Terrorexperte: "In Deutschland wird viel Schlimmes passieren!"

Top

19-Jähriger stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

Top

Mega-Party in Chemnitz! In diesem Moment schreibt Florian Silbereisen Tv-Geschichte

9.006

Naddel und ihr neuer Flirt: Schon jetzt Zoff wegen Alkohol?

4.336
7.028

Fußballmärchen: Diese Ex-Dynamos sind jetzt erstklassig!

Darmstadt/Dresden - In der vergangenen Saison weinten Tobias Kempe und Romain Brégerie bittere Abstiegstränen, am Sonntag kullerten sie vor Freude: Sie und die beiden weiteren Ex-Dynamos Florian Jungwirth und Marcel Heller sind mit dem SV Darmstadt 98 in die Bundesliga aufgestiegen.
Kempe feierte den Aufstieg mit seiner Frau Kristina und der Schwiegermama.
Kempe feierte den Aufstieg mit seiner Frau Kristina und der Schwiegermama.

Von Tina Hofmann und Stephan Köhnlein

Darmstadt/dresden - Vor einem Jahr weinten Tobias Kempe (25) und Romain Brégerie (28) noch bittere Abstiegstränen bei Dynamo Dresden, am Sonntag kullerten sie vor Freude: Beide sind mit dem SV Darmstadt 98 in die Bundesliga aufgestiegen.

Das hessische Fußballmärchen gestalteteten zudem die beiden Ex-Dynamos Marcel Heller (29) und Florian Jungwirth (26) mit. Beeindruckend: Alle vier haben entscheidenden Anteil am Wunder von Darmstadt, mit Ronny König (31) ein ehemaliger Spieler von Erzgebirge Aue.

Im Sommer 2013 war der Club eigentlich sportlich in die Viertklassigkeit gestürzt, hielt nur aufgrund der Insolvenz der Kickers Offenbach die dritte Liga und startete dann den kometenhaften Aufstieg in die Bundesliga.

Ex-Dynamo Tobias Kempe war nach seinem Siegtor der gefeierte Held.
Ex-Dynamo Tobias Kempe war nach seinem Siegtor der gefeierte Held.

Schmied des Darmstädter Glücks ist mit Trainer Dirk Schuster (47) ein gebürtiger Chemnitzer. Er stellte die Mannschaft größtenteils zusammen, lotste die Spieler trotz eines extrem baufälligen Stadions und nicht idealer Profifußball-Bedingungen ans Böllenfalltor.

Vor der Saison belächelt für Transfers wie eben die der Absteiger Brégerie und Kempe, später Ronny König, lehrten all sie ihren Kritikern das Schweigen und wuchsen mannschaftlich geschlossen über sich hinaus.

Dabei mutierte Kempe zum absoluten Aufstiegshelden. Denn der Mittelfeldspieler schoss bereits das entscheidende 1:0 im so wichtigen Spiel gegen den Karlsruher SC, und am Sonntag war es ihm in der Partie gegen den FC St. Pauli vorbehalten, den Treffer zu markieren, der die Bundesliga-Rückkehr der "Lilien" nach 33 Jahren perfekt machte.

Ein bisschen Wehmut schwang bei Brégerie mit, denn der Franzose musste aufgrund einer Gelb-Roten Karte zuschauen. Doch in der Saison mutierte der Innenverteidiger zum unangefochtenen Abwehrchef und erzielte sogar sechs Tore.

"Unglaublich", "Wahnsinn", "einfach geil" - schwelgten die Spieler nach dem Aufstieg in Superlativen. Nur der weizenbiergebadete Vater des Erfolges, Trainer Schuster, nahm sich zurück, gab auf der Pressekonferenz ein kurzes Statement ab und bat dann darum, den Erfolg ungestört genießen zu dürfen.

Romain Brégerie (links) musste gesperrt zusehen, war aber ein ganz wichtiger Garant für den Aufstieg und durfte am Ende auch kräftig feiern.
Romain Brégerie (links) musste gesperrt zusehen, war aber ein ganz wichtiger Garant für den Aufstieg und durfte am Ende auch kräftig feiern.

