"Was für eine Scheiße!" Juncker rastet im EU-Parlament aus

TOP

Fake News: n-tv streicht Serdar Somuncu aus dem Programm

TOP

Ungarn verdoppelt Zaun an der Grenze zu Serbien

NEU

AfD-Chefin Petry bezeichnet Martin Schulz als "Tagegeld-Erschleicher"

NEU
6.974

Fußballmärchen: Diese Ex-Dynamos sind jetzt erstklassig!

Darmstadt/Dresden - In der vergangenen Saison weinten Tobias Kempe und Romain Brégerie bittere Abstiegstränen, am Sonntag kullerten sie vor Freude: Sie und die beiden weiteren Ex-Dynamos Florian Jungwirth und Marcel Heller sind mit dem SV Darmstadt 98 in die Bundesliga aufgestiegen.
Kempe feierte den Aufstieg mit seiner Frau Kristina und der Schwiegermama.
Kempe feierte den Aufstieg mit seiner Frau Kristina und der Schwiegermama.

Von Tina Hofmann und Stephan Köhnlein

Darmstadt/dresden - Vor einem Jahr weinten Tobias Kempe (25) und Romain Brégerie (28) noch bittere Abstiegstränen bei Dynamo Dresden, am Sonntag kullerten sie vor Freude: Beide sind mit dem SV Darmstadt 98 in die Bundesliga aufgestiegen.

Das hessische Fußballmärchen gestalteteten zudem die beiden Ex-Dynamos Marcel Heller (29) und Florian Jungwirth (26) mit. Beeindruckend: Alle vier haben entscheidenden Anteil am Wunder von Darmstadt, mit Ronny König (31) ein ehemaliger Spieler von Erzgebirge Aue.

Im Sommer 2013 war der Club eigentlich sportlich in die Viertklassigkeit gestürzt, hielt nur aufgrund der Insolvenz der Kickers Offenbach die dritte Liga und startete dann den kometenhaften Aufstieg in die Bundesliga.

Ex-Dynamo Tobias Kempe war nach seinem Siegtor der gefeierte Held.
Ex-Dynamo Tobias Kempe war nach seinem Siegtor der gefeierte Held.

Schmied des Darmstädter Glücks ist mit Trainer Dirk Schuster (47) ein gebürtiger Chemnitzer. Er stellte die Mannschaft größtenteils zusammen, lotste die Spieler trotz eines extrem baufälligen Stadions und nicht idealer Profifußball-Bedingungen ans Böllenfalltor.

Vor der Saison belächelt für Transfers wie eben die der Absteiger Brégerie und Kempe, später Ronny König, lehrten all sie ihren Kritikern das Schweigen und wuchsen mannschaftlich geschlossen über sich hinaus.

Dabei mutierte Kempe zum absoluten Aufstiegshelden. Denn der Mittelfeldspieler schoss bereits das entscheidende 1:0 im so wichtigen Spiel gegen den Karlsruher SC, und am Sonntag war es ihm in der Partie gegen den FC St. Pauli vorbehalten, den Treffer zu markieren, der die Bundesliga-Rückkehr der "Lilien" nach 33 Jahren perfekt machte.

Ein bisschen Wehmut schwang bei Brégerie mit, denn der Franzose musste aufgrund einer Gelb-Roten Karte zuschauen. Doch in der Saison mutierte der Innenverteidiger zum unangefochtenen Abwehrchef und erzielte sogar sechs Tore.

"Unglaublich", "Wahnsinn", "einfach geil" - schwelgten die Spieler nach dem Aufstieg in Superlativen. Nur der weizenbiergebadete Vater des Erfolges, Trainer Schuster, nahm sich zurück, gab auf der Pressekonferenz ein kurzes Statement ab und bat dann darum, den Erfolg ungestört genießen zu dürfen.

Romain Brégerie (links) musste gesperrt zusehen, war aber ein ganz wichtiger Garant für den Aufstieg und durfte am Ende auch kräftig feiern.
Romain Brégerie (links) musste gesperrt zusehen, war aber ein ganz wichtiger Garant für den Aufstieg und durfte am Ende auch kräftig feiern.

"Die Mannschaft ist über die gesamte Saison ans Limit gegangen. Jetzt in der Bundesliga zu stehen, erfüllt uns mit großem Stolz", sagte er.

Das entscheidende Spiel gegen den Pauli hatte sein Team zuvor mit den Eigenschaften gewonnen, die sie schon das ganze Jahr über ausgezeichnet hatten: Einsatz, Kampf, Beharrlichkeit.

Darmstadt ist der siebte Verein, der den direkten Durchmarsch von der dritten in die erste Liga geschafft hat.

"Wir haben heute an uns geglaubt - und dann war auch der liebe Gott mit uns", sagte Flügelmann Heller, einst gescheitertes Talent, der in den vergangenen zwei Jahren unter Schuster in Darmstadt aufblühte und sowohl in der 3. als auch in der 2. Liga zu den Stützen des Teams zählte.

Als in der 71. Minute der Freistoß von Tobias Kempe aus 25 Metern im Hamburger Tor einschlug, hatte das Team den Erfolg erzwungen.

Trainer Dirk Schuster (47, links): Der Vater des Darmstädter Erfolges mit Trainerkollege Ewald Lienen.
Trainer Dirk Schuster (47, links): Der Vater des Darmstädter Erfolges mit Trainerkollege Ewald Lienen.

Obwohl Kempe, Sohn des ehemaligen Bundesliga-Profis Thomas und Bruder des Karlsruher Spielers Dennis, der Experte für Standards ist, war ihm in dieser Saison bis dahin noch kein Tor auf diesem Weg gelungen.

