Nur noch ein Halt bis Berlin! Mainz schenkt der Eintracht das Halbfinal-Ticket 64
Blinder Passagier: Autofahrer kann nicht fassen, was sich im Motorraum versteckt Neu
Ex-GNTM-Model Enisa ist stundenlang mit unheimlichem Typ im Flugzeug gefangen Neu
Verkaufsoffener Sonntag bei MediaMarkt Weinheim: Nur heute spart Ihr bis zu 46% 5.881 Anzeige
Oh La La: So habt Ihr Sabrina Setlur noch nie gesehen! Neu
64

Nur noch ein Halt bis Berlin! Mainz schenkt der Eintracht das Halbfinal-Ticket

Eintracht Frankfurt steht nach einem verdienten Heimsieg über Mainz 05 im Halbfinale des DFB-Pokals.

Von Felix Christmann

Ante Rebic besorgte nach 17 Minuten die Führung für die Eintracht.
Ante Rebic besorgte nach 17 Minuten die Führung für die Eintracht.

Frankfurt - Packende Flutlicht-Atmosphäre, grandiose Stimmung auf den Rängen und nur noch ein Stopp bis Berlin! Eintracht Frankfurt hat das DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den FSV Mainz 05 in der Commerzbank Arena vor 48.200 Zuschauern mit 3:0 (1:0) souverän gewonnen.

Von Beginn an dominierte die Eintracht - und zwang die Gäste schon früh zu einem Patzer. Nach einem folgenschweren Fehler von René Adler konnte Ante Rebic zur Führung einnetzen (17.).

Auch in der zweiten Halbzeit servierten die Mainzer der Eintracht Gastgeschenke: Erst beförderte Alexander Hack den Ball ins eigene Tor (53.), dann vertändelte er das Spielgerät am eigenen Strafraum und lud Omar Mascarell zu einem Zauber-Treffer ein (59.).

Feurige Randnotiz: Die Mainzer Fans fielen nicht nur durch ihre bunten Faschings-Kostüme, sondern auch durch das mehrfache Abfackeln (ganze fünf Mal!) von Pyrotechnik auf. Gegen Ende wurde es im Auswärtsblock allerdings ruhiger.

Fünfte Jahreszeit: Die Mainzer Fans kamen kostümiert nach Frankfurt.
Fünfte Jahreszeit: Die Mainzer Fans kamen kostümiert nach Frankfurt.

Frankfurts Trainer Niko Kovac hatte bereits vor der Partie angekündigt, in Anbetracht der Englischen Woche zu rotieren. Und er hielt Wort: Timothy Chandler, Luka Jovic, Simon Falette und Mijat Gacinovic (stand nicht mal im Kader!) gönnte er eine Pause.

Dafür rückten Ante Rebic, Marco Russ, Danny da Costa und Jetro Willems in die erste Elf. Marco Fabian, dem Kovac reelle Chancen auf einen Einsatz in Aussicht gestellte hatte, nahm zunächst auf der Bank Platz.

Nach sehenswerten Choreographien in beiden Fanblocks pfiff Schiedsrichter Deniz Aytekin die Partie an. Es dauerte nur sechs Minuten, bis die Eintracht erstmals gefährlich vor den Gästekasten kam: Marius Wolf, von Sebastien Haller freigespielt, verzog seinen Versuch (6.).

Wenig später fehlte Innenverteidiger Marco Russ etwas Präzision bei seinem Kopfball nach einer Ecke, den René Adler problemlos festhalten konnte (11.).

Doch in der 17. Minute leistete sich der Mainzer Schlussmann einen dicken Bock! Adler verstolperte einen Rückpass von Stefan Bell. Wolf schaltete schnell, schnappte sich den Ball und legte am Fünfmeterraum auf Rebic rüber - verdiente Führung für Frankfurt.

Auch nach dem 1:0 blieb die Eintracht am Drücker. Eine Freistoßflanke von Wolf konnte der bis dahin eher unauffällige Kevin-Prince Boateng am langen Pfosten nicht im Netz unterbringen (28.). Dann neutralisierten sich die Teams weitestgehend - so wurde der Mittelkreis die übrigen Minuten vor der Halbzeit zum Hot-Spot. Dann ging es in die Pause.

Hart umkämpft: Marius Wolf im Duell um den Ball mit Abdou Diallo.
Hart umkämpft: Marius Wolf im Duell um den Ball mit Abdou Diallo.

Mit einer verunglückten Flanke von Daniel Brosinski, die SGE-Torhüter Lukas Hradecky fast überrascht hätte, begann die zweite Hälfte (50.).

Kurz schaltete Mainz einen Gang nach oben, doch dann bestraften sich die Rheinhessen - erneut - selbst: Einen Hradecky-Abschlag pflückte Haller aus der Luft herunter, brachte die Kugel in die Mitte des Sechszehners, wo FSV-Innenverteidiger Hack den Ball ins eigene Tor spitzelte (53.).

In der 59. Minute war es wieder Hack, der die Kugel am eigenen Sechzehner nicht unter Kontrolle bringen konnte. Mascarell nutzte das dritte Geschenk des Abends aus und lupfte sehenswert zum 3:0 über Adler ins Netz - Deckel drauf!

Die Eintracht schaltete daraufhin in den Verwaltungsmodus, Kovac wechselte: Wolf, Rebic und Mascarell verließen das Feld. Für das Trio betraten Gelson Fernandes, Jovic und Fabian den Rasen.

In der 82. Minute schwächte sich der FSV dann auch noch personell: Danny Latza wurde nach einem überharten Einsteigen gegen Fabian von Referee Aytekin mit glatt Rot frühzeitig zum Duschen geschickt. Dann ertönte der Abpfiff und mit ihm folgte Gewissheit: Die Eintracht steht im Halbfinale des DFB-Pokals!

