Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

TOP

Retter finden sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

TOP

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

TOP

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
13.161

1:0! Testroet ballert Dynamo zum Derbysieg

Dresden - Die Spannung steigt. Um 14 Uhr trifft Dynamo Dresden im Drittliga-Spitzenspiel auf den Chemnitzer FC. Das Stadion wird mit mehr als 29.000 Zuschauern ausverkauft sein. MOPO24 berichtet über den Derby-Tag.

Pascal Testroet trifft zum 1:0 für Dynamo.
Pascal Testroet trifft zum 1:0 für Dynamo.

Dresden - Pascal Testroet hat Dynamo Dresden die Tabellenführung bewahrt. Im Sachsenderby gegen den CFC erzielte der Angreifer vor 29.555 Zuschauern den entscheidenden Treffer (52.).

In einer intensiv geführten Partie sah der Chemnitzer Torhüter Kevin Kunz in der Nachspielzeit nach einer Tätlichkeit die Rote Karte. Während Dynamo mit dem Erfolg seine Tabellenführung ausbaute, rangieren die Chemnitzer weiter auf Rang sechs.

Dresden hatte den besseren Start und spielte von Beginn an auf das 1:0. Aias Aosman und Michael Hefele vergaben die ersten beiden Möglichkeiten für die Schwarz-Gelben. Weitere Einschussmöglichkeiten blieben fortan Mangelware.

Im zweiten Durchgang zog Dynamo das Tempo an. Nach einem langen Ball legte Michael Hartmann im Strafraum per Brust auf Testroet, der zum 1:0 schoss. Fortan waren die Gastgeber über Justin Eilers immer wieder mit Kontern gefährlich, konnte diese aber nicht nutzen.

Die größte Gelegenheit für Chemnitz vergab Kapitän Anton Fink, der aus 15 Metern knapp an Tor vorbei schoss.

Trainerstimmen

Uwe Neuhaus (li.) und Karsten Heine.
Uwe Neuhaus (li.) und Karsten Heine.

Karsten Heine (CFC): "Wir haben von Anfang an begonnen, die Dresdner Kombinationsmaschine auszuschalten. Das ist uns bis zum 0:1 ganz gut gelungen.

Doch die Quintessenz unserer Niederlage ist wohl die Tatsache, dass wir immens viel in unsere Abwehrarbeit investiert haben, in der Offensive allerdings haben wir viel zu naiv und ohne Druck agiert.

So ist der Dresdner Sieg logisch und durchaus verdient."

Uwe Neuhaus (Dresden): "Das war unsere konzentrierteste und aktivste Saisonleistung. Schon vor dem Anpiff hat man das gemerkt, als die Luft in der Kabine regelrecht geknistert hat.

In der Offensive waren wir etwas hyperaktiv und unkonzentriert. Manchmal haben wir den besser platzierten Mitspieler übersehen.

Das ändert aber nichts an der guten Leistung der Mannschaft, die das ganze Spiel über dominiert gespielt hat und diszipliniert den "Zu-Null"-Sieg eingefahren hat."

+++ DER DERBY-TAG IM TICKER +++

15:55 Uhr: Schluss! Schiri Dingert beendet das Spiel. Dynamo gewinnt wie in der letzten Saison mit 1:0 gegen den CFC. Mann des Spiels war Pascal Testroet.

15:53 Uhr: Rote Karte für CFC-Keeper Kevin Kunz, der Tekerci beim Abwurf mit dem Ellbogen trifft. Schiri Dingert entscheidet auf Tätlichkeit.

15:51 Uhr: CFC-Torjäger Fink muss verletzt raus. Marcel Kaffenberger ersetzt ihn (90.). Starten die Chemnitzer endlich eine Schlussoffensive?

15:45 Uhr: Fink vergibt den Ausgleich für den CFC. Sein Schlenzer streicht nur um wenige Zentimeter am Dynamo-Kasten vorbei (85.). Noch bleiben den Gästen fünf Minuten, um hier das 1:1 zu erzielen.

15:41 Uhr: Letzter Wechsel bei den Schwarz-Gelben. Hartmann, der sich mit Krämpfen plagt, geht vom Feld. Jannick Müller für ihn im Spiel (80.).

15:37 Uhr: Zweiter Wechsel bei der SGD. Für Stefaniak kommt Tekerci (77.). Dem CFC läuft unterdessen die Zeit davon. Dynamo hat das Spiel unter Kontrolle.

15:31 Uhr: Riesenchance für Dynamo. Eilers ist auf der rechten Seite durch und will in die Mitte passen. Doch dort passt CFC-Abwehrchef Endres auf und kann im letzten Moment klären.

