Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

Top

Polizei "nahezu sicher": Gefundene Wasserleiche ist Timo Kraus

Top
Update

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

Top
Update

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.521
Anzeige
3.473

Heißes Derby: Scholz muss in die Leutzscher Hölle

Schon im Vorfeld gab es einige fragwürdige Aktionen. Das Leipzig-Derby Chemie gegen Lok Leipzig bietet ordentlich Zündstoff.

Von Dirk Loepelt

Heiko Scholz spielte für beide Vereine - am Sonntag muss er mit Lok zu Chemie.
Heiko Scholz spielte für beide Vereine - am Sonntag muss er mit Lok zu Chemie.

Leipzig - Ganz Deutschland spricht derzeit über RB Leipzig, doch in der Stadt selbst rücken am Sonntag die Traditionsklubs ins Rampenlicht. Nach 31 Jahren gibt es wieder das Derby der ersten Mannschaften von Chemie und Lok (12.20 Uhr/MDR), fünfte gegen vierte Liga. Mehr Rivalität geht nicht - wie äußerst fragwürdige Aktionen im Vorfeld zeigen.

Jüngster Spuk: In der Nacht zum Donnerstag wurden an mehr als einem Dutzend Brücken rund um Leipzig lebensgroße Puppen (TAG24 berichtete) in den grünen Vereinsfarben von Chemie aufgehängt. "Wir sehen einen Zusammenhang zum anstehenden Landespokalderby am kommenden Sonntag", sagte Polizeisprecher Uwe Voigt.

Zuvor hatten sich die Gemüter schon an der Auswahl des Stadions erhitzt. Der 1. FC Lok, Europapokalfinalist 1987, wollte das Viertelfinale im Landespokal in der RB-Arena austragen. Lok-Trainer und Ex-Bundesliga-Profi Heiko Scholz, der für beide Mannschaften gespielt hat, hoffte so auf ein "fantastisches Fußballfest", mit dem man ganz Deutschland zeigen könne, "dass Leipzig mehr Fußball zu bieten hat als nur RB Leipzig".

BSG Chemie winkte jedoch ab. "Klar, dass Heiko Scholz in der Leutzscher Hölle nicht spielen will", sagte Dirk Skoruppa, Sprecher des Chemie-Vorstands. "Als ehemaliger Chemie-Spieler weiß er nur zu gut, wie schwer es bei uns für ein Auswärtsteams ist."

4999 Zuschauer passen in den legendären Sportpark, der nach dem ehemaligen Meistertrainer Alfred Kunze benannt ist. 15.000 bis 20.000, vor allem Lok-Anhänger, wären gerne dabei. Chemie stellte dem Anhang der gegnerischen Mannschaft die gebotenen zehn Prozent (455 Tickets) zur Verfügung und rundete auf 750 auf.

Die Rivalität ist enorm. In der vergangenen Woche waren schon 100 Unbekannte (TAG24 berichtete) in den Chemie-Sportpark eingedrungen und hatten mit dem Spruchband "Good Night Green White" für die Kamera posiert. Natürlich tauchte das Video dazu bei YouTube auf.

Fotos: Igor Pastierovic

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

Neu

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

Neu

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

Neu

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.271
Anzeige

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

Neu

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

3.466
Anzeige

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

Neu

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

Neu

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

1.408

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

3.075

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

5.578

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.518
Anzeige

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

1.967

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.038

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

7.033

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

2.409

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

1.258

Boote treiben brennend auf der Spree

2.188

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

5.227

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.310

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

3.078

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

1.268

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

4.963

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

8.235

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

5.239

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.359

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

5.381

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

8.313

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

5.189

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

4.907

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

5.078

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

674

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

11.102

Zug entgleist kurz nach dem Verlassen des Bahnhofs: Drei Verletzte

6.826
Update

Nacht der Rosen: Wer bekommt den letzten Bachelor-Kuss?

1.649

Terror-Alarm in London! Mindestens vier Tote und 20 Verletzte

22.059
Update

Vor Deutschland-Debüt: Löw schwärmt von Timo Werner

934

Nicht nur Charlie Sheen ist in Hollywood an HIV erkrankt

11.221

Dieser GZSZ-Hottie hat seinen Vertrag verlängert

4.002

Fan stinksauer: "Ich habe jeglichen Respekt vor Andrea Berg verloren"

20.014

Dieser Dreijährige ist in einem Spielzeug-Automaten gefangen

4.145

Tim Bendzko und das Bikinimodel: Er nennt es #Liebe

4.339

Schock für Fußballfans: Keine Champions-League mehr im Free-TV?

8.826

Wunder der Medizin! Ärzte operieren Baby mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen

8.298

Porsche-Mitarbeiter bekommen Rekord-Bonus von 9.111 Euro

4.615

Hat sich Rapper Cro dieses GNTM-Gesicht geschnappt?

2.571

Abitur?! An diesen Orten gibt es die meisten Studenten ohne

342

Ist das die Pyrotechnik von morgen?

8.788

Horror-Fund! Fünf Tiger tot in Gefrierschrank entdeckt

3.929

Darum klickten bei den S-Bahn-Schubsern doch noch die Handschellen

10.465

Tochter schlägt sich: Vater prügelt 12-Jährigen ins Krankenhaus

6.834

Amazon liefert bald auch Lebensmittel bis vor die Haustür

1.192