Frau fällt beim Fensterputzen aus dem zwölften Stock und stirbt Top Muss GZSZ-Bösewicht Jo Gerner heute sterben? Jetzt spricht RTL! Top Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne Top Junger Mann stürzt von Strombrücke und wird schwer verletzt Top
116

Pokal-Sensation bleibt aus! Bayern sind eine Nummer zu groß für SCP

Obwohl der SC Paderborn im Viertelfinale des DFB-Pokals gut mitspielte, konnten sie am Ende nichts gegen den Rekordmeister aus Bayern ausrichten.
Der Treffer von Sebastian Schonlau in der 8. Minute wurde abgepfiffen.
Der Treffer von Sebastian Schonlau in der 8. Minute wurde abgepfiffen.

Paderborn - Mit Spannung erwarteten die Fans des SC Paderborn das Viertelfinale des DFB-Pokals. Es sollte nämlich kein geringerer Gegner als Bundesligist und amtierender Rekordmeister FC Bayern München zu den Ostwestfalen in die Benteler-Arena kommen.

Doch der Rekordmeister erwies sich als eine Nummer zu groß für den Underdog. Der SCP unterlag vor ausverkauftem Haus (15.000 Zuschauer) mit 0:6 (0:3). Kingsley Coman (19. Minute), Robert Lewandowski (25.), Joshua Kimmich (42.), Corentin Tolisso (55.) und ein Doppelpack von Arjen Robben (86./88.) bescherten dem Tabellenführer der Bundesliga den Einzug ins Pokal-Halbfinale.

Nach dem Unentschieden gegen Großaspach nahm SCP-Trainer Steffen Baumgart auf drei Positionen Änderungen vor: Keeper Leopold Zingerle wurde durch Michael Ratajczak ersetzt. Für Kwame Yeboah und Philipp Tietz übernahmen Massih Wassey und Ben Zolinski.

Direkt zu Beginn der Partie kam die erste Überraschung! In der 8. Minute zappelte der Ball der Paderborner im gegnerischen Netz. Ein vorzeitiger Torjubel von Sebastian Schonlau wurde dann aber doch jäh durch die erhobene Fahne des Linienrichters unterbrochen. Der Treffer kam aus dem Abseits und zählte nicht.

Der Vorwärtsdrang der Gastgeber wurde dadurch aber nur bestärkt. Selbstsicher spielte der SCP weiter nach vorne und drängte auf ein frühes Tor gegen den bayerischen Überflieger. Keeper Ratajczak hielt sein Team auf der anderen Seite immer wieder im Spiel.

In der 19. Minute hatte er gegen Kingsley Coman dann aber doch das Nachsehen. Nachdem erst Thomas Müller und dann Arjen Robben den Ball nicht über die Linie brachten, verwandelte der Mittelfeld-Spieler für die Bayern zur 1:0-Führung.

Nach einem guten Start für die Paderborner schossen die Bayern in der ersten Halbzeit drei Tore.
Nach einem guten Start für die Paderborner schossen die Bayern in der ersten Halbzeit drei Tore.

Nur sechs Minuten später erhöhte Robert Lewandowski auf 2:0. Die Paderborner ließen sich dadurch allerdings nicht unterkriegen und blieben mutig. Trotzdem konnten sie in der ersten Halbzeit nichts mehr gegen die Gäste, die deutlich mehr Ballbesitz hatten, ausrichten.

Stattdessen legte Joshua Kimmich in der 42. Minute mit dem 3:0 nach. Mit dem ging es für beide Mannschaften dann ab zum Pausentee.

Genauso stark wie sich der SCP in der ersten Halbzeit präsentierte, ging es auch in der zweiten weiter. Die Bayern waren ihnen letztendlich aber doch überlegen. In der 55. Minute erzielte Corentin Tolisso das 4:0 für die Gäste.

Nur eine Minute später hatte Paderborn dann die Chance auf den Ehrentreffer. Nach einem schnellen Angriff scheiterte Zolinski letztendlich am Pfosten des gegnerischen Tores. Ein Nachschuss von Tietz ging über den Kasten.

Überraschend stand der Neuzugang nach einem Patzer von Niklas Süle und anschließendem Zuspiel von Michel in der 80. Minute vorm leeren FCB-Tor. Allerdings kam die Torchance anscheinend so überraschend, dass er an sich selbst scheiterte. Aus drei Metern Entfernung schoss er am Tor vorbei.

