Schrecklich: Ehemann entdeckt Frau (39) und Kind (10) tot in Wohnung Top Update Zwei Schiffe vor Rügen zusammengestoßen: Zehn Schwerverletzte Top Update Bettina Wulff: Erster Liebes-Auftritt mit ihrem neuen Freund Top Supermond und Asteroid: Heute gibt es ein Spektakel am Himmel! Top Ganz simpel: Auf dieser Webseite kannst Du mobil Geld gewinnen 10.173 Anzeige
16.706

Blamage in Runde Eins! Dynamo fliegt gegen Viertligist aus dem DFB-Pokal

SV Rödinghausen besiegt die SG Dynamo Dresden im DFB-Pokal mit 3:2 nach Verlängerung

In einem umkämpften Pokal-Match hat der SV Rödinghausen mit 3:2 gegen die SG Dynamo Dresden gewonnen. Die Partie wurde in der Verlängerung entschieden.

Von Tom Jacob

Rödinghausen - Wie peinlich! Dynamo Dresden verliert nach Verlängerung mit 2:3 gegen den Regionalligisten SV Rödinghausen und scheidet somit bereits in der ersten Runde des DFB-Pokals aus. 3862 Zuschauer sahen das Wunder von Lotte und damit die Blamage des Zweitligisten.

Dresdens Philip Heise (links) und Dennis Engel von Rödinghausen kämpfen artistisch um den Ball.
Dresdens Philip Heise (links) und Dennis Engel von Rödinghausen kämpfen artistisch um den Ball.

Anschließend versuchten einige wütende Dynamo-Ultras, den Platz zu stürmen.

Mit einem Pfeifkonzert per Trillerpfeife sorgten die etwa 2500 mitgereisten Dynamo-Fans für eine schrille Unterhaltung in den ersten zehn Minuten. Und auch auf dem Spielfeld gaben die Schwarz-Gelben den Ton an. Niklas Kreuzer (4.) sorgte für den ersten Abschluss.

Sekunden nachdem die die Ultras auf Gesang umstellten, was wesentlich angenehmer klang, zeigte Haris Duljevic (11.) eine starke Einzelleistung.

Mit einem Dribbling in den Strafraum ließ der Bosnier gleich drei Mann stehen und vollendete ins lange Eck zum 1:0 aus Sicht des Favoriten.

Viel brachten die Gastgeber nicht nach vorn, doch wenn die Kicker des Dorfvereins aus Rödinghausen mal vors Tor kamen, wurde es gefährlich. So in der 20. Minute: Ein vermeintliches Foul an Niklas Kreuzer ließ Schiedsrichter Florian Heft weiter laufen, was für Unordnung in der Dynamo-Abwehr sorgte.

Am Ende war es Linus Meyer, der den Ball aus spitzem Winkel zum 1:1-Ausgleich im Tor unterbrachte.

Doch das nächste Tor (25.) ließ nicht lange auf sich warten - 2:1, die erneute Führung für die Gäste. Auf rechts setzte sich Sascha Horvath durch und flankte in den Strafraum auf Aias Aosman - eine Co-Produktion von zwei Neuen in der Startelf von Uwe Neuhaus. Aosman hielt den Fuß dran, der Ball tippte einmal auf und senkte sich hinter Keeper Niclas Heimann ins Tor.

Markus Schubert (Mitte) kann den Gegentreffer von Linus Meyer nicht mehr verhindern.
Markus Schubert (Mitte) kann den Gegentreffer von Linus Meyer nicht mehr verhindern.

Während die Dresdner immer wieder zum Abschluss kamen, versuchte der SVR gern mal einen Elfmeter zugesprochen zu bekommen.

Des Öfteren gingen die Kicker im Strafraum zu Fall. So zum Beispiel Ex-Dynamo Franz Pfanne (32.), Referee Heft gab keinen Strafstoß.

Gerade, als der Stadionsprecher die Nachspielzeit der ersten Hälfte ansagte, schienen wohl auch die Schwarz-Gelben gedanklich schon in der Pause zu sein. Einen Einwurf konnte Kapitän Daniel Flottmann ungestört per Kopf verlängern, Simon Engelmann traf zum 2:2.

Nach der torreichen ersten Halbzeit gingen es beide Teams im zweiten Durchgang zwar weiter intensiv an, doch der Zug zum Tor wurde weniger. Je mehr Minuten auf der Uhr vergingen, umso mehr machte sich der Viertligist Hoffnungen, hier die Sensation zu schaffen.

Die Dynamo-Fans standen weiter hinter ihrer Mannschaft und schwenkten Oberkörperfrei ihre Trikots. Eine Schrecksekunde mussten sie aber in der 70. Minute hinnehmen. Nach einem Freistoß kullerte der Ball durch die Füße von Markus Schubert hinter die Linie. Allerdings entschied das Gespann vorher auf Abseits.

Dann ging es nur noch hin und her. Duljevic (75.) und Lucas Röser (76.) vergaben nahezu 100-prozentige Chancen, auf der anderen Seite rettete „Schubi“ (77.) mit den Fäusten. Als jeder im Stadion schon mit einer Verlängerung rechnete, traf der eingewechselte Moussa Koné (90.+2) zum vermeintlichen Sieg - nichts war es! Vorher soll Röser seinen Gegenspieler zu Fall gebracht haben, das Tor wurde nicht anerkannt. Also hieß es doch: Nachsitzen!

Nach zehn Minuten der Verlängerung schlichen sich bei Rödinghausen die ersten Krämpfe ein. Ein paar Heimfans auf der Haupttribüne fragten sich: „Wie lange halten die das noch durch?“ Dann wechselten die Akteure ein letztes Mal die Seiten.