15:28 Uhr: Bei Fabian Müller hat der Oberschenkel zugemacht. Er muss ausgewechselt werden. Für Müller kommt Niklas Kreuzer (68.).

15:25 Uhr: 29.555 Zuschauer verfolgen das Spiel, darunter 2.000 CFC-Fans. Die erwarten eine Steigerung ihrer Mannschaft und vor allem ein Tor. Die Himmelblauen präsentieren sich nach vorn sehr ängstlich.

15:22 Uhr: Der CFC wechselt gleich doppelt. Für Steinmann und Türpitz kommen Cappek und Kehl-Gomez (61.).

15:12 Uhr: Toooooor Dynamo! Starke Kombination der Dresdner: Der Ball segelt in den Strafraum, Hartmann lässt mit der Brust abklatschen, Testroet vollendet eiskalt zum 1:0 (52.).

15:06 Uhr: Die zweite Halbzeit läuft, es geht ohne Wechsel weiter.

14:56 Uhr: Pausenfazit von MDR-Experte Stefan Böger: "Ein hochintensives Spiel ohne klare Chancen. Beide Mannschaften schenken sich nichts."

14:50 Uhr: Schiedsrichter Dingert pfeift pünktlich zur Pause, keine Tore im ersten Durchgang. Der CFC steht defensiv sicher, Dynamo fällt nach vorn wenig ein.

14:43 Uhr: Erste große Chance für Dynamo. Testroet kommt im Strafraum an den Ball, wird aber noch rechtzeitig von einem Chemnitzer gestört (39.).

14:37 Uhr: Eine halbe Stunde gespielt, beide Teams neutralisieren sich weitgehend im Mittelfeld. Wir warten noch auf die großen Aufreger. Weiter 0:0.

14:27 Uhr: Dresdens Fabian Müller sieht nach einem Foul an Ofosu die erste Gelbe Karte des Spiels (22.).

14:25 Uhr: Der CFC lauert auf Konter. Reagy Ofosu startet auf der linken Seite zum Solo, bleibt dann aber in der Dynamo-Abwehr hängen. Noch 0:0 (19.).

14:17 Uhr: Dynamo ist in den ersten Minuten um Spielkontrolle bemüht, der CFC präsentiert sich aber aufmerksam. Vor allem Schlussmann Kevin Kunz spielt gut mit.

14:04 Uhr: Der Dresdner K-Block präsentiert sich bunt, aus dem CFC-Bereich steigt blau-weißer Rauch auf. Das Spiel läuft.

13:59 Uhr: Stadionsprecher Peter Hauskeller verkündet die Dynamo-Aufstellung. Die Stimmung ist fantastisch. Nun wird auch die Dynamo-Hymne angestimmt.

13:51 Uhr: Am K-Block-Zaun wurde ein großes Banner entrollt: "Dynamo und der FSV - zwei Asse trumpfen auf!" Hintergrund: Zwischen den Fans von Dynamo Dresden und Regionalligist FSV Zwickau besteht seit vielen Jahren eine Freundschaft. Beide Teams stehen in der Tabelle aktuell ganz oben.

13:37 Uhr: Ein Blick in beide Fanblöcke. Noch sind hüben wie drüben ein paar Plätze frei, aber das wird sich in den nächsten Minuten sicher ändern.

13:30 Uhr: Ex-Dynamo-Trainer Stefan Böger (49) ist heute auch im Stadion und wieder als TV-Experte im Einsatz. Der MDR überträgt die Partie live. Reporter ist Eik Galley.

13:20 Uhr: CFC-Co-Trainer Torsten Bittermann ist übrigens der einzige Chemnitzer mit Dynamo-Vergangenheit. Er spielte von 2002 bis 2005 bei Dynamo, stieg auch mit in die 2. Liga auf. Seit 2005 ist er Co-Trainer bei den Himmelblauen.

13:04 Uhr: Und hier kommt druckfrisch die Aufstellung!

12:51 Uhr: Der K-Block füllt sich langsam, noch knapp eine Stunde bis zum Spielbeginn. Es knistert schon vor Spannung im Stadion.

12:48 Uhr: Die Spieler vom CFC betreten nun ebenfalls den Rasen und machen Fotos vom Stadion. Dazu hatte Dynamo Kapitän Michael Hefele nach dem Spiel gegen Halle gesagt: Die Gegner können gern hierher kommen, sich die Kabine angucken, Fotos vom Stadion machen und wieder heimfahren, denn wir sind hier der Boss und die 3 Punkte bleiben hier. Mal sehen, ob das auch heute zutrifft.