Auf der Gegenseite traf Robben dafür gut sechs Minuten später erst zum 5:0 und in der 89. Minute sogar noch zum 6:0. Ohne Nachspielzeit pfiff Schiedsrichter Markus Schmidt pünktlich auf die Sekunde die Partie ab. Ein Ehrentreffer war den Ostwestfalen somit nicht vergönnt.

Trotz der Niederlage und dem damit einhergehenden Scheitern im Viertelfinale des DFB-Pokals gingen die Paderborner nicht als Verlierer vom Platz. Auch wenn die Sensation ausblieb, hielten sie sich wacker gegen den Rekordmeister und verzeichneten als Underdog der Partie die eine oder andere Chance.

Am Ende waren die Bayern doch eine Nummer zu groß für den SC Paderborn. Sie gewannen mit 6:0 gegen den Underdog.
Am Ende waren die Bayern doch eine Nummer zu groß für den SC Paderborn. Sie gewannen mit 6:0 gegen den Underdog.

Fotos: DPA

SEK-Einsatz in Lippstadt: Bewaffneter Mann in Zug vermutet Neu Update Elfer-Krimi in Cottbus: Energie für bärenstarken Auftritt nicht belohnt Neu Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter Neu Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund Neu
Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt Neu Diese Ex-GNTM-Zicke soll von Hartz IV leben 8.735 Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf 3.335 Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen 1.917 Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? 2.721 Lena Gercke will sich ab jetzt öfter "oben ohne" zeigen 3.451 Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt 2.047 Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? 1.817 Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! 3.300 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.764 Anzeige Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 2.500 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 413 Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! 3.172 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 1.028 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 225 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 4.575 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 110 Gas tritt in Entsorgungsfirma aus: Mehrere Verletzte! 480 Update Weil er am Handy spielte, starben 12 Menschen: Nun ist der Mann vorzeitig entlassen worden 6.698 #juuling: Was steckt hinter diesem neuen Trend? 4.949 Abartig! Teenager schmiert Hund Kot ins Gesicht und schleudert das Tier zu Boden 3.704 Hotel-Besitzer schneidet Hecke: Mit der Reaktion seines Nachbarn hat er nicht gerechnet 3.799 Bode kritisiert ARD und ZDF: Zu viel Fußball im Fernsehen! 1.187 Gesucht! Hat dieser Mann ein 15-jähriges Mädchen sexuell genötigt? 3.142 Vogel verursacht schweren Verkehrsunfall 2.562 Tourist geht mit Tochter für 50.000 Euro shoppen: Nach Zugfahrt ist alles weg 573 Nach Gewalt-Androhung: Moskauer Circus will Charlotte Roche anzeigen 2.962 Zug kann nicht mehr bremsen und rauscht durch Betonplatten 3.498 "Tinder-Schwindler": Sechs Frauen fielen auf seine Masche herein 3.310 Polizei-Einsatz gegen TV-Team: Jetzt sprechen alle Beteiligten 6.235 Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 2.450 187 Strassenbande trauert um erschossenen Freund 5.336 Mysteriöser Vermissten-Fall: Wo ist diese Königsboa? 1.112 Update Nun schaltet sich "Aktenzeichen XY" ein: Wo ist Jitka S. (51) aus Gronau? 6.270 Messer-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof: Täter flüchtet 661 Mann (98) läuft jeden Tag 10 Kilometer, um seine todkranke Frau zu sehen 3.523 63-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in die Tiefe 1.099 Urlaub endet im Horror: Putzfrau geht mit Eisenstange auf Touristin los 4.081 Ausgeschlafen und trotzdem hundemüde? Daran könnte es liegen 9.067 Vom Opfer zur Täterin? MeToo-Vorreiterin wird sexuelle Nötigung vorgeworfen 1.334 "Image einer Hexe": So will es Sabia Boulahrouz allen zeigen 2.869 Vogel fliegt gegen Leitung und legt ganze Stadt lahm 1.213 Dramatischer Anstieg: Zehntausende an Masern erkrankt! 2.642 "Promi Big Brother"-Beichte: Suff-Sex bei Johannes und Chethrin? 4.817 Frau (47) mehrfach in Gartenlaube vergewaltigt 11.235 Eine einfache Handy-PIN hat auch Vorteile: Polizei ruft "Muada" an 1.351