Neue Runde, neues Glück: Erster Termin für RB Leipzig im DFB-Pokal steht

Leipzig - RB Leipzig tritt am 11. August in der ersten Runde des DFB-Pokals beim VfL Osnabrück an.

Am 11. August treffen die Roten Bullen auf VfL Osnabrück.
Am 11. August treffen die Roten Bullen auf VfL Osnabrück.  © DPA

Die Partie des Champions-League-Teilnehmers aus der Fußball-Bundesliga beim Zweitliga-Aufsteiger wird um 15.30 Uhr angepfiffen. Es wird zugleich die Pflichtspielpremiere von Julian Nagelsmann als neuer Trainer der Leipziger.

Und nicht nur Nagelsmann ist als neuer "Bulle" mit im Team. Erst vor wenigen Wochen gaben die Rot-Weißen einige strukturelle Veränderungen im Verein bekannt. So wird Ralf Rangnick (60), der die Leipziger jahrelang als Sportdirektor und zuletzt auch als Coach managte, der neue "Head of Sport Development Soccer" bei Red Bull (TAG24 berichtete).

Dafür übernimmt Markus Krösche die Aufgabe als Sportdirektor bei RB Leipzig. Der 38-Jährige wechselte vom SC Paderborn.

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0