Manuel Neuer verrät: So haben die aussortierten Spieler reagiert 7.840
Gerhard Schröder platzt die Hutschnur: Interview stinksauer abgebrochen Top
Verheerendes Sicherheitsleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz verfügbar Top
MediaMarkt verschickt aktuell ein Heft mit 60 krassen Angeboten 7.949 Anzeige
Passanten hören Hunde-Gejaule aus Garage, was die Polizei dann findet, ist unfassbar Neu
7.840

Manuel Neuer verrät: So haben die aussortierten Spieler reagiert

Manuel Neuer hat mit den aussortierten Spielern Einzelgespräche geführt

Manuel Neuers steiniger Weg wird belohnt: Bei der WM wird er Deutschlands Nummer eins sein. Er kümmerte sich um die aussortierten Akteure und führte Gespräche.

Von Stefan Bröhl

Eppan/Südtirol - Nachdem sich die Aufregung um Leroy Sanés Nicht-Nominierung gelegt hatte, erklärte Manuel Neuer wie er versucht hat, die abreisenden Spieler aufzubauen.

Wieder auf dem Weg zu alter Form: Manuel Neuer (r.), die deutsche Nummer eins im Tor.
Wieder auf dem Weg zu alter Form: Manuel Neuer (r.), die deutsche Nummer eins im Tor.

Neuer zeigte auf der DFB-Pressekonferenz Menschlichkeit: "Es ist für alle betroffenen Spieler sehr bitter. Es ist auch für uns Mitspieler, die jetzt weiterhin dabei sind, bitter, die Jungs abreisen zu sehen", gewährte der 32-Jährige Einblicke in sein Seelenleben.

"Ich habe jetzt gerade noch versucht, das ein oder andere Einzelgespräch mit den Spielern, die abreisen, zu führen und ich habe ihnen auch gesagt, dass es schlimm ist und das alle verstehen, dass sie jetzt enttäuscht sind", wie Neuer verdeutlichte.

Positiv sei das Verhalten der aussortierten Spieler gewesen: "Wir haben auch einen Gruppenchat und da hat jeder reingeschrieben und drückt uns die Daumen und möchte, dass wir so erfolgreich wie möglich das Turnier abschneiden und mit dem Pokal zurückkommen. Da sieht man einfach den Charakter der Spieler, die jetzt abreisen", lobte Neuer neben Sané auch Bernd Leno, Jonathan Tah und Nils Petersen.

Gerade Leno, der nicht mit zur WM fährt, weil Neuer doch noch rechtzeitig fit wurde, lobte der Torhüter des FC Bayern München: "Bernd Leno ist ein super Torwart - und das wissen wir alle."

Er könne auch die Enttäuschung desjenigen verstehen, der ebenfalls wegen Neuer nur Ersatzmann ist: Marc-André ter Stegen. "Er hat eine absolut tolle Saison gespielt beim FC Barcelona, in einem tollen Team. Er ist natürlich auch eine große Stütze für unsere Mannschaft."

Abklatschen: Torwart Manuel Neuer (r.) und Bundestrainer Joachim Löw (m.) mit DFB-Pressesprecher Jens Grittner (l.).
Abklatschen: Torwart Manuel Neuer (r.) und Bundestrainer Joachim Löw (m.) mit DFB-Pressesprecher Jens Grittner (l.).

In den Entscheidungsprozess, welche Spieler aussortiert werden, war Neuer natürlich nicht eingebunden, gab aber an: "Man merkt auch gerade in der Vorbereitungszeit, wenn man am Trainerbüro vorbeiläuft, dass sie sehr viel über alle Dinge sprechen und das sie viele Meetings haben und dass sie sich auch wirklich Zeit dafür genommen haben, einfach die beste und richtige Entscheidung, wo alle Trainer dahinterstehen, zu treffen."

Joachim Löw erklärte seine Entscheidung, Neuer mitzunehmen und zur Nummer eins zu machen wie folgt: "Beim Manuel Neuer war es ja so, dass wir gestern Abend nochmals ein abschließendes Gespräch geführt haben. Das war ja jetzt auch ein Prozess, der über 14 Tage ging. Wir hatten ständig mit ihm das Gespräch gesucht. Er war am Samstagabend - das haben wir auch so abgesprochen - nach dem Spiel gegen Österreich nochmals in München, hat am Sonntagmorgen MRT gemacht, um einfach auch nochmal die letzte Sicherheit zu haben, ob alles in Ordnung ist. Am Sonntagnachmittag kam er zurück."

Alles sei soweit in Ordnung gewesen. "Gestern, am späten Abend, haben wir dann nochmal ein Gespräch geführt."

