Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

TOP
Update

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

TOP

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

780

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

8.426

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.443

Frahns Frust über eine gefühlte Niederlage

Zum zweiten Mal in Folge feierte Torjäger Daniel Frahn ein Doppelpack. Doch zum Sieg gereicht hat's nicht.

Von Olaf Morgenstern

Frahn bejubelt sein Tor zum 1:0.
Frahn bejubelt sein Tor zum 1:0.

Chemnitz - Zum zweiten Mal in Folge feierte Torjäger Daniel Frahn ein Doppelpack. In Wiesbaden (3:0) sprangen vor gut zwei Wochen drei Punkte und Tabellenplatz drei für den CFC heraus. Gegen Holstein Kiel bescherten Frahns Tore den Chemnitzern nur einen Zähler. Das 2:2 war nach der zweimaligen Führung eine gefühlte Niederlage.

Mit einem Sieg wären sie auf Platz zwei vorgerückt. Stattdessen fährt der CFC am Sonnabend als Tabellenfünfter nach Erfurt. "Kiel hat eine starke Mannschaft und wird sicher um den Aufstieg mitspielen. Zwei Tore sollten zu Hause trotzdem zu einem Sieg reichen", ärgert sich Frahn, der sein Konto mittlerweile auf sieben Sasisontore hochgeschraubt hat.

Der zweifache Vorbereiter Anton Fink steht weiterhin bei neun Treffern. Ihm blieb der Torerfolg gegen Kiel versagt. In der 60. Minute fehlten nur Zentimeter. Fink nahm von der Mittellinie aus Maß, der Ball landete am rechten Außenpfosten.

Daniel Frahn ärgerte sich darüber, dass zwei Tore nicht zum Sieg reichten. 
Daniel Frahn ärgerte sich darüber, dass zwei Tore nicht zum Sieg reichten. 

"Ich wusste, dass Kenneth Kronholm immer ziemlich weit vor seinem Tor steht", erklärte das Schlitzohr. "Ich wollte es schon in der ersten Halbzeit versuchen, hatte da keine Möglichkeit. Dann hat es aber gepasst. Ich habe mich gedreht und sofort geschossen. Leider ging der Ball nicht rein. Fällt das 2:0, geht das Spiel vielleicht anders aus."

Das runde Leder zappelte eine Minute später auf der anderen Seite im Netz. Dominick Drexler traf aus Nahdistanz zum 1:1. Frahn brachte die Himmelblauen vom Anstoß weg erneut in Führung. Doch die Gäste bewiesen eine großartige Moral, kämpften unverdrossen weiter und kamen durch Steven Lewerenz zum erneuten Ausgleich. In der Schlussphase hatten sie durch den eingewechselten Mathias Fetsch sogar die Siegchance - Keeper Kevin Kunz reagierte glänzend, rettete dem CFC zumindest das Remis.

"Die Kieler haben es in der zweiten Halbzeit wirklich sehr gut gemacht. Defensiv wie offensiv verfügen sie über eine große Qualität. Auch andere Mannschaften werden gegen sie große Probleme bekommen", sagte Frahn. Er blickte schnell voraus: "In der Tabelle ist alles weiter eng beisammen. Jetzt müssen wir in Erfurt nachlegen. Dann ist die Welt wieder in Ordnung."

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.124

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

6.529

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

582

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

5.638

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

5.626

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

20.812

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

2.219

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

3.463

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

5.611

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

4.555

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

5.188

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

4.577

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

10.565

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

2.073

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

19.228

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.274

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.545

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

364

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

3.595

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.157

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.675

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.064
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

2.972

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

2.545

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.673

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

3.811

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

10.043

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

2.784

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

7.759

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

1.103

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

4.026

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

2.385

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

907

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

16.857

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

4.982

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

35.564

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

148

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.618

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

5.580

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

7.083

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

9.094

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

2.413

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

5.157