"Jetzt kann mir die Mannschaft auf Mallorca einen ausgeben", scherzte er.

Am Montag will die Mannschaft auf die Balearen-Insel fliegen und es dort so richtig krachenlassen - wie bereits vor einem Jahr nach dem dramatischen Last-Minute-Aufstieg in der Relegation gegen Arminia Bielefeld. Und so beschworen die Spieler dann auch den Teamgeist.

"Wir sind alle untereinander befreundet, unternehmen total viel miteinander", sagte etwa Heller. Auf die Frage, ob er denn schon gepackt habe, antworte er: "Wieso, für zwei Tage Mallorca braucht man doch nicht viel."

Florian Junwgirth (links) mit dem Ex-Auer Ronny König (rechts).
Florian Junwgirth (links) mit dem Ex-Auer Ronny König (rechts).

"Ich habe das noch gar nicht realisiert", sagte Mittelfeldspieler Florian Jungwirth, der in der Schlussphase eingewechselt wurde, um den Vorsprung über die Zeit zu bringen.

"Wahrscheinlich werden wir erst merken, was passiert ist, wenn uns der Arjen Robben in der nächsten Saison sieben Knoten in die Beine gespielt hat. Aber egal: Jetzt feiern wir erstmal, bis wir verrecken."

"Vor zwei Jahren waren wir sportlich noch am Boden", sagte Präsident Rüdiger Fritsch. "Dass dann so eine Erfolgsgeschichte kommt, damit konnte keiner rechnen. Wenn man besser sein will als andere, muss man dann weitermachen, wenn die anderen aufhören. Das hat die Mannschaft die ganze Saison über gezeigt."

Und auch Fritsch hatte schon die Bayern im Sinn: "Wenn der Pep (Guardiola) kommt, werden wir hier schon nochmal durchwischen", sagte er in Anspielung auf den maroden Zustand des altehrwürdigen Böllenfalltor-Stadions.

Fotos: dpa; imago

Mann vergewaltigt HIV-positive Frau: Polizei sucht Zeugen!

NEU

Kein Internet! Bundestag ist offline

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.417
Anzeige

Familien-Drama! Vater und Söhne brechen ins Eis ein

NEU

Babyleiche in Mecklenburg-Vorpommern gefunden

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.715
Anzeige

Ermittlungen gegen Höcke wegen Dresden-Rede eingestellt

937

Spielabsage im Pokal: So geht es jetzt zwischen Lotte und dem BVB weiter

1.664

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

13.946
Anzeige

Frau findet Designer-Tasche mit fast 15.000 Euro und gibt sie zurück

2.681

Polizisten-Mörder hätte längst weggesperrt sein können

5.532

Riesige Netzstörung bei O2 in Deutschland

5.061
Update

70-Jähriger soll sich 346 Mal Sex mit Kindern im Netz bestellt haben

4.483

Schw...Lutscher! Boateng-Bruder beleidigt Polizisten

2.954

Not-OP! Achtjährige von drei Hunden schwer verletzt

4.572

Abseits abschaffen! Bierhoff denkt an Testphase

1.215

Mit Stromkabel gewürgt: Brutale Attacke auf Behinderten

1.887

Millionendeal! Bertelsmann-Tochter sichert sich Obama-Memoiren

1.340

Diese kuriosen Dinge finden Bibliothekare in Büchern

475

Drei Polizisten verletzt! Demo gegen AfD eskaliert

9.443
Update

Krankenhaus! Kevin Großkreutz nach wilder Teenie-Party verprügelt

7.662

Überraschend: Rapper Casper hat heimlich geheiratet

2.685

Todes-Fahrer raste direkt auf die beiden Polizisten zu

10.299

Verbrüht in Badewanne! Gelähmter Heimbewohner stirbt in heißem Wasser

8.611

30 tote Tiere: Zwei Autos rasen in Schafherde

4.704

Experte schätzt: 20 Serienmörderinnen leben unentdeckt in Deutschland

6.096

Trump wendet sich vor Kongress an Witwe von getötetem US-Soldaten

4.775

Bär stürzt bei Transport mit Hubschrauber zu Tode

3.960

Server-Probleme! Amazon lässt Webseiten abstürzen

3.448

Smoke! 25.000 Kiffer für Studie gesucht

3.578

Dichtes Schneetreiben: DFB-Pokal-Spiel Lotte gegen BVB abgesagt!

5.927

Frau in Nicaragua stirbt nach Teufelsaustreibung

6.376

Mann steckte fünf Tage lang in Auto-Wrack

5.049

Polizist schießt versehentlich bei Hollande-Rede auf Menschen

3.106

Deshalb gibt es in fast jedem Supermarkt am Eingang eine Bäckerei

30.321

Mann rast mit Wagen in Schülerparade - zwölf Verletzte!

7.520

Irrer Raub: 770 Paar Schuhe gestohlen

2.214

Zweijähriges Kind stirbt nach Sturz in Haus

18.419

Vorm DFB-Pokal-Spiel in Lotte: BVB-Bus bleibt im Schlamm stecken

8.415

Räuber überfallen Tankstelle, doch ein Verbrecher ist schon vor Ort

6.288

Ferienflieger mussten Ausweichmanöver wegen Drohne fliegen

4.869

Diese Tatort-Kommissare machen nach 20 Jahren Schluss

1.329

Hier fand die Polizei das seit Fasching vermisste Mädchen wieder

24.291