Der Underdog mobilisierte nochmal seine letzten Kräfte und schaffte dann doch noch das Wunder. In der dritten Minute der Nachspielzeit traf Maximilian Hippe nach einer Ecke zum 3:2-Endstand. Anschließend war Schluss im Sportpark Lotte.

Einige Dresdner Ultras versuchten nach Abpfiff den Platz zu stürmen. Eine Hundertschaft von Ordnern und Polizisten drängte sie jedoch zurück. Eine Ehrenrunde konnten sich die sogenannten Profis vor den vielen mitgereisten Anhängern schenken.

Für seinen zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer erhält Aias Aosman (rechts) die Glückwünsche der Team-Kollegen.
Für seinen zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer erhält Aias Aosman (rechts) die Glückwünsche der Team-Kollegen.

Fotos: DPA / Friso Gentsch

Drama an Bundesstraße: Hier steckt ein Schaf im Geländer fest! Top Das passiert mit Deinem Körper, wenn Du Sellerie isst Top Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.776 Anzeige Vor 16 Jahren tötete er eine Putzfrau: Angeklagter gesteht! Neu Welcher Kurvenstar lässt es hier an der Poledance-Stange krachen? Neu Straftäter nutzt begleiteten Ausgang zur Flucht: Wer hat diesen Mann gesehen? Neu Lkw mit 22 Tonnen Schweinefutter fängt auf A3 Feuer Neu
"Bachelor"-Jade gesteht: Das ist meine große Liebe! Neu Eltern kaltblütig ermordet und eingemauert: Das sagt der Angeklagte Neu Rätselhafter Leichenfund: Freund der Toten verhaftet Neu Vor seiner Katja: Nico Schwanz hatte genug von Frauen Neu Das will die Stadt Stuttgart gegen weitere Fahrverbote machen! Neu
Regierung vergeudet Millionen, weil sie eine kleine Änderung nicht hinbekommt Neu Cathy Hummels nimmt ihren Hatern mit Humor den Wind aus den Segeln Neu "Hatten nie Sex": Schwesta Ewa hatet gegen alle Helikoptermütter! Neu Schock bei Madame Tussauds: Prominente Wachsfigur geköpft! Neu Jörn Schlönvoigt verrät: So bekommt Philip sein Gedächtnis wieder Neu Nach Rauswurf in Dänemark: Rührende Worte von Alex Zorniger an seine Fans Neu Schulbus prallt gegen Mauer: 13 Kinder verletzt Neu Fast-Food-Läden geschlossen: Über 40 Menschen müssen nach KFC-Besuch ins Krankenhaus Neu Kurvige, unbeleuchtete Landstraße ohne Gehweg: Schulweg sorgt für Ärger Neu Mann attackiert Frau mit Pfanne und Gabel und verletzt sie erheblich Neu Stahlträger kippt um und trifft Bauarbeiter: Lebensgefahr! 1.666 Feuerwehr soll "Katze" aus Baum befreien: Was da wirklich sitzt, verschlägt allen die Sprache 3.179 Nach hartem Krebs-Kampf: "Goodbye Deutschland"-Baby kann wieder lachen 530 Erneut Sammelabschiebung von Frankfurt nach Afghanistan 727 Mann rast in Papas Porsche über Autobahn und wird geblitzt: Seine Ausrede ist grandios 3.313 Becherwurf an den Kopf: Aues Busfahrer Martin zeigt den Mittelfinger 4.784 Feuer in Altersheim: 69-Jähriger kommt ums Leben! 98 Mann stirbt nach Irrfahrt über Feld und seine Mutter muss alles mit ansehen 2.292 "Dann spritzt ja...": Darauf kommt Jenny Frankhauser so gar nicht klar 1.882 Zu viel nackte Haut! Stadt will sexistische Werbung verbieten 912 Übernahme-Angebot: Chinesen wollen Modekette Tom Tailor schlucken 437 Update NRW-Minister für Rückkehr ehemaliger IS-Kämpfer 142 SUV fährt über zugeforenen Stausee, dann bricht plötzlich das Eis 1.990 Sechs Personen klettern bei Hotelbrand auf Fenstersims und drohen abzustürzen 2.293 Kuriose Verfolgungsjagd: Raser ruft erst die Polizei, dann flieht er 1.107 -15,6 Grad in Sachsen! Nach dem Frühlings-Wochenende kommt Frost-Schock 9.754 Sohn (25) löscht komplette Familie aus: Fünf Angehörige mit Axt getötet 4.540 Kurios: Hund "schießt" mit Gewehr auf Herrchen 160 Messer-Attacke! Mann sticht wahllos auf Frau ein 3.099 Dresden: 17 Handgranaten in Auto hinter Hauptbahnhof entdeckt! 42.391 Update Deshalb wagt sich Olympiasiegerin Katarina Witt nicht mehr aufs Eis 4.581 "Ding des Jahres": Über was lacht Lena Gercke hier mit Joko? 558 Mutter tötet eigenes Baby in Klinik: Nun steht das Urteil fest 990 Mission "Titanic": FC Bayern heiß auf CL-Kracher gegen Liverpool 246 Neubau an A14: So kommt Ihr in Zukunft von Magdeburg nach Schwerin 1.363 "In aller Freundschaft" gestrichen! Andere Krankenhaus-Serie wichtiger? 20.197 Neuer Look: Cathy Lugner sieht plötzlich ganz anders aus 1.916