Das sei so vereinbart gewesen, sagte Löw: "Er hat uns auch nochmal bestätigt, dass er sich zu hundert Prozent fit fühlt. Dass er sich in allen Abläufen gut fühlt, dass der Fuß der ganzen Belastung, die er jetzt hatte, überhaupt keine Probleme gemacht hat." Er habe im Spiel gegen Österreich gezeigt, dass er schon eine "gute Form" erreicht habe.

Das bestätigte auch Neuer selbst. "Ich muss sagen, dass ich mich sehr gut fühle." Auch das Feedback sei positiv gewesen. Man sehe "keinen veränderten Manuel Neuer."

Fotos: DPA

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.163 Anzeige
Qual der Wahl für Bayern-Trainer: Nur Alaba und Goretzka fehlen Neu
Bachelor Andrej Mangold macht mit emotionalen Worten Schluss Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.406 Anzeige
Volljährig? 40 Prozent der Flüchtlinge machen sich jünger Neu
Welche bekannte Blondine zeigt uns hier ihre sexy Rück-Ansicht? Neu
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.348 Anzeige
Unfall wird für junge Frau zum Wink des Schicksals Neu
Mysteriöses Wesen umstellt Van von Yvonne Pferrer! Neu
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 5.858 Anzeige
Zuckersüße Models: Diese Spielerfrau will nun Babyfotografin werden Neu
Hund zerreißt Buch: Bei dem Titel werdet ihr euch totlachen Neu
ter Stegen kritisiert Neuer und Löw! Kommt es nun zur Schlammschlacht um die Nummer 1? Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.259 Anzeige
Schon wieder! Busfahrer lässt Schüler (11) mit Knochenbruch zurück! Neu
Streitpunkt Videobeweis in der Bundesliga: "Können wir in die Tonne treten!" Neu
Wer einen Job sucht, sollte Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 10.036 Anzeige
Mount Everest: Seit fünf Tagen sitzen Hunderte Touristen fest Neu
Mann kutschiert betrunkene Frau quer durch Urlaubsort 5.727
"Für uns!" Eve Champagne veröffentlicht letzte Nachricht an Ingo Kantorek 2.028
"Neues Kapitel" aufgeschlagen: Sila Sahin kehrt Deutschland den Rücken 1.517
Höwedes zurück zu Schalke? Weltmeister spricht von "zeitnaher" Rückkehr! 855
Schwesta Ewa: Verurteilte Rapperin denkt vor Haft-Antritt nur an ihre Tochter 1.205
Wer wird Millionär: Kandidat hat totalen Black-out bei dieser Frage 2.450
Sänger Thees Uhlmann erklärt: Darum sollte Stephen King den Nobelpreis abräumen 291
Leichenfund im Wald: Opfer kam gewaltsam zu Tode 2.930
Bahn-Panne bei Hannover! ICE auf offener Strecke evakuiert 632
GNTM: Tatjana erklärt, was mit Model-Mario wirklich lief 602
Darum schwimmt dieser Mann 152 Kilometer durch den Ozean 1.279
Warum eine Mutter bei diesem Foto scheinbar die Fassung verliert 4.614
"Köln 50667"-Schauspieler Ingo Kantorek(†): Wie sehr er den Kollegen am Set fehlt 3.965
"Borderlands 3" im Test: Darf's noch eine Extra-Portion Irrsinn sein? 279
Tödlicher SUV-Unfall in Berlin: Anwalt gibt Stellungnahme ab 2.784
Blogger Riccardo Simonetti macht Schluss 568
Was hängt denn da am Seitenfester dieses Flugzeugs ? 5.507
Mutter zahlt 10.000 Euro, damit ihre Tochter (7) an Misswahl teilnehmen darf 6.982
So sexy schenkt Daniela Katzenberger ihren Hatern ein 1.363
Gefährliche Phosphorgranate unter Brücke: Wer hat sie dort hingelegt? 1.765
In aller Freundschaft: Hat die Liebe von Kris und Jasmin wirklich eine Chance? 1.262
Die Höhle der Löwen 2019: Die Kandidaten der 3. Folge 3.043
Michael Wendler über neues Auto: "Das ist der totale Abstieg" 17.583
Sattelzug rast ungebremst in Stauende, ein Toter 5.806 Update
Upps: Was hat denn diese Frau während des Schlafs verschluckt?! 2.921
Helmuth Ashley wird 100 Jahre alt: Was wünscht sich der "Derrick"-Regisseur? 244
Grausam, was diesem Hund angetan wurde 4.003
Love Island 2019: Drei neue Singles ziehen in die Villa ein 4.148
Diese Stars aus "Game of Thrones" spielen jetzt in der Erfolgsserie "Das Boot" mit 928
"Wird mich hassen": Cathy Hummels begeht Todsünde auf Instagram 5.045
Krise bei Janni und Peer? So sehr hat sich ihre Liebe verändert! 2.066
Wie übel kann diese GZSZ-Intrige noch werden? 4.537
Karel Gott nach Krebs-Schock: Diese "Infusion" gibt ihm Kraft 1.231