So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

TOP

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

NEU

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

NEU

Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.106

Cappek: "Du musst den Glauben an die Sensation haben!"

Chemnitz- Christian Cappek (25) weiß, wie man im DFB-Pokal für Furore sorgt. Mit dem Viertligisten Kickers Offenbach marschierte der CFC-Neuzugang in der vergangenen Saison bis in Achtelfinale.
Christian Cappek weiß, dass er auch er sich steigern muss, wenn der CFC am Sonntag eine Chance haben will.
Christian Cappek weiß, dass er auch er sich steigern muss, wenn der CFC am Sonntag eine Chance haben will.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Christian Cappek (25) weiß, wie man im DFB-Pokal für Furore sorgt. Mit dem Viertligisten Kickers Offenbach marschierte der CFC-Neuzugang in der vergangenen Saison bis in Achtelfinale.

Auf dem Weg dahin warfen die Hessen mit dem FC Ingolstadt (4:2 i.E.) und Karlsruher SC (1:0) die damaligen Zweitliga- Spitzenreiter raus.

Gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach konnten Cappek [&] Co. bis in die Schlussphase hinein auf eine weitere Sensation hoffen. Am Ende verloren sie mit 0:2.

„Die individuelle Klasse der Gladbacher hast du in jedem Moment gespürt. Deshalb ist es wichtig, dass du kompakt stehst, läuferisch an deine Grenzen gehst, als Mannschaft brutal dagegen hältst und dem höherklassigen Gegner keine Räume gibst“, sagt Cappek.

Cappek weiß, die Pokalsensation geht und freut sich wahnsinnig auf den BVB.
Cappek weiß, die Pokalsensation geht und freut sich wahnsinnig auf den BVB.

Seine Freude auf das Star-Ensemble aus Dortmund ist riesengroß.

„Das wird eine coole Nummer. Die Pokal-Atmosphäre ist immer etwas Besonderes, das lässt sich schwer in Worte fassen. Wenn du das Spiel lange offen halten kannst, kommt das Publikum. Dann werden Fans und Mannschaft zu einer Einheit.“

Den starken Auftritt der Dortmunder in der Qualifikation zur Europa League hat sich Cappek am Donnerstagabend angeschaut. „Ob es ein Vor- oder Nachteil ist, dass der BVB bereits zwei Pflichtspiele bestritten hat, ist mir egal. Im Pokal hast du nur K.o.-Spiele. Da musst du einfach den Glauben an die Sensation haben.“

Für Cappek ist das Duell mit Dortmund eine willkommene Abwechslung zum Punktspiel-Alltag. „Natürlich steht die Liga im Vordergrund. Aber es ist schön, mal ganz ohne Druck in ein Spiel zu gehen. Wir können gegen den BVB nur gewinnen.“

Er hofft, dass er heute von Beginn an dabei ist. In den beiden Punktspielen war das der Fall. „Ich bin froh, dass mir der Trainer das Vertrauen geschenkt hat und mir immer wieder Mut zuspricht.

Ich weiß aber auch, dass wir in der Offensive besser werden müssen. Da schließe ich mich ein.“

Pokalsplitter

Hans-Joachim Watzke bekam direkt nach der Ankunft einen Opel Insignia.
Hans-Joachim Watzke bekam direkt nach der Ankunft einen Opel Insignia.

Opel aus Chemnitz

Aufregung herrschte im Auto-Center Chemnitz. Das stellte dem BVB für Sonnabend und Sonntag vier Opel zur Verfügung. Unter anderem bekam Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke nach der Landung in Altenburg die Schlüssel für einen Insignia überreicht.

Referee aus München

Peter Sippel (45) kommt direkt vom Audi-Cup nach Chemnitz. Der erfahrene Schiedsrichter aus München leitet die Partie. Sky sendet live Der Pay-TV-Sender Sky sendet ab 14.20 Uhr live aus dem Stadion an der Gellertstraße. Erste Bilder im frei empfangbaren Fernsehen gibt es ab 18 Uhr im Ersten. Dann beginnt die Sportschau.

Mit Bus ins Stadion

Die CVAG richtet auf den Linien 21 und 51 zwischen Zentralhaltestelle und Stadion ab 12.55 Uhr sowie nach Spielende einen Bus-Shuttle-Verkehr ein. Die Stadion-Tore öffnen zwei Stunden vor dem Anpfiff um 12.30 Uhr.

Durm & Subotic fehlen! Tuchel erwatet emotionales Duell

Trainer Thomas Tuchel bei der Ankunft am Sonnabend im Erzgebirge.
Trainer Thomas Tuchel bei der Ankunft am Sonnabend im Erzgebirge.

Dortmund - Borussia Dortmund muss auf die Verteidiger Erik Durm und Neven Subotic verzichten. Weltmeister Durm leidet noch immer unter Kniebeschwerden, Subotic unter Rückenproblemen.

Beide hatten bereits bei den Qualifikationsspielen um die Europa League gegen den Wolfsberger AC (1:0/5:0) gefehlt. Trainer Thomas Tuchel ließ derweil den Einsatz seines Mittelfeldspielers Kevin Kampl offen. Der slowenische Nationalspieler war am Freitag im Training umgeknickt.

„Es ist medizinisch nichts Dramatisches, es kommt auf sein Schmerzempfinden an“, sagte Tuchel am Sonnabend: „Es tut sehr weh, kann sich aber auch schnell beruhigen.“

Tuchel erwartet im dritten Pflichtspiel der Saison in Chemnitz „einen sehr emotionalen Gegner, der auch über das Körperliche versucht, uns die Stirn zu bieten und der mit Sicherheit alles versuchen wird, um die Sensation zu schaffen“.

Fotos: Picture Point; imago; Sebastian Wutzler

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

NEU

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

NEU

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

NEU

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

NEU

Beim Klauen erwischt: Mann schluckt MP3-Player und Ladekabel

NEU

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

NEU

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

NEU

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

1.207

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

745

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

2.183

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

2.980

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

3.315

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

251

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

1.872

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

1.460

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

2.821

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

2.847
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

3.890

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

6.899
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.226

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

855

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

4.093

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

496

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

1.605

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

6.790

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.230

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

17.086

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

30.890

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

10.401

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

3.385

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.642

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

2.470

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

5.461

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.610

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

14.575

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

2.025

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

11.386

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

872

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

8.488

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

7.747

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

28.091

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.809

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

6.190