Nach der magischen Pokalnacht stehen für die Eintracht zwei weitere Heimspiele auf dem Programm: Bereits am Samstag (10.2.) gastiert das Tabellenschlusslicht aus Köln am Main, am Montag (19.2) kommt RB Leipzig - allerdings aufgrund eines Protests gegen die TV-Verträge ohne Auswärtsfans.

Fotos: DPA

Heute wird dieser Markt in Varel gestürmt! Wir sagen, was dahinter steckt 7.837 Anzeige
Aus gegebenen Anlass: Lena Meyer-Landrut zeigt ihre Unterwäsche Neu
Richtig heizen, besser shoppen: So trotzt Ihr dem Klimawandel Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab Montag Technik so günstig wie nie Anzeige
Cruise Days von Schiffs-Kollision auf der Elbe überschattet 10.630 Update
RB Leipzig trotzt dem FC Bayern München! Remis im Kracherspiel 3.585
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! Anzeige
Brexit-Kunstwerk übermalt: Künstler Banksy meldet sich zu Wort! 2.930
Weißes Haus bestätigt Tod von Osama bin Ladens Sohn 2.743
Wer gute Kinder-Sachen sucht, sollte hier vorbeischauen 21.243 Anzeige
BVB begeistert: Dortmund triumphiert im Spitzenspiel gegen Leverkusen 1.084
Kylie Jenner zieht für den Playboy blank: Erstes Foto aufgetaucht! 3.715
Was ist denn da los? Menschen in Schutzanzügen am Ostsee-Strand 16.969
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 5.344 Anzeige
Unwetter in Spanien fordern mehrere Tote 1.437
Kurz nach dessen Tod macht seine Familie Schock-Fund in Haus von Abtreibungsarzt 18.710
Wer einen Job sucht, sollte nächsten Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 8.012 Anzeige
Frau wird von Männergruppe stundenlang vergewaltigt! Unfassbar, wozu Polizisten sie danach zwingen 38.316
Fliegt dieses Ding bald überall in Deutschland herum? 1.170
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.005 Anzeige
Brautpaar heiratet am Freitag, den 13.: Dann nimmt das Unglück seinen Lauf 28.991
Stuntfrau verliert Arm bei "Resident Evil"-Dreharbeiten: Nun verklagt sie die Produzenten 3.423
Mit diesem Auto ist eine coole Geschäftsidee im Raum Nürnberg unterwegs 6.006 Anzeige
Dicke Überraschung in der Kreisliga: Pannewitz hat einen neuen Verein 1.928
Dramatische Suchaktion in der Nacht: Auto in Fluss gestürzt 1.823
Wegen Umbau muss dieses Möbelhaus räumen! Die Folge: Krasse Rabatte 2.592 Anzeige
Verschütteter Kaffee im Cockpit bringt Condor-Ferienflieger in Gefahr 2.578
Systemabsturz führt zu massiven Problemen bei Ryanair 7.830
Bayerns AfD-Chef mit üblen Attacken gegen Söder & Co.: "Hure der bayerischen Politik" 307
Heftiger Kreuzungscrash! Lkw und Tesla krachen frontal zusammen 908
Stinkbombe vor Kölner Stadion, Pyro der Gladbacher zu Spielbeginn 495 Update
Horror-Crash! Laster kracht in Kleinbus: Sieben Tote 6.532
Frau ist fassunglos über die Ehering-Gravur ihres Mannes 7.232
Dieser Eishockey-Goalie begeht gerade den kuriosesten Fehler seiner Karriere 3.376
Bande geschnappt: 160 Menschen geschmuggelt und Steuern hinterzogen 543
Schock für die Fans: Katja Krasavice haut ihr letztes Video raus! 7.521
Kim Gloss hat sich verlobt und so sieht ihr Ring aus 1.475
Kleinkind stürzt aus Fenster zehn Meter in die Tiefe und überlebt beinahe unverletzt 1.427
Nach "Dorian" jetzt "Humberto": Unwetter steuert auf Bahamas und Florida zu 764
Schule verbietet kleinem Jungen seinen Namen: Der Grund ist lächerlich 23.004
Klage gegen Fruchtbarkeitsklinik: Weißes Paar bekommt asiatisches Kind 2.109
Brennende Gefahr! Phosphor-Granate unter Brücke abgelegt 359
Ottmar Hitzfeld vor Topspiel: "Ich rechne mit einem Unentschieden" 429
Vor Derby: Polizei kontrolliert 165 Problem-Fans in Gladbach, drei verpassen das Spiel! 992
20-Jähriger kracht mitten in der Nacht in Einfamilienhaus 254
Musikerin verliert Violine in Zug und erhält unerwarteten Ersatz 1.111
Frau versendet schlüpfrige Bilder und begeht dabei fatalen Fehler 3.552
Panne am Flughafen Hamburg: Mann ohne Bordkarte wurde vorher kontrolliert 330
Falsche Polizisten-Bengel wollen Geld, Senior gibt ihnen Bonbons! 2.897
Studie: Hohe Schuhe nur für attraktive Männer? 4.336
Ball im Aus oder nicht? Über diese Szene diskutiert die Bundesliga 1.835
Lebensgefährliche Aktion! Jugendliche klettern auf Güterzug, dann erwischt es 16-Jährigen schwer 385
Auf dem Weg zur Schule verschwunden: Wo ist Ella (13)? 627
Nippel-Alarm bei "Love Island": Julia zieht unfreiwillig blank 16.203