"Die Mannschaft ist über die gesamte Saison ans Limit gegangen. Jetzt in der Bundesliga zu stehen, erfüllt uns mit großem Stolz", sagte er.

Das entscheidende Spiel gegen den Pauli hatte sein Team zuvor mit den Eigenschaften gewonnen, die sie schon das ganze Jahr über ausgezeichnet hatten: Einsatz, Kampf, Beharrlichkeit.

Darmstadt ist der siebte Verein, der den direkten Durchmarsch von der dritten in die erste Liga geschafft hat.

"Wir haben heute an uns geglaubt - und dann war auch der liebe Gott mit uns", sagte Flügelmann Heller, einst gescheitertes Talent, der in den vergangenen zwei Jahren unter Schuster in Darmstadt aufblühte und sowohl in der 3. als auch in der 2. Liga zu den Stützen des Teams zählte.

Als in der 71. Minute der Freistoß von Tobias Kempe aus 25 Metern im Hamburger Tor einschlug, hatte das Team den Erfolg erzwungen.

Trainer Dirk Schuster (47, links): Der Vater des Darmstädter Erfolges mit Trainerkollege Ewald Lienen.
Trainer Dirk Schuster (47, links): Der Vater des Darmstädter Erfolges mit Trainerkollege Ewald Lienen.

Obwohl Kempe, Sohn des ehemaligen Bundesliga-Profis Thomas und Bruder des Karlsruher Spielers Dennis, der Experte für Standards ist, war ihm in dieser Saison bis dahin noch kein Tor auf diesem Weg gelungen.

"Jetzt kann mir die Mannschaft auf Mallorca einen ausgeben", scherzte er.

Am Montag will die Mannschaft auf die Balearen-Insel fliegen und es dort so richtig krachenlassen - wie bereits vor einem Jahr nach dem dramatischen Last-Minute-Aufstieg in der Relegation gegen Arminia Bielefeld. Und so beschworen die Spieler dann auch den Teamgeist.

"Wir sind alle untereinander befreundet, unternehmen total viel miteinander", sagte etwa Heller. Auf die Frage, ob er denn schon gepackt habe, antworte er: "Wieso, für zwei Tage Mallorca braucht man doch nicht viel."

Florian Junwgirth (links) mit dem Ex-Auer Ronny König (rechts).
Florian Junwgirth (links) mit dem Ex-Auer Ronny König (rechts).

"Ich habe das noch gar nicht realisiert", sagte Mittelfeldspieler Florian Jungwirth, der in der Schlussphase eingewechselt wurde, um den Vorsprung über die Zeit zu bringen.

"Wahrscheinlich werden wir erst merken, was passiert ist, wenn uns der Arjen Robben in der nächsten Saison sieben Knoten in die Beine gespielt hat. Aber egal: Jetzt feiern wir erstmal, bis wir verrecken."

"Vor zwei Jahren waren wir sportlich noch am Boden", sagte Präsident Rüdiger Fritsch. "Dass dann so eine Erfolgsgeschichte kommt, damit konnte keiner rechnen. Wenn man besser sein will als andere, muss man dann weitermachen, wenn die anderen aufhören. Das hat die Mannschaft die ganze Saison über gezeigt."

Und auch Fritsch hatte schon die Bayern im Sinn: "Wenn der Pep (Guardiola) kommt, werden wir hier schon nochmal durchwischen", sagte er in Anspielung auf den maroden Zustand des altehrwürdigen Böllenfalltor-Stadions.

Fotos: dpa; imago

Knack-Po auf Reisen: Wer sendet hier sexy Urlaubs-Grüße?

3.244

Achtung ansteckend! Diesen vermissten Mann solltet Ihr nicht ansprechen

23.277

19-Jähriger will den Bus noch erwischen und wird von Auto erfasst

2.556

Nanu? Wer zeigt uns denn hier sein Hinterteil?

3.554

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.477
Anzeige

Deutsches Start-up wird zum Konkurrenten für Amazon

3.810

Abschiebe-Flug nach Afghanistan kurzfristig abgesagt!

