"Jetzt reicht's": Bierhoff wegen Nachfrage zu Özil und Gündogan genervt! 3.715
Gewitter und Unwetter legen Zugverkehr in Teilen Deutschlands lahm Top
Liveticker zum Nachlesen: BVB in 2. DFB-Pokal-Runde gegen Gladbach, Bayern bei Bochum! Top
Wegen Wasserschaden! MediaMarkt startet ab Montag Notabverkauf mit Tiefspreisen 17.904 Anzeige
Katzenberger schwanger? Will sie uns jetzt etwas mitteilen? Neu
3.715

"Jetzt reicht's": Bierhoff wegen Nachfrage zu Özil und Gündogan genervt!

DFB-Manager Oliver Bierhoff scheint sichtlich genervt von der Causa Özil-Gündogan-Erdogan zu sein

DFB-Manager Oliver Bierhoff reagierte ungehalten auf die Nachfrage eines Reporters zum Foto von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit Recep Tayyip Erdogan.

Von Stefan Bröhl

Eppan/Südtirol - Oliver Bierhoff reagierte schon bei der ersten Frage auf der DFB-Pressekonferenz gereizt. Das leidige Thema: Mal wieder Mesut Özils und Ilkay Gündogans Foto mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Im Trainingslager wirkte DFB-Manager Oliver Bierhoff eigentlich entspannt.
Im Trainingslager wirkte DFB-Manager Oliver Bierhoff eigentlich entspannt.

Bei der 1:2-Testspielniederlage in Klagenfurt gegen Österreich hatte es Pfiffe gegen Mesut Özil und Ilkay Gündogan gegeben.

Hat der DFB wirklich alles getan, um dieses Thema ein für allemal zu beenden?

Bierhoff platzte bei dieser Frage der Kragen: "Was hätten wir noch mehr machen sollen? Ich finde, wir haben sogar sehr viel gemacht! Und jetzt reicht's dann auch!"

Eine klare Ansage des Europameisters von 1996, der dann aber etwas versöhnlicher sagte: "Also ich glaube, man hat jetzt vieles gesagt, es ist vieles diskutiert worden, es wird uns auch weiter begleiten", ist sich der 50-Jährige sicher.

Denn "Pfiffe für Özil gab es auch vor der Geschichte", hielt Bierhoff fest.

"Was ich den beiden Spielern nur sage: Hakt es ab, beschäftigt euch nicht damit. Wir hoffen natürlich nicht - bei aller Verärgerung die wir haben - wir sind ein Team auch mit Deutschland, mit unseren Fans."

Hinsichtlich dieser Geschichte sei nichts weiteres geplant, schloss Bierhoff dieses Thema für sich ab.

DFB-Manager Oliver Bierhoff reagierte genervt auf die Nachfragen zu Mesut Özils Foto mit Recep Tayyip Erdogan.
DFB-Manager Oliver Bierhoff reagierte genervt auf die Nachfragen zu Mesut Özils Foto mit Recep Tayyip Erdogan.

Özil ist für das Spiel am Freitagabend (19.30 Uhr) gegen Saudi-Arabien ohnehin nicht einsatzfähig.

Laut den Ärzten habe Özil "eine Prellung am Knie." Man wolle "kein unnötiges Risiko eingehen."

Er habe heute auch "Sprints gemacht", weshalb Bierhoff nicht glaubt, dass das für die WM ein Thema sei. "Wir haben ja noch ein bisschen Zeit und es ist nichts Dramatisches." Es sei aber auch keine so leichte Verletzung, dass ein Einsatz gegen Saudi-Arabien klug sei.

"Er hat noch spezielle Laufeinheiten hier gemacht." Man habe auch genug Varianten, um Özil "an der ein oder anderen Stelle zu ersetzen", merkte Bierhoff an und kam auch auf Mario Gomez zu sprechen.

Der 32-Jährige sei ein reifer Spieler, der schon viel erlebt habe und der "das Turnier ganz bewusst" wahrnehmen werde.

"Das wichtigste ist natürlich, dass er sich dem Trainer aufdrängt. So ein Turnier hat ja nicht nur etwas mit der Jokerrolle zu tun. Man kann auch eine Stammposition wieder übernehmen. Ich glaube, die Mannschaft mit der hohen Qualität wird auch von diesem Konkurrenzkampf leben", sagte Bierhoff. Diesen müsse man positiv führen.

"Mario hat die Entschlossenheit, den Fokus, das merkt man auch beim Training schon, bei den Abschlüssen. Er weiß, was er kann und was er machen muss, um erfolgreich zu sein", verdeutlichte Bierhoff die gute Form von Gomez.