12:39 Uhr: Während die Dynamo-Spieler den Rasen begutachten, fährt der Mannschaftsbus des CFC am Stadion vor - begleitet von ein paar Pfui-Rufen der Dresdner Fans.

12:31 Uhr: Der Sonderzug mit den 950 CFC-Fans ist am Dresdner Hauptbahnhof angekommen. Für die Anhänger der Himmelblauen geht es in Shuttle-Bussen jetzt zum Stadion.

12:29 Uhr: Dynamo-Torjäger Justin Eilers hat seinen Wunsch nach einem Trikot von Arjen Robben erfüllt bekommen. Sportchef Ralf Minge hat es organisiert. Anfang der Woche hing auf einmal eine Tüte an seinem Spind mit dem Trikot drin, verriet Eilers im Interview mit Pressesprecher Henry Buschmann im Dynamo-Programmheft Kreisel.

12:15 Uhr: FIFA-Schiedsrichter Christian Dingert ist mit seinen Assistenten Christian Gittelmann und Tobias Fritsch am Stadion eingetroffen.

12:08 Uhr: Am Stadion hat der Einlass begonnen. Es sind schon viele Dynamo-Fans da, die Vorfreude auf das Derby ist groß. Auch die Flaschensammler sind bereits im Einsatz, um das Leergut wegzuräumen.

11:49 Uhr: Der Chemnitzer FC hat auf seiner Facebook-Seite ein Video veröffentlicht: "Es ist das Duell schlechthin: Unsere Himmelblauen gegen die SG Dynamo Dresden. Wir heizen nochmal an für den heutigen Sachsen-Klassiker! Alle Mann nach Dresden! Wir holen uns die drei Punkte!" Das werden die Dresdner natürlich anders sehen.

11:35 Uhr: Dynamo muss kurzfristig auf Stürmer Tim Väyrynen verzichten. Der 22-jährige Finne wurde kurzfristig für das WM-Qualifikationsspiel am Montag in Helsinki gegen die Färöer Inseln nominiert. Für Väyrynen wird Pascal Testroet in die Startelf rücken.

11:25 Uhr: Die CFC-Fans sind auch in Bussen Richtung Dresden unterwegs. Alle Anhänger sind mit einem blauen Motto-Shirt zur Abfahrt erschienen.

11:12 Uhr: Soeben ist der Sonderzug mit 950 CFC-Fans in Chemnitz gestartet. Über 2000 Fans der Himmelblauen werden in Dresden erwartet.

11:00 Uhr: In knapp drei Stunden ist Anpfiff. Da bleibt noch Zeit, um zunächst einen Blick auf die Bilanz zu werfen. Insgesamt standen sich die beiden Klubs in 66 Pflichtspielen gegenüber. Die Bilanz fällt deutlich zugunsten der Dresdner aus, die allein 40 Duelle für sich entscheiden konnten. Zwölfmal ging der CFC als Sieger hervor, 14 Partien endeten mit einem Unentschieden. Bei 32 Auftritten in der Landeshauptstadt gingen die Chemnitzer 28 Mal als Verlierer vom Platz, zuletzt vor einem Jahr beim 0:1.

10:45 Uhr: Mit Fifa-Referee Christian Dingert (35/Lebecksmühle) schickt der DFB einen seiner erfahrensten Schiedsrichter nach Dresden. Für den CFC könnte das ein gutes Omen sein. Dingert hatte am 11. April den 3:2-Sieg der Himmelblauen in Münster gepfiffen. Dingerts letztes Spiel mit Dynamo-Beteiligung war ebenfalls ein Sachsenderby: Am 17. April 2014 pfiff der Diplom-Verwaltungswirt die Dresdner 0:2-Niederlage in Aue.

Fotos: Lutz Hentschel, dpa, imago, Picture Point, Tina Hofmann, Peggy Schellenberger, Worbser, Frank Dehlis

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

NEU

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

NEU

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

NEU

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

NEU

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

NEU

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

NEU

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

659

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

5.170

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

5.712

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

3.932

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

5.818

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

3.695

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

7.720

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

6.554
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

2.217

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.154

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

16.755

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

24.450

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

3.843

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.093

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

356

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

6.721

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

23.359

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

17.004

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.181

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

8.754

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

9.416

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

11.970

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.980

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

15.436

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

7.874

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

6.312

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

4.395

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

6.525

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

5.629

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

5.544

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.708

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.317

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.971

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.885

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

44.681