2.075

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

45.432
Anzeige

Bahati Venus verrät pikante Details: So wenig lief mit "Mörtel" im Bett

5.019

Junger Familienvater stirbt, weil er seinem Bruder helfen wollte

4.537

Explosion tötet acht Kumpel in Kohlemine

782

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.619
Anzeige

Sekretärin entjungfert Schüler, während seine Mutter im Nebenzimmer ist

8.108

Schädelprellung! Betrunkener Thüringer schlägt Bundespolizisten nieder

2.904

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

14.851
Anzeige

Gewöhnt Euch nicht an die Sonne: Neues Tief bringt wieder Regen und Gewitter!

11.037

Endlich! Jetzt steht fest, wann das GZSZ-Drama ein Ende findet

47.243

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

13.591
Anzeige

Abholfrist endet bald! Wem gehört dieser riesige Lottogewinn?

5.880

Zimmermädchen packt aus: Dieses Verhalten von Hotelgästen nervt!

6.218

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

23.272
Anzeige

Gefahr für die Gesundheit! Streifen-Shirts machen krank

4.109

Diese 7 Snacks solltet ihr unbedingt vor dem Sex essen!

3.781

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

40.507
Anzeige

Ratet mal, welchen Preis dieser Hund gewonnen hat

1.316

Kerstin Ott voller Vorfreude! Noch in diesem Sommer ist es soweit

5.844

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

6.342
Anzeige

Potenzielles Mordwerkzeug! Dieses neue Spielzeug kann lebensgefährlich werden

4.447

Gerry Weber Open: Roger Federer zum elften Mal im Finale

1.393

Zehn Jugendliche greifen Flüchtlinge bei Fußballspiel an

6.513

24 Stunden Polizei: Das sind die lustigsten Einsatz-Tweets

4.086

Familie äußert unglaubliche Vermutung: Lebt das Opfer des Bali-Häftlings noch?

3.362

Diese Lehrerin drehte Pornos. So reagierte jetzt ihre christliche Grundschule

6.454

Hurricane Festival geht unter! Zeltplätze stehen komplett unter Wasser

24.335

Ausgerechnet für dieses Land macht Poldi Werbung

1.955

So viele Zuschauer wie noch nie: Gerry Weber Open 2017 knacken Rekord!

439

Vater fährt Tausende Kilometer, um das Herz seiner toten Tochter schlagen zu hören

7.659

Schalck-Golodkowskis Erbe kommt unter den Hammer

1.388

Freunde entsetzt: Mitschüler soll nach Afghanistan abgeschoben werden

1.390

Opfer von Londoner Hochhausbrand werden aus Hotel geschmissen

5.166

Wo ist Papa? Ein Mann wollte nur kurz einkaufen und kam nie zurück!

7.829

Frau durfte nicht zum Pool, weil sie das hier anhatte

14.017

Massenschlägerei: Als die Polizei kam, fand sie nur noch die Opfer

5.268

Autofahrer zwei Mal in 24 Stunden im Vollsuff erwischt

2.829

Alles aus mit Heidi? Vito Schnabel beim Fremdknutschen erwischt

12.453

Fußball-Hooligans verletzen Polizisten in Magdeburg schwer

6.338

Valentina Pahde: Jetzt spricht sie über ihren Beziehungsstatus

1.890

Zu dumm? Erdogan traut türkischen Schülern die Evolutionstheorie nicht mehr zu!

1.928

Wer tut ihr das an? Grab von totem Ehemann wird immer wieder zerstört

3.797

Sniper tötet IS-Kämpfer aus über 3,5 Kilometer Entfernung

14.314

Es wird ernst! Bald muss Henssler mehr tun als Kochen

1.159

In diesem Bad müssen sogar die Smartphone-Fotolinsen zugeklebt werden

3.136

Schock im Wasserpark! Fünf Menschen sterben wegen Stromschlag

5.987

Das Baby ist da! So süß gratuliert Sylvie ihrem Ex Rafael

6.367

Selbstmordattentäter plante Anschlag auf Große Moschee in Mekka

2.986