Fotos: DPA

Saturn: Riesiger Abverkauf ab Montag, 5000 Produkte preisgesenkt 5.117 Anzeige
Erschöpft und verzweifelt! Flüchtlinge springen von Rettungsschiff ins Meer Neu
Todesangst um Narumol! "Bauer sucht Frau"-Josef mit den Nerven am Ende Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 3.095 Anzeige
Frau wird mit Welpe aus Supermarkt geworfen: Der Grund bricht ihr das Herz 5.790
Was für eine Quote von Ibrahimovic: Nächster Doppelpack mit 37 - und wie! 726
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 6.696 Anzeige
Schwere Waldbrände! Mehrere Orte evakuiert 1.413
Nach zwei Toten in Iserlohn: Mutmaßlicher Täter (43) festgenommen! 2.166
Saturn Halle: Ab Montag gibt's hier 20 Stunden lang bis 40% Rabatt 1.749 Anzeige
Dank Zeugen: Polizei schnappt mehrfachen Vergewaltiger auf frischer Tat 3.443
"Mein wunderschöner Ehemann, ich liebe dich!" So süß feiert Aljona Savchenko ihren Hochzeitstag 1.861
Vater schleudert Tochter (4) mehrmals zu Boden, dann erbricht sie Blut 7.346
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus 1.382 Anzeige
Wacken soll weiter wachsen: Jetzt steigt ein US-Investor mit ein! 114
Gelber Rauch über Helgoland beunruhigt Anwohner 2.215
ZDF-Fernsehgarten: Komiker Luke Mockridge sorgt für Eklat 17.021
Bayern-Wunschspieler Sané freut sich über tolle Aktion seiner Mitspieler 587
Sechs tote Familienmitglieder gefunden! Der Hintergrund ist tragisch 3.509
Gewollter Nippelblitzer! Heidi Klum zeigt schon wieder nackte Haut 2.473
Sechs Monate plagende Ungewissheit: Fall der vermissten Rebecca Reusch bleibt mysteriös 5.254
Die Treppe heruntergestoßen? Fan im Düsseldorfer Stadion schwer verletzt 228
"Promi Big Brother": Entscheidet sich die Gruppe nun gegen Theresia? 1.475
Über zwei Wochen im Mittelmeer: Boot mit 107 Flüchtlingen darf nach Europa 3.262
Stefanie Heinzmann beschäftigt sich ernsthaft mit Karriere-Ende 1.871
Freizügiges Hinterteil sorgt für Gelächter auf Restaurant-Terrasse 18.657
"Bester Fußballer Deutschlands": Konkurrenz gratuliert FC Bayern zu Coutinho-Deal 1.405
Neun Leichen nach Brand in Billighotel gefunden 1.803
Sie war ein Internet-Star! Baby-Seekuh "Mariam" stirbt wegen Plastik im Bauch 896
Tödliche Gefahr durch Wespenstiche: Darauf sollten Allergiker achten 856
Studentin (21) verirrt sich in afrikanischer Wüste, dann wird ihre Leiche gefunden 7.940
Polizist erschießt Asylbewerber (20), nachdem er sie mit Hantelstange angreift 17.806
Eiserner Fan: Popstar Tim Bendzko lobt Union Berlin über den grünen Klee 823
"F*ck!", "Wollt Ihr mich verarschen?": Rabenschwarzer Tag für Rapper Jan Delay 6.233
Tests beginnen: Können Schweineherzen bald wirklich Menschenleben retten? 483
Schock im "Sommerhaus der Stars": Hat Willi Herren seine Jasmin betrogen? 74.443
Urlaubsinsel erneut in Flammen: Tausende Menschen evakuiert 5.291
Feuerwehr bittet Mieter, in brennendem Wohnhaus zu bleiben 2.479 Update
Bekenntnisse einer Klofrau: Helga erzählt, was nachts in der Disko passiert 57.681
Bluttat im Bahnhof mit zwei Toten: Opfer (†32) hatte ihr Baby bei sich 10.894 Update
Rote Ampel missachtet! Mann stirbt nach schwerem Kreuzungscrash 5.385
Vater enthauptet seine Tochter (†19), nachdem er sie zwei Jahre vergewaltigte 108.168
So kehrt Herzogin Meghan doch zu "Suits" zurück 2.855
Rivalisierende Ultras gehen vor Derby aufeinander los: Mehrere Tote! 18.852
Tragische Wendung: Mann greift in Gully und stirbt 2.742
Junggesellenabschied eskaliert: Bräutigam-Vater prügelt Mann krankenhausreif 5.174
"Promi Big Brother"-Aus für Zlatko! Hat er die Sympathie des Publikums verloren? 10.747
Porno, Sex, Drogen und Chaos: In "Good Boys" geht es richtig ab! 1.372
Mindestens 63 Tote nach Anschlag in Hochzeitshalle 2.616 Update
Benz, Bentley und Ferrari: Die fetten Autos von Robert Geiss 11.958