ging nach der Niederlage gegen Aue auf Distanz zur Mannschaft. Wie froh sind Sie, dass das Eis langsam taut?

Beutel: „Ein ungetrübtes Verhältnis zwischen Fans und Mannschaft ist enorm wichtig. Fußball lebt von Emotionen. Nur gemeinsam können wir unsere ambitionierten Ziele erreichen. Es wäre schön, wenn wir alle am Samstag gegen Aalen das Fußballjahr in Chemnitz erfolgreich verabschieden würden.“

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer (2), Sven Sonntag (1)

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

NEU

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

NEU

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

NEU

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

NEU

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

1.142

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

1.823

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

4.829

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

2.489

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

7.744

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

1.374

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

296

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

10.268

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

3.274

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

3.651

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

3.879

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

2.910

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

5.446

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

20.814

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

4.237

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

7.023

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

4.723

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

7.173

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

6.884
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.183

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

455

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

31.556

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.411

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.931

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.278

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

9.552

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.408

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.957

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.409

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

15.567

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.924

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.777

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.331

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.900

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.280

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.599

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.347

